Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Paladin

unregistriert

1

Dienstag, 9. November 2004, 22:35

hi,

mal eine provokante Frage eines WoMo-Anfängers :-O(!)

Aber ich denke mal, wenn das Fenster an der Seite des WoMo bei 100 km/h dicht bleibt, warum dann nicht oben auf dem Dach, da weht es doch auch nicht schneller ...

Hagel - Das ist es natürlich die Frage, ob das Fenster, flach eingebaut, das übersteht. Aber wenn es da beim kleinsten Treffer aufgibt, braucht man auch seitlich nicht gegen so ein Fenster zu klopfen, ohne als Einbrecher .... 8(

O.K., der Rahmen im Dach sollte stabilisiert werden, damit Durchbiegungen o.ä. nicht zu Spannungsrissen führen. Aber sonst ?

Hat das schon mal jemand gemacht ?


Gruß Udo

2

Dienstag, 9. November 2004, 22:51

ich würd mal sagen daß bei einem Seitenfenster der Wasserablauf anders angelegt ist
am Dach läuft Dir dann die Rinne voll und wenn das Fenster wirklich so dicht, daß es
in geschlossenem Zustand kein Wasser durchläßt (was ich nicht glaube), hast du das
Wasser spätestens im Bus wenn Du es öffnest.
nur mal eine Betrachtungsweise
herbert

3

Mittwoch, 10. November 2004, 00:19

Servus, Udo.

Die Frage hat schon was... Habe ich auch eine: Warum nimmst du nicht einfach eine Dachluke passender Größe?

Paladin

unregistriert

4

Mittwoch, 10. November 2004, 00:52

ganz einfach ... der Preis eines Angebotes ist sehr interessant ;-)


Gruß Udo

derHeinz

unregistriert

5

Mittwoch, 10. November 2004, 03:29

Seitenfenster im Dach??

AUF KEINEN FALL!!

Ich hab das gemacht, die Rinne läuft voll Wasser und dann kommts rein.8-(
Ich hab die Rinne angebohrt und Ablaufschläuche drangemacht, das Wasser kommt immer noch rein.8-(8-(
Der Wagen steht ja nie gerade!
Wärend der Fahrt-> kein Problem, im Stand -> immer feucht!!8-(8-(8-(

Also : finger wech(!)(!)

LG aus ER
Heinz

6

Donnerstag, 11. November 2004, 18:06

Hallo Udo,

lass es lieber und such Dir günstige Dachhauben!

Das wird bestimmt nicht dicht bleiben, auch wenn es vielelicht anfangs funktionieren kann. Aber lass nur mal Schmutz auf die Gummidichtung kommen, dann hast Du schon eine undichte Stelle.

Gruss
Uwe

Paladin

unregistriert

7

Freitag, 12. November 2004, 20:11

O.k. - überredet, dann also doch kein WoMo-Seitenfenster oben drauf !

Danke für die Infos und Erfahrugnsberichte (!)


Gruß Udo

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 12. November 2004, 20:33

Na prima.
Wärste garantiert nicht mit glücklich geworden!;-)
Die Idee an sich hat aber was. :-O

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)