Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 50 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Busfrekas-Patenkind

Busfreaks-Logo

Kontrollzentrum1

  • "darkstorm" started this thread

Location: ingolstadt

Occupation: Dipl. Designer & CAD Modelleur

Fahrzeug: LP608, W115/8 und VW T3

  • Send private message

1

Wednesday, November 25th 2009, 3:32pm

mein kumpel hat in seinem T3 nen austauschmotor reingebastelt bekommen. der läuft jetzt auch, allerdings schlägt die temp-anzeige bei warmen motor alarm und das kühlwasser schäumt. hat jemand ne idee, woran das liegen könnte???

grüßels,
alex

wulfmen

Unregistered

2

Wednesday, November 25th 2009, 3:45pm

entweder habt ihr ihn nicht richtig entlüftet oder der austauschmotor hat nen defekt an der kopfdichtung. bingo.
lass ihn also nochmal laufen und füll bei laufenden motor wasser ein. heizung AUFMACHEN:kontrollieren,ob alle schläuche warm werden.erst wenn alle heiss sind,nochmal schauen obs schäumt. evtl siehst du schon am peilstab vom öl was tango is.wenn es da cremefarbig ist,nochmal fixx zum motorenverkäufer und....(ein gutes gespräch suchen zum beispiel)dann zuhause ganz viel bier trinken.
is alles gut nun und es schäümt nix mehr,wasser gegen frostschutz tauschen.
ganz viel bier darfste dann erst recht trinken.
wulf

Location: Kösterbeck

Occupation: Jugendsozialarbeiter

Fahrzeug: LP 813 H-Zulassung

  • Send private message

3

Wednesday, November 25th 2009, 3:50pm

genao so ist das ;-)


Peter
Signature from »Sparkassenmobilist« ..........Wer kein Ziel hat, kann auch Keins erreichen.........
Hobby: Mein Auto Arbeit:Jugendsozialarbeiter und Showkünstler 2.Hobby Camchat