Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pinkepank

unregistriert

1

Montag, 22. November 2004, 21:48

Hallo Leutz,

habe nun die ersten Arbeiten an meinem neuen Magirus F6-13 erledigt, habe da aber noch ein Problem, Führerhaus (klappbar um an Maschine zu kommen !)und Aufbau (Wohnwagen) sind getrennt ohne Durchgang, um aber mehr wie 3 Sitzplätze eingetragen zu bekommen, muß was an Arbeiten (Wechselsprechanlage einbauen wurde mal gesagt?)gemacht werden bzw. wer weiß wo ich die Unterlagen finde um sie dem TÜV Ing. um die Ohren zu hauen, wenn er komisch kommt.Sitzanordnungsvorschriften habe ich schon.
Die Frage ob es sinnvoll ist stellt sich nicht, da wir 4 Personen sind und ich halt kein Kind oder Frau im Staukasten unterbringen kann.
:-O

Wie gehabt, vielen Dank für eure Hilfe schonmal im vorraus

Euer AP aus N

PS.: sollte jemand Teile und / oder Beschreibungen / E-Teillisten usw. über haben, bin natürlich Interessiert.
Speziell gesucht:
6 Reifen 9,5 x R 17,5 ; Zierringe Vorderachse, evtl. Führerhaus , u.e.m.

Magirus Deutz ; F 6-13 ; 6 Zyl. 6100 ccm ; 96 KW / 130 PS Ez.: 80

DPA

2

Dienstag, 23. November 2004, 09:35

Hallo AP,

ich hab keine Unterlagen für Dich, kenne auch keine Quellen dazu, ausser vielleicht:

www.maggie-deutz.com

Im Maggie-Deutz Forum ist sicher jemand, der dasselbe Problem auch schon gelöst hat.

Bei meinem Pickup mit Kabine hatte ich das Problem aber auch schon. Damals (vor 4 Jahren) wurde mir beim TÜV nur gesagt, dass eine Sprechverbindung möglich sein muss. Das kann eine Wechselsprechanlage sein, oder Schiebefenster in der Fahrzeugrückwand und vorne im Aufbau. Das würde ich machen, weil man sich dann nicht nur hören, sondern auch sehen kann.
Und es funktioniert immer, eine Sprechanlage kann auch ausfallen und das ist für die hinten drin im Notfall dann nicht so lustig.

Gruss
Uwe

Volkmar

unregistriert

3

Dienstag, 23. November 2004, 11:14

Moin DPA,

Maggie Deutz ist schon mal eine sehr gute Adresse :-)

Dann hatten wir hier vor Kurzem eine Diskussion, die Dein
Problem im Prinzip mit abdeckt, einfach mal durchlesen:

http://www.busfreaks.de/strohrum/showthread.php?id=9739

Grüßle Volkmar

Pinkepank

unregistriert

4

Dienstag, 23. November 2004, 20:57

Hallo,Leutz,

soweit so gut, unter den Ausbautipps ist leider nicht so das Richtige dabei,evtl. hilfts ja auch das Objekt magirus mal zu sehen, hoffe der Link funzt, kriege das mit den Bildchen leider immer noch nicht ohne fremde (oder Joschs) hilfe hin :

http://meinefotos01.aol.de/NASApp/ygp/Main?event=PerformShareFilm&filmId=19767%2e513%2e1101238738674%2e3&state=77&tunnelId=7&pageName=http%3a%2f%2fygpmail%2eaol%2ecom%2f%5fcqr%2fvllogin%2eadp&=Subject=TestMaggi&RecipientList=pinkepank%40aol%
2ecom&info=%2bCWBbedVeKQUIpymw3WKGrhMUtQ%3d

Müßt ihr halt versuchen, wenn nicht kann ich die auch mal direkt per E.-Mail zusenden.

MFG EUER AP aus N

5

Samstag, 7. Februar 2009, 14:53

Zitat

Original von Pinkepank
Hallo Leutz,

habe nun die ersten Arbeiten an meinem neuen Magirus F6-13 erledigt, habe da aber noch ein Problem, Führerhaus (klappbar um an Maschine zu kommen !)und Aufbau (Wohnwagen) sind getrennt ohne Durchgang, um aber mehr wie 3 Sitzplätze eingetragen zu bekommen, muß was an Arbeiten (Wechselsprechanlage einbauen wurde mal gesagt?)gemacht werden bzw. wer weiß wo ich die Unterlagen finde um sie dem TÜV Ing. um die Ohren zu hauen, wenn er komisch kommt.Sitzanordnungsvorschriften habe ich schon.
Die Frage ob es sinnvoll ist stellt sich nicht, da wir 4 Personen sind und ich halt kein Kind oder Frau im Staukasten unterbringen kann.
:-O

Wie gehabt, vielen Dank für eure Hilfe schonmal im vorraus

Euer AP aus N

PS.: sollte jemand Teile und / oder Beschreibungen / E-Teillisten usw. über haben, bin natürlich Interessiert.
Speziell gesucht:
6 Reifen 9,5 x R 17,5 ; Zierringe Vorderachse, evtl. Führerhaus , u.e.m.

Magirus Deutz ; F 6-13 ; 6 Zyl. 6100 ccm ; 96 KW / 130 PS Ez.: 80

DPA


Meld dich mal bei mir! Habe noch zwei komplette Lkws hier ! 1x130M8 und 1x 80-13 Iveco, sowie Moter, Getriebe, Hinterachse, ventile, Luftkessel, Kompressor, usw..

Opa _Knack

unregistriert

6

Samstag, 7. Februar 2009, 19:38

Oh Mann Haktus,
kuckst du mal aufs Datum?
Der Pinkepank verkauft gerade das nächste wohnmobil, der Magirus ist schon lange weg.
Aber vielleicht holt er sich ja einen wieder... ;-)

grüsse,Klaus

7

Sonntag, 8. Februar 2009, 01:03

Ach, Leck meinen LP doch am Getriebe ! :-O :-O

Was kann ich denn dafür, das die Magirus Threads aus dem Museum kommen ??

Wollte nur mal sagen, das ich mich damit auskenne !!

-----------------------------------------------
Wenn ich Mercedes fahren will, dann ruf ich mir ein Taxi !! (zitat Haktus)

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Februar 2009, 02:41

haktus

fileicht mal vorm schreiben aufs datum schauen ? könte behilflich sein :-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Pinkepank

unregistriert

9

Sonntag, 8. Februar 2009, 10:40

Hallo,

also echt nee det is ja de Hammeee, der ist ja schon so lange Geschichte,
allerdings nett mal dran erinnert zu werden, das es mal schönere und bessere Zeiten gab.
Mit 120 Km/H über die Bahn pesten, ATV hinten drauf und die Profi-Brummifahrer vielen fast vom Lenksessel (über Funk mitgehört) wenn ich mit der Big Box unterwegs war.

Prima Sache,schöne Grüße euer AP aus N