Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Killroy0815

unregistriert

1

Dienstag, 3. Januar 2006, 19:49

Moin,erst mal alle zusammen,
erstmal eine allgemeine Frage, hat jemand Erfahrung mit dem Folgendem Bus Typ aus England?

Leyland PD3

Bräuchte dafür einen Glühüberwacher :O

Martin O307

unregistriert

2

Mittwoch, 4. Januar 2006, 07:42

Achduje... Rechtslenker?
Helfen kann ich Dir da nicht, aber ein Foto würd ich gerne mal hier sehen :)

Survivor

unregistriert

3

Mittwoch, 4. Januar 2006, 12:17

http://gwb.mgrover.de/impressum.php

Hier ist die Adresse von Rover in Neuss. Die haben früher mal zu Leyland gehört.
Vielleicht wendest Du Dich mal an die... oder fahr bei denen in Neuss vorbei
(dort bin ich aufgewachsen) und geh dann in die Düsseldorfer Altstadt 8-)
... oder ins Okie Dokie im Neusser Hafen. Ist so ne Art rheinisches Pub!


(datt musste jetzt mal sein, die Heimatwerbung).

Tauchteddy

unregistriert

4

Mittwoch, 4. Januar 2006, 15:06

[cite]Martin O302 schrieb:
aber ein Foto würd ich gerne mal hier sehen :)[/cite]

Ja, Foto, Foto ... sabber lechz geifer

Limeskiste

unregistriert

5

Mittwoch, 4. Januar 2006, 16:32

@survivor

Wie kommst du darauf das Leyland mal zu Rover gehörte ? :T

Leyland ist wie DAF 1998 von Paccar/USA gekauft worden und
war bis dahin immer eigenständig bis auf Kooperationen mit DAF, IVECO und Volvo

Glaube nicht das eine Rover-Vertretung überhaupt weiss was ein Leyland PD3 ist
oder gar Ersatzteile und guten Rat auf lager hat :-O

@Killroy

Welchen PD3 hast du den ? welches Bj. ?
Bilder würde mich auch intressieren :-O

Würd es mal über die Routemaster Sammler und Club's probieren,
hatten ja teilweise auch Leyland-Motoren drin.
Bei Traditionsbus.de
würd ich mal anfragen wegen Link's oder Kontakte

Gruß

Limeskiste

Killroy0815

unregistriert

6

Mittwoch, 4. Januar 2006, 18:05

Erst mal Danke,
aber RM und leyland sind in England so wie hund und katze,habe ich schon gemerkt
;-(
Es ist ein Queen Mary 2 Bj. 64
Als rechtslenker und mit Seitentür auch auf der rechten Seite.
Ich schau mich mal weiter um, mal schaun was es dort so gibt ;-)

Martin O307

unregistriert

7

Mittwoch, 4. Januar 2006, 20:01

Ähm...



SOWAS!???

8

Mittwoch, 4. Januar 2006, 20:23

[cite]Martin O302 schrieb:
Ähm...



SOWAS!???[/cite]

und hier in echt:

Survivor

unregistriert

9

Donnerstag, 5. Januar 2006, 16:59

Hatte mal gelesen, dass Rover zum Leylandkonzern gehörte. Jedenfalls bis in die 80er Jahre hinein.
Man nannte damals Leyland auch "British Elend". Jedenfalls war die Zenatrale
von Leyland Deuschland in Neuss. Stand jedenfalls so bei "Trans Sahara", ich glaube
Ausgabe 1985.

Killroy0815

unregistriert

10

Donnerstag, 5. Januar 2006, 18:00

Eher so einer,over top und mit der seiten Tür auch auf der rechten seite.
Und da finde was für :-O alles nicht so einfach 8-(

11

Donnerstag, 5. Januar 2006, 21:34

http://www.oldtimerbusse.com/d/basframe.htm

dort mal reinsetzen....