Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

woodguy

unregistriert

1

Montag, 31. Juli 2006, 15:57

Hallo,

Heute ist wiedermal Busfreaks-Forum-Post-Tag bei mir :)

Folgendes Problem: Ich bin 120 km entfernt von meinem WoMo und muss aber für die Umbau-Session am Wochenende schon jetzt "Keder" besorgen, weil ich an meiner Kederleiste in Zukunft mein Solar-Panel einhängen möchte.

Offensichtlich gibt es da aber unterschiedliche "Größen" etc. Da ich leider aber nich nachmessen gehen kann, wollte ich Fragen ob mir jemand die Spezifikationen XX*XX*XX (oder so :) ) meiner Kederleiste sagen kann.

Ich habe einen Fiat Ducato, BJ 1991, der ziemlich genau so aussieht:



Danke schon mal!!!

Lg aus Wien, Ulrich

PS: Montage hätte ich dann so gemacht, wie dieser Kollege .
- Editiert von woodguy am 31.07.2006, 16:10 -

2

Montag, 31. Juli 2006, 22:01

Wat für ne Kedderleiste meinst du :O ?.

Du meinst sicherlich die Windblendschiene , wo der Kedder vom Vorzelt reingezogen wird &ohschreck ?

So wennze dat meinst , schau mal in nen Movera Katalog : seite 274 erste Reihe oben Nr.3

Oder Mowera.de unter Suchen : Windblendschiene

Oder wollste die Solarplatten an nen Kedder Nähen ?? &pfeif1
- Editiert von Bulli am 31.07.2006, 22:34 -

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 31. Juli 2006, 23:19

Moin Bulli,

steht doch alles in dem angegebenen Link. Er meint sehr wohl stinknormale Kederleisten (auch: Kederschienen) und es wird am Rahmen der Solarpaneele mit Hohlnieten der Keder angebracht. Schau es Dir einfach mal genau an.

Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

4

Dienstag, 1. August 2006, 11:37

Durchmesser der Windblendschiene innen wo der Kedder Eingezogen wird , edelstahlröhrchen
gekauft und ein passendes Winkeleisen auf das röhrchen gepunktet , so würde icke dat Handhaben und FETTICH .

Limeskiste

unregistriert

5

Dienstag, 1. August 2006, 13:14

Mastrutscher in Kederstärke gekauft und ans Solar geschraubt, fertig !
Von wegen noch lang rumbraten :-O

Wenn er an der Heckseite Kederschiene wünscht dann das doppelbreite nehmen mit dem schrägen
Öffnung und nur kleben.

Gruß

Limeskiste