Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sheng_fui

unregistriert

1

Mittwoch, 23. Mai 2007, 16:43

Hallo,

in meiner Verzweiflung wende ich mich an euch!
Ich habe vor 1 1/2 Wochen einen Mitsubishi L300 gekauft und bin erlitt dann bei meiner ersten! Ausfahrt einen schaden am Zylinderkopf, d.h. der Motor wurde zu heiß weil plötzlich alles Wasser aus dem Kühler weg war und der Motor komplett überhitzte.
In der werkstatt sagte man mir die Reperatur käme auf über €3000,- :-((.
Es braucht einen neuen Zylinderkopf, da der Alte um 2mm verzogen sei (like a banana)
An den Verkäufer kann ich mich auch nicht wenden, da in Österreich die Gesteze so sind, dass ich ihm nachweisen müsste, dass der Schaden schon vor dem Verkauf bestanden hat, und das ist eigentlich unmöglich wie mir jeder Mechaniker bereits gesagt hat.
Wenn nun einer von euch im Raume Bodensee so einen Motor herumliegen hätte damit man das eine oder andere Teil dort ausbauen könnte, wäre mir damit sehr geholfen.

Danke

sheng_fui

2

Mittwoch, 23. Mai 2007, 16:58

Tach ,

guggsd Du ebay Artikel 280114845396

zahny

3

Mittwoch, 23. Mai 2007, 17:03

Tach,

fällt mir gerade so ein :-O

gabs da nicht verschiedene Ausführungen vom L 300 (?)

zahny