Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rednose

unregistriert

1

Sonntag, 3. Juni 2007, 10:41

Moin an alle,
Unser Kangoo macht derbe Geräusche am-im Getriebe.Habe das Ausrücklager erneuert,Fehler behoben,denste.Da hat sich nichts geändert und ich komme auch nicht mehr in den Rückwertsgang das ist allerdings neu.Es ist ein JB Getriebe eingebaut.Hat einer einen Tip oder kennt den Fehler?Brauche den Wagen dringend.

nunmachabermal

unregistriert

2

Sonntag, 3. Juni 2007, 13:41

Hallo Tanja und Peter,

Wann macht das Getriebe Geräusche?
1. Wagen steht, Motor läuft, Getriebe Leerlauf, Kupplungspedal lose?
2. Wagen steht, Motor läuft, Getriebe Leerlauf, Kupplungspedal gedrückt?
3. Wagen steht, Motor läuft, Getriebe Gang eingelegt, Kupplungspedal gedrückt?
4. Wagen fährt/rollt, Getriebe Leerlauf, Kupplungspedal lose?
5. Wagen fährt/rollt, usw........

Mehr Info!!!!!!

Gruß Nunmachmal

Rednose

unregistriert

3

Sonntag, 3. Juni 2007, 15:30

Hallo nunmachmal,
Das Getriebe macht die Geräusche wenn eingekuppelt ist und der Wagen fährt.Es hört sich nach Blech und Knarren an ,so eine Mischung.Echt fies im Klang.Oder Metall auf Metall unter Druck.Kupplung und Lager sind neu.Ich kann das Geräusch auch nicht genau lokalisieren,nur das es auf der Getriebeseite ist.Die Gänge lassen sich auch alle wieder Schalten.Die Schraube von der Drehmomentstütze war nicht richtig rum drinn-zu lang-.

nunmachabermal

unregistriert

4

Sonntag, 3. Juni 2007, 22:26

Verändert sich das Geräusch?

1. Beim Lastwechsel (Schub- oder Zugbetrieb).
2. Wenn du die Kupplung drückst und der Wagen kraftlos rollt.
3. Ist es Geschindigkeits- oder Drehzahlabhänig.

Ferndiagnosen sind schei.. %-/

Gruß Nunmachmal

Rednose

unregistriert

5

Montag, 4. Juni 2007, 19:04

Hallo Numachmal,
wir haben den Fehler gefunden,es ist der 5.Gang.Der sitzt als Anhang am Getriebe unter einem Blechdeckel.
Vielen dank nochmal.Aber du hast Recht Ferndiagnosen sind ein Problem aber oft auch sehr Hilfreich.

nunmachabermal

unregistriert

6

Montag, 4. Juni 2007, 19:44

Na den, hauptsache Fehler gefunden.
Ich habe schon bemerkt, dass wenn man einen Fehler (Geräusch) genau beschreiben muss, man den Fehler recht oft beim erklären/beschreiben selber findet.

Viel Spass noch mit dem Kangoo (wünscht ein Rapidfahrer)

Nunmachmal