Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 12. Juni 2007, 07:12

Hi!

Ich wollte mal nachfragen ob ihr ein paar Tipps zur Beseitigung des Ducatoleidens mit dem 2. Lüfter habt.

Das Problem ist, dass die Sicherung vom 2. Lüfters durchbrennt, und dadurch der Motor sehr heiß werden kann.
Lt. Aussage der Werkstätten und auch aus eigener Erfahrung ist das ein Leiden der ältern Ducatos zB BJ 92.
Eine andere Werkstatt wollte den Lüfter gleich tauschen.

Vielen Dank im voraus für eure Tipps

lG

2

Dienstag, 12. Juni 2007, 08:03

Zitat

Original von Guggi
Hi!

Ich wollte mal nachfragen ob ihr ein paar Tipps zur Beseitigung des Ducatoleidens mit dem 2. Lüfter habt.

Das Problem ist, dass die Sicherung vom 2. Lüfters durchbrennt, und dadurch der Motor sehr heiß werden kann.
Lt. Aussage der Werkstätten und auch aus eigener Erfahrung ist das ein Leiden der ältern Ducatos zB BJ 92.
Eine andere Werkstatt wollte den Lüfter gleich tauschen.

Vielen Dank im voraus für eure Tipps

lG


Moin!

Schau mal hier nach:
Ducato-Forum


Bis demnäxt
jelte

3

Dienstag, 12. Juni 2007, 16:37

Hi jelte!

Vielen Dank für den Link
Ich werden mal einige der Sachen ausprobieren und dann über den Status berichten was es bei mir war

lG

nunmachabermal

unregistriert

4

Dienstag, 12. Juni 2007, 18:04

Schliesse parallel zur Sicherung eine Kontrollleuchte an.
Wenn die Sicherung fliegt, leuchtet die Lampe.

Löst nicht das Problem, aber schont den Motor.

Gruß Nunmachmal

5

Dienstag, 12. Juni 2007, 18:24

Ist auch eine geniale Idee
Danke
Nur muß man dann halt schnell machen mit dem Sicherungstausch, sonst kommt ein Kabelbrand, weil umsonst fliegt die Sicherung ja nicht.

Zumindest weiß ich dann wann die Sicherung geflogen ist.

lG

nunmachabermal

unregistriert

6

Dienstag, 12. Juni 2007, 23:23

Zitat

Original von Guggi
Ist auch eine geniale Idee
Danke
Nur muß man dann halt schnell machen mit dem Sicherungstausch, sonst kommt ein Kabelbrand, weil umsonst fliegt die Sicherung ja nicht.

Zumindest weiß ich dann wann die Sicherung geflogen ist.

lG

Nö, warum?
Der kleinste Verbraucher bestimmt wieviel Strom fliest und das ist die Lampe!
Selbst wenn der Motor einen Kurzschluß hat, passiert gar nichts!!!!

Gruß Nunmachmal (einer der alle wichtigen Dinge so absichert)

7

Dienstag, 24. Juli 2007, 23:02

Hallo,

wenn das Problem noch besteht:
Der Ducato 280/290 hat zwei Lüfter die nach einander ein geschaltet werden,
würde mal die Lüfter ausbauen und die Gleitlager schmieren. Bin bis nach Süd-Frankreich ohne funkt. Lüfter gefahren, und habs dann nur durch Zufall gemerkt.

Gruß, Ralf N.

8

Mittwoch, 25. Juli 2007, 08:54

Das Rätsel um die fliegende Sicherung ist gelöst.

Aber mal als erstes warum sie fliegt.
Das Problem ist, dass der 2. Ventilator nicht sehr oft rennt und die meiste Zeit steht. Dadurch bildet sich Rost und vom Winter eine Salzkruste. Dies führt dann zu einem Lagerschaden.

Hier eine Zusammenfassung der Lösung

Heute hab ich mal den Lüfter ausgebaut und den Motor zerlegt.

Hier ein paar Bilder wie das ganze von innen ausschaut.






Also morgen wird ein neuer Motor gekauft und dann sollte es auch mit der Sicherung kein Problem geben.

Jetzt bin ich noch auf einen eventuellen Fehler drauf gekommen.

Bevor ich den Lüfter ausgebaut habe ist mir aufgefallen, dass der Ventilator an einer Stelle hackt. Ich habe das auf den defekten Motor zugeordnet.
Beim wieder einbau hat sich herausgestellt, dass es eine andere Ursache hatte.
Das Metallband wo der Reservereifen montiert ist, drückte auf den Lüfter, dieser konnte dadurch nicht mehr frei laufen sondern brauchte immer mehr kraft um über die Engstelle drüber zu kommen.

Ich habe dann das Metallband dann vorne mittels ein paar Beilagscheiben angehoben, damit das Metallband nicht mehr am Lüfter aufliegt

Hier ein paar Bilder





Ich würde mich über Rückmeldungen anderer Ducifahrer freuen.

Nachdem es keinen neuen Lüfter mehr bei Fiat gibt, habe ich den Motor gereinigt, und ein neues Lager eingebaut, jetzt schnurrt der Lüfter wieder vor sich hin

9

Mittwoch, 25. Juli 2007, 13:00

Hallo,

sieht doch gut aus, ganau das meinte ich ja.
Haben die Lüfter denn Kugellager? hatte einen mit Gleitlager.
Sa. bekomme ich ggf. einen Ducato um schlachten, wenn noch Teile gebraucht werden
einfach melden.

Gruß, Ralf N.

10

Mittwoch, 25. Juli 2007, 13:27

Zitat

Original von runni
Hallo,

sieht doch gut aus, ganau das meinte ich ja.
Haben die Lüfter denn Kugellager? hatte einen mit Gleitlager.
Sa. bekomme ich ggf. einen Ducato um schlachten, wenn noch Teile gebraucht werden
einfach melden.

Gruß, Ralf N.


Anlasser?????????

11

Mittwoch, 25. Juli 2007, 17:36

@horst

ich denke das Du den Anlasser gegen einen Betrag X (machen wir nach Zustand aus) haben kannst.
Leider habe ich das WoMo noch nicht hier stehen, am Samstag möchte ich mich aber mit dem Verkäufer einigen.
Der Ducato läuft noch einwandfrei, aber der Rost hat Ihn dahin gerafft 8-( , so das ich für meinen viele Mech. Teile abbauen kann.

Gruß, Ralf N.

12

Sonntag, 29. Juli 2007, 22:35

betrifft: Teile ältere Ducatos:

Nachdem ich hier seit 4 Monaten versuche , Teile für Ducato bis 94 loszuwerden: Löse mein Lager in den nächsten Wochen endgültig auf. Dabei sind u.a. auch : Lüfter, Anlasser, Achsen, Bremsen,Reifen, Frontmaske, und und und ...... . Ab ca- Mitte August dann auf Ebay, ist zwar nicht so mein Ding, aber funktioniert besser (und bringt erfahrungsgemäß mehr Geld).

Falls also jemand ohne Ebay-Beteiligung Teile will: am besten per Mail melden...


Gruß

Peter