Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 8. Juni 2008, 09:51

Moin,

ich habe einen MAN 8.224 Bauj. 1995. Gibt es hierfür einen Serviceplan, woraus hervorgeht, was wann
gemacht werden muss? Die Werkstatt gibt keine detailierte Auskunft, die sagen nur, lass mal hier, wir machen das schon. 8-(

gruss
thomas

Schneckentreiber

unregistriert

2

Sonntag, 8. Juni 2008, 16:52

Hallo liner, einen Servisplan habe ich zwar nicht, aber ich kann die Tips geben.
zb. Achsschenkel alle 6Monate abschmieren (mit einer Normalen Fettpresse) sonst verhärtet das Fett in den Lagern und es wird Teuer.


grüße Schneckentreiber

PS ich bin Montag bei M.A.N in Hagen da werde ich mal nach einem Servisplan fragen

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. Juni 2008, 09:24

Zitat

Original von liner1
Moin,

ich habe einen MAN 8.224 Bauj. 1995. Gibt es hierfür einen Serviceplan, woraus hervorgeht, was wann
gemacht werden muss? Die Werkstatt gibt keine detailierte Auskunft, die sagen nur, lass mal hier, wir machen das schon. 8-(

gruss
thomas


Moin Thomas,
mail mal den Hongkong Joe an, der hat nen MAN 16.240. Vielleicht kann der dir Tips geben.

Andi

4

Dienstag, 10. Juni 2008, 15:42

Danke &klasse1

Öl und abschmieren ist obligatorisch, nur weis ich gar nicht, ob ich schon alle Nippel gefunden habe, an der Kardanwelle sind schon 4 oder 5 Stück. :-O

gruss
thomas

5

Montag, 16. Juni 2008, 17:23

Wenn du nicht gerade 100.000 km im Jahr fährst, reicht es, wenn du einmal im Jahr Ölwechsel (mit vernünftigem Öl)machst, alle Schmiernippel abschmierst (Bremse, Kupplung, Lenkgestänge, Antriebswelle). Bei Luftdruckbremsen solltest du zwischdurch Kondenswasser aus den Kesseln ablassen,wenn er einen Lufttrockner hat die Patrone wechseln, den Luftfilter ausblasen oder die Patrone erneuern. Filter und sonstige Kleinteile kannst du übrigens bei einem gut sortierten Zubehörhändler in der Regel günstiger bekommen als bei einer MAN-Werkstatt.

viel Spaß bei der Wartung
MAN

6

Dienstag, 17. Juni 2008, 16:24

Hallo MAN,

woher weiss ich, dass ich alle Schmiernippel gefunden habe beim L2000.
Ich glaub ich wünsch mir eine Zentralschmierung zu Weihnachten. 8-(

Ich habe schon irgendwo gelesen, dass die Vorderachse nach 3000km nachgeschmiert werden muss, wenn das stimmt, muss der Blaumann und Fettpresse mit in den Urlaubskoffer.

8-(
Auf mehr als 8-9000km/Jahr komme ich nicht.

gruss
thomas

7

Sonntag, 22. Juni 2008, 00:20

hallo
ist zwar schon was später, aber nie zu spät. nach 3000 km nachschmieren halte ich für reichlich übertrieben. Wenn zuviel geschmiert wird drückst du den Staubschutz weg und es kommt Dreck in die Schmierstellen, dann freut sich der Ersatzteilhändler. Ich schmiere meinen einmal nach dem Winter und habe in den letzten 15 Jahren noch nie Probleme gehabt. Die Schmiernippel zu finden ist eigentlich kein Problem. Je Achsschenkel in der Regel 2, Bremsbacken bei älteren Modellen 2. Kugelköpfe bei älteren 1. Wenn du Blattfedern hast können an den verschraubten Seiten evtl auch noch 2 Nippel sein. Das sind schon alle.
Gruß
Stefan

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 22. Juni 2008, 01:51

...Kardan? - Keine Schmiernippel? ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

9

Sonntag, 22. Juni 2008, 10:15

Kardanwelle ist doch wohl oblogatorisch,ebenso die Hinterachse falls an den Bremsen Schmiernippel vorhanden sind.
Aber so wie ich die Frage verstanden habe, war die Vorderachse gemeint.
Gruß
Stefan

Moby Dick

unregistriert

10

Dienstag, 1. Juli 2008, 21:00

Unser L2000 bekommt alle 60000 KM eine Inspektion,nach dem W12 Wartungsplan den ich dir per Fax zuschicken könnte