Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

peugott

unregistriert

1

Samstag, 6. Februar 2010, 13:57

Hallo,

ich habe mir einen flotten J7 Bj. 69, Benzin angelacht :-/ und habe vor ihn soweit herzurichten, daß er mit H-Kennz. los kann.

Ehem. Schulbus + Kleinreiseunternehmen. Recht wenig Rost, aber alt eben, Motor läuft angeblich -sic- + Bremsen sind KO.

Soll keine echte Restauration werden, sondern die Karre soll mich hübsch patiniert, technisch OK und ohne schlimme Klimmzüge an Sommerwochenenden nach Dänemark und zurück nach HH bringen. Liege und Grill rein und gut.

Daher suche ich - vor allem im Großraum HH:
Andere J7 oder J9-Fahrer sowie wahrschienlich diverse Teile, die ich aber erst nach Durchsicht der Karre benennen kann. Cool wäre ein Schlachtauto, der Appetit kommt bekanntlich beim Essen und ob ich nun z.b. meinen zerfledderten Sitz noch mal mit Gaffa flicke oder ob ich mir einen neuen hole, hängt dann auch vom Angebot ab.

Bis jetzt brauch ich sicher:
- Reifen 19-400
- Peugeot Schriftzug hinten
- Anhängerkupplung
- Kopien von KFZ-Papieren als Vorlage zur Zulassung

Gibts noch ein anderes brauchbares Peugeot-oldtimer-Forum als dieses:

http://www.peugeot-amicale.de/service/forum/

?

Fotos von Typenschild, carte grise + Auto folgen, kann man die hier mitposten?

Gruß

peugott

Carthago

unregistriert

2

Samstag, 6. Februar 2010, 21:35

hallo an den mutigen j7 fahrer/eigentümer,

tja ich hatte mal einen (original weinsberg) , war nach langer suche endlich meiner aus der bay.

wie sich im laufe der zeit heraus stellte, war er nicht wie vom vorbesitzer behauptet, in sechster hand, sondern eine mir mengenmässig nicht wirklich nachvollziehbare voreigentümerschaft bevölkerte scheinbar die vorherigen (nicht vorhandenen) fahrzeugbriefe.
auch die vom voreigentümer angegebenen kilometer waren in keiner weise auch nur annähernd echt.
als ich den j7 dann nach 2 jahren in der buch versteigerte, meldete sich nach der versteigerung ein vorbesitzer der aus dem vorherigen brief irgendwo vermerkt war und meinte, das auto wäre mal seiner gewesen, als er ihn verkaufte hätte er schon 5 vorbesitzer gehabt und mehr auf dem tacho als ich angegeben hatte.
alles ziemlich obskur und ich blickte da nicht wirklich durch. zumal er ja schon bei ebay versteigert war.
der ehedem origniale zustand des j7 wurde vom direkten vorbesitzer in einen partybus verändert. viel plüsch, federboa um das fenster und lucky luke im fahrerabteil. Den wohnteil haben die gott sei dank original gelassen.. das auto wurde direkt mal von der polizei angehalten, als ich ihn neu in die eifel eingeführt hatte. danach kannte man ihn und nie wieder kontrollen.

als weitere internetadresse das hier: http://www.nullvier.ch/Peugeot%20J7%20Register.html

dort ist er noch auf einer foto-seite von innen zu sehen.

hier sind noch paar fotos auf meiner web-seite:

http://www.lovingarts.de/Karlchen-2008/


die reifenfrage ist wichtig: in metz/frankreich gibts die zu recht normalen tarifen. in deutschland auch nach langer suche nur als oldtimer bereifung und gesalzen.
ich habe alle (original) werkstattunterlagen und adressen mit versteigert, kann also nicht mehr wirklich helfen.
mit \"karlchen\" sind wir quer durch frankreich und bis nach spanien. braves auto. es fuhr sich auch ohne servolenkung prima und sehr bequem.
gewaltiges problem war/ist die rostanfälligkeit. für den vorletzten tüv habe ich mich dumm und dämlich geflext, geschruppt, geschweisst, gespachtelt, geschmirgelt, lackiert.
die kiste war in den hohlräumen ausgeschäumt. ist echt prima wenn man schweissen muss.
so mehr kann ich zu J7 nicht mehr beitragen.

viel spass.

lieber gruss

C.
- Editiert von Carthago am 06.02.2010, 22:55 -

ex-ofenmeister

unregistriert

3

Mittwoch, 10. Februar 2010, 08:13

Hallo,

in der Bucht bietet jemand Reifen mit Felge an, Nr: 370332100956

Gruß
Norbert

peugott

unregistriert

4

Sonntag, 14. Februar 2010, 12:33

Zitat

Original von ex-ofenmeister
Hallo,

in der Bucht bietet jemand Reifen mit Felge an, Nr: 370332100956

Gruß
Norbert


Ah, danke. Leider weiss der Verkäufer nichts genaues über Zusatnd und Alter und ich brauch ja TÜV-taugliche.

NiceLife

unregistriert

5

Sonntag, 14. März 2010, 20:26

Hallo ich habe alle Handbücher für Peugeot J7 Bus (aber Leider kein Bus mehr) (Benziner + Diesel).
Schreib mir falls du Interesse hast.
(Die sind in 2 Ordner und 2 Bücher)

6

Mittwoch, 24. März 2010, 10:02

hi,

ich müsste noch nen handbuch und ne bedienungsanleitung haben, aber keine ahnung o genau. falls das zeit hat: taucht beim nächsten umzug( so ca. juni 2010 ) bestimmt wieder auf!

gruß

peter

peugott

unregistriert

7

Dienstag, 30. März 2010, 21:41

Zitat

Original von pees
hi,

ich müsste noch nen handbuch und ne bedienungsanleitung haben, aber keine ahnung o genau. falls das zeit hat: taucht beim nächsten umzug( so ca. juni 2010 ) bestimmt wieder auf!

gruß

peter


Danke, ich bekomme erstmal was von Nicelife, falls ich dann noch Bedarf hab meld ich mich bei Dir.Farbtext

8

Samstag, 16. Juni 2012, 21:22

Literatur gesuchtHallo,

Hallo,

suche aktuell Handbuch, Et-Katalog und Bedienungsanleitung zum Peugeot J7 Bj 1978. Wer kann HInweise oder mehr geben?

Gruß Marcus

peugott

unregistriert

9

Dienstag, 30. Oktober 2012, 18:43

Hallo,

suche aktuell Handbuch, Et-Katalog und Bedienungsanleitung zum Peugeot J7 Bj 1978. Wer kann HInweise oder mehr geben?

Gruß Marcus

Moin,
melde Dich, falls Du noch unterlagen suchst per PN bei mir. Sonst aber auch gerne, Zwecks Austausch.
Gruß
P

10

Dienstag, 30. Oktober 2012, 19:29

Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3