Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

mc-steffen

unregistriert

1

Dienstag, 2. März 2010, 21:37

So erster Horrorbericht.

Nachdem ich mich heute voller Vorfreude in mein neues Womo (Fiat Ducato 2Liter Benziner) geschwungen habe (gestartet ist er einwandfrei) machte es nach ca 100 Meter einen Höllischen schlag. Ich raus aus dem Motorwagen erstmal drum rum gelaufen und Sparsam gekuckt (mittlerweile sammelten sich auch zwei drei Nachbarn an) nach dem dritten umrunden und unter das Womo legen fand ich endlich den Grund der Mitteltopf war aufgeplatzt.

So nun gut da der Motor noch lief dachte ich mir komm tanken kannste noch fahren. Also weiter im Text, fahren ließ er sich sogar sehr gut (man könnte fast meinen er läuft sogar besser als vorher). Naja an der Tanke abgestellt und erstmal nur für 20€ Tanken weiß ja nicht wirklich was mich noch so erwartet, wäre ja schade um die Penuntzen. Also wieder rein und Schlüßel umgedreht und tja nix und ich dachte ich hätte den + Pol evtl nicht ordentlich angezogen bzw läßt der sich nicht gut fest machen also noch n bisl ausprobiert aber nix. Mittlerweile schwillt mir so n bisl die Halsschlagader an aber der nette Typ von der Tanke gibt mir Überbrückungshilfe und der Motorwagen läuft wieder. Ach ja dabei ist dann aufgefallen das sich beide Pole nicht fest anziehen lassen (muss ich wohl doch mal neu machen).

So nu denke ich mir jetzt hast du schon den halben weg zur LKW Waschstraße geschafft und nu weißte auch warum er nicht ansprung also alles kein problem mehr (sollte man meinen).

Also ab zu der Waschstraße da erzählt der mir "bist du dir sicher das du den hier Waschen willst? Das kostet hier seit neuesten 40€ " :O (mein LKW 18to nur 30€ wie geht das nur?) naja nach m bisl hin und her ham wir uns dann getroffen ist ja n netter der Typ und macht auch nicht die Preise und ich wollte endlich mal das Grün runter haben.

So Auto in die Waschstraße rein gefahren ausgestiegen Spiegel Fahrerseite eingeklappt fröhlich ums Womole herum getänzelt und den Beifahrerspiegel einklappen "krrrrg" Spiegelarm in der Hand und Halterung zersplittert. Der Typ und ich gucken uns völlig ungläubig an und er ruft seinen Putzern zu Leute kommt mal her den könnt ihr nur mit der Hand waschen.

Nach nem Kaffee aufs Haus und n bisl zuspruch bin ich wieder nach Hause gekrochen (ohne Spiegel auf der Beifahrerseite schon n scheiß gefühl in den Kurven).

So und Ebay gibt nix null nada her keine Auspuffanlage für Ducato Benziner und keinen Spiegelarm..... und in 2 Wochen sollte es eigentlich los gehen. Falls jemand von euch noch ne I-net adresse oder teile hat mal bitte her damit.

Gruß Steffen.

wulfmen

unregistriert

2

Dienstag, 2. März 2010, 22:15

hi steffen
wenns nich so teuer wär,das leben,wär das ja ne lustige geschichte.
zunächst würd ich die gesuchten ersatzteile hier im marktplatz-gesuche-mal inserieren.
evtl.kommen von dort auch liks zu teilehökern.
als provisorium würd ich nen düdo oder bremertopf drunterfrickeln,der ist bestimmt passend zu bekommen
auspuffhersteller sind walker,leistritz,bosal...die autodiscounter sollten sowas haben..
den spiegel flick einfach mit nem spiegelglas ,zb schminkspiegel aus nem supermarkt,den du einklebst,bis was originales da ist.
batterie is immer ne achillesferse.
ist sie leer,defekt,oder ist es die lima oder der regler.
ein säureheber wirds dir sagen
wulf

Brummbaer66

unregistriert

3

Dienstag, 2. März 2010, 22:22

Den Spiegelarm wirst Du vermutlich auch einzeln nur beim Schrotti finden.

Hier gibts nen ganzen Spiegel um € 15,40 + Versand.

und da haben wir auch nen Mitteltopf um € 28,50 für nen 2,0 l Motor.

Almoedi25

unregistriert

4

Dienstag, 2. März 2010, 22:31

Hab auch einen 280er Diesel

Was brauch den dein 280 er Benziner auf 100km wenn er mal läuft

Wünsche dir das er bald wieder vernünftig läuft

mc-steffen

unregistriert

5

Mittwoch, 3. März 2010, 06:03

Der Spiegel ist leider falsch ich brauche da so nen kompl. Bügel, aber der Topf ist richtig, vielen dank den habe ich gestern nicht gefunden.

@Almoedi25: Sobald ich ihn austesten konnte sag ich dir gerne bescheid wieviel er verbraucht.

Jetzt hab ich so n bisl angst auf die erste Tour zu fahren, ich werd glaub ich noch schnell ADAC+ abschließen.

Gruß Steffen

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. März 2010, 09:09

Moin,

versuchs mal bei Lott Autoteile in Uslar bei denen hatte ich alles fuer meinen bekommen auch den Spiegel, sind super freundlich guenstig und schnell ;-)

Gruss Dieter
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

lieselotte

unregistriert

7

Donnerstag, 4. März 2010, 09:01

was hast du für einen bügel gib mir die bohrmaße bekannt bei mir liegt noch so ein teil von
einem bürstner nur ohne spiegel :-O

lieselotte

unregistriert

8

Donnerstag, 4. März 2010, 09:06

entschuldigung war grad nachschauen hab ich schon entsorgt tut mir leid 8-(

9

Donnerstag, 4. März 2010, 16:35

axel-augustin.de, versuch es mal da, der hat fast alles.

grüße an alle Duki-fahrer

Mr._Hanky

unregistriert

10

Donnerstag, 4. März 2010, 20:01

kann zimmi voll zustimmen bestelle auch meine sachen bei lott.de die sind echt super und auch günstig meiner meinung nach.

mc-steffen

unregistriert

11

Donnerstag, 4. März 2010, 20:44

Endtopf ist bestellt, nun warten und hoffen. Pole sind gewechselt sind jetzt Tschechen oder Griechen oder Deutsche irgend so was. Fehlt noch der Spiegelbügel. &fackel1

Erstmal......... ;-(

Mr._Hanky

unregistriert

12

Mittwoch, 10. März 2010, 20:47

mc-steffen haste nun mal einen durschnittsverbrauch von deinem ducato ??? würde mich auch mal brennend interessieren

greetz

Wohnort: Hohenstadt

Beruf: Selbst und ständig

Fahrzeug: Busless

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 11. März 2010, 09:43

Mein 2,5L Turbodiesel läuft mit 10 Liter.
Axel
Signatur von »Axel« ...und er bewegt sich doch.
www.waldpark-hohenstadt.de

nunmachabermal

unregistriert

14

Donnerstag, 11. März 2010, 18:29

Zitat

Original von Axel
Mein 2,5L Turbodiesel läuft mit 10 Liter.
Axel


Ja Axel, aber wie weit??? :-O :-O :-O

Gruß Peter, bis Ostern, da sehen wir uns.

mc-steffen

unregistriert

15

Sonntag, 14. März 2010, 17:26

Sooooo.....

der Mittelschaldämpfer bei Ebay war nur der Vorschalldämpfer (ist bei diesem Modell unterschiedlich) also dann noch mal über ne Werkstatt einen Mittelschalldämpfer bestellt. Gut war jetzt auch nicht so schlimm da ich dann gleich im selben zuge den Vorschalldämpfer mit gewechselt habe der hat nämlich innen gerappelt. Also jetzt hab ich erstmal den Vor und Mittelschalldämpfer gewechselt und da n Rohrbogen angeschweißt, ein neuer Endtopf kommt später drann (ist auch so leiser wie mein MB508) wenn er ganz bleibt ;-)(und das alles noch mit Hexenschuß scheiße werde ich alt).

Spiegel hab ich zwar auch einen über Ebay gefunden aber entgegengesetzt der Versprechungen ist er natürlich nicht vor dem Wochenende gekommen. Nu sitz ich auf heißen Kohlen und hoffe das er noch vor Mittwoch kommt denn dann gilts und wir müssen Freitag ja los auf den ersten Allradtrial in diesem Jahr.

OnBord Stromversorgungsfehler ist auch behoben (neue Batterie wirkt wunder), jetzt muss noch mein Heizungsdealer diesen Startrücksteller gängig machen dann sollte erstmal alles wieder funzen.

Irgendwie hab ich aber schon n bisl schiß damit los zu fahren. Na wird ja hoffentlich alles gut werden.

Gruß Steffen

Wer ist denn hier zwischen Kassel und Hameln damit ich ne Notfallnotrufabschleppabstellstelle habe?

nunmachabermal

unregistriert

16

Sonntag, 14. März 2010, 18:57

Zitat

Original von mc-steffen .... wir müssen Freitag ja los auf den ersten Allradtrial in diesem Jahr. ...


Wo findet der statt?

Gruß Nunmachmal

mc-steffen

unregistriert

17

Sonntag, 14. März 2010, 20:45

http://spreadsheets.google.com/pub?key=tGrkywFyA_4aOgsUCtsywyA&single=true&gid=0&output=html

Brüggen bei Hameln zwischen Hannover und Bielefeld im Weser Bergland.

Gruß Steffen

PS am 17.04 findet in Melsungen bei uns einer statt www.yetijaeger.de.vu sind auch Besucher und Camper Willkommen.