Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Dieter123

unregistriert

1

Donnerstag, 6. Mai 2010, 19:01

Meine Kühlermittelstandanzeige, leuchtet und brummt, signalton.


der Ausgleichsbehälter ist zwischen min und max
nach 2 km Fahrt geht die Lampe wieder aus.

Fühler ist am Kühler, muss ich mir da Sorgen machen?

Gruß
Dieter

2

Donnerstag, 6. Mai 2010, 19:32

Hallo,

Geber am Ar... .

so Ähnlich hatte ich das an meinem Benz auch.

Kabel am Geber ausgesteckt und GUT war das :-O , jetzt darf ich,wie in alten Zeiten, wieder selbst nach dem Kühlwasserstand schauen 8-) .

zahny

Dieter123

unregistriert

3

Donnerstag, 6. Mai 2010, 19:42

mhmmm...

dachte ich auch schon dran aber , aber

im Kühler selber scheint schon wenig Wasser zu sein, so an der Grenze


mir kommt das sovor als ob es keinen Austausch zwischen Ausgleichsbehälter
und kühler gibt?

Sparkassenmobilist

unregistriert

4

Donnerstag, 6. Mai 2010, 19:46

hmmm...

ich sag mal sooo... wasser darf da ruhig mal fehlen... aber heiß werden darf er nicht... wenn du dich auf die Kontrolle nicht verlassen kannst achte mal verstärkt auf Motortemperatur...

Peter

Dieter123

unregistriert

5

Donnerstag, 6. Mai 2010, 20:02

ich bin; da halt supervorsichtig
2 mal zylinderkopf. putt.
der Wasserstand müsste doch vom Ausgleichsbehälter
ausgeglichen werden oder?

wulfmen

unregistriert

6

Donnerstag, 6. Mai 2010, 20:10

füll foch einfach mal bei laufendem motor und geöffnetem heizungsregler wasser/frostschutz nach. mal sehen,wie deine lampe das findet ;-)
wulf

Sparkassenmobilist

unregistriert

7

Donnerstag, 6. Mai 2010, 20:11

jupps,... genau dafür ist der Ausgleichsbehälter da...

du hast also wasser im Ausgleichsbehälter.. aber im Kühler fehlt wasser??

Peter

Wohnort: Salzburg

Fahrzeug: Mb 307D, Golf I u. IV

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 15. Mai 2010, 11:22

In dem Fall ist es kein Ausgleichsbehälter sondern ein Nachfüllbehälter (Drucklos wie beim VW T3) Da kanns das schon geben.
Wenns der selbe ist wie der mit der "Zyl.Kopfdichtung".