Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Quietschi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Dezember 2010, 10:03

Hallo ihr lieben , habe ja nun nen Astra in Pflege :-O ;-)

und ein Problem mit der Schaltung

der Rückwärtsgang wird ja mit Hochziehen eines Hebels am Schaltstock und dann nach oben links
eingelegt , nur eben hier nicht da muß ich erst in den 3ten Gang und dann mit dem gezogenen in den Rückwärtsgang

es geht aber noch weiter ;

der 1 ste funzt auch erst wenn ich in den zuerst in den 3 ten gehe und dann erst in den 1sten Gang ,
oder auch den Hebel ziehen und dann in den 1sten Gang einlegen ,
desweiteren scheinen sich der 4te und 5 te Gang sich den Platz zu teilen :O

der 5 te sollte oben rechts sein , nun da ist nicht mehr wie der 3te reinzubekommen ,der hat allerdings am Schaltstock sehr viel Seitenspiel , und der 4te ist eben unten rechts hat aber meiner Meinung nach die Funktion des 5 ten Ganges übernommen
bei 130 km habe ich 3500 U/min bei 140 4000 U /min eben im geschalteten 4. Gang unten rechst

so wie kriege ich das denn wieder hin? einfach mal drüber sprechen mit dem Getriebe ?

manchmal geht der 1 ste Gang auch so mal rein - ist aber eher selten

Kupplung ist vor einem Jahr erneuert worden

wie kann ich das denn mit kl. Aufwand beheben , denn wenn ein anderer ds Auto fahren soll , wird das nichst

LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Dezember 2010, 10:53

das wird unter dem Schalthebel das Kunststofflager sein was da wahrscheinlich nicht mehr ist. Wenn du das wechselst wird er wieder schalten.

Viele Grüße

Pit

  • »Quietschi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Dezember 2010, 11:17

das wäre denn ja eine einfache Lösung

mach ich nahcher ma auf - und schaue nach
weißt du ob ich da von obe rankomme?
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 19. Dezember 2010, 11:50

ne, Rainer, da kommst du nur von unten vernünftig ran. Mit etwas Schmiere auf Stirn und Nase vielleicht auch von Vorne ;-) Also Haube auf und ganz lange Arme...

Das Teil kostet nicht die Welt. Schreib dir die Getriebenummer auf, da gibt es unterschiedliche Gelenke. ;-)

Viele Grüße

Pit

Nevadatreiber

unregistriert

5

Sonntag, 19. Dezember 2010, 12:22

Moin Astraquietscher,

"So wirds gemacht" Opel Astra F
"So wirds gemacht" Opel Astra G / Zafira

bei mir im Bücherregal.

Da sollte sich der eine oder andere Reperaturtip finden lassen.

LG
Michael

Wohnort: Aulendorf

Beruf: KFZ Servicetechniker

Fahrzeug: MB LP 808 Opel Diplomat

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 19. Dezember 2010, 13:44

Klp Schaltgestänge am getriebe wechseln
wird wohl ausgeschagen sein
wenn tips zur eine stellen der schaltung brauchst bitte melden(der freundliche Opelhändler)

Gruss Role

  • »Quietschi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 19. Dezember 2010, 14:26

Schönen Dank ihr lieben ,
unterlegen ist nicht,
10 cm Schnee ist zwar ne weiche Unterlage , aber brrrrrrrrrrrrrr

ok werde das dann mal nachsehen


:-)

Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will