Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Eschawecka

unregistriert

1

Sonntag, 31. August 2003, 22:11


Hallo Leute!
Hab gestern festgestellt, daß in meinem Hymer Womo (Bj. `86) urplötzlich im Camperbereich Null Strom mehr funktioniert. Campingbatterie ist neu!
Die Starterbatterie ist ok.
Was kann das denn sein????

Wer kann helfen?
(?)(?)(?)(?)(?)
Danke in voraus(!)(!)

Stefan O 302

unregistriert

2

Sonntag, 31. August 2003, 22:45

es müste eine Hauptsicherung geben und dann weitere für die einzelnen Verbraucher.
Erst mal an den Sicherungen für die Verbraucher messen da müssen 12 VOLT anleigen gegen Masse.
Wenn da nichts ist an der Wohnbatterie schauen und messen.

Burgherr

unregistriert

3

Montag, 1. September 2003, 05:56

Wahrscheinlich hat Stefan recht und es sind die Sicherungen. Es kommt aber auch immer mal wieder vor das sich Batterien über Nacht komplett entladen. Ich habe noch niemanden getroffen der mir das erklären konnte, aber es passiert halt mal.

4

Montag, 1. September 2003, 20:32

Sind die Batterieklemmen fest angezogen, haben die Batterien Saft, ist die Batteriemasse fest mit dem Massepunkt verbunden, ist der Sammelschalter eingeschaltet?

Gruß

Fred

Eschawecka

unregistriert

5

Montag, 1. September 2003, 22:06

Der Sammelschalter ist an und die Sicherungen sind auch ok.
Nach Rückfrage bei nem Kumpel denke ich mittlerweile auch, das es was mit der Masse zu tun haben muß.
Ich suche....;-(

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 1. September 2003, 23:30

Ich hatte auch ein Masseproblem und kein Lämpchen leuchtete mehr ,inzwischen hab ich vorgesorgt und ne Masse Kerzen an Bord ...... undukundwech8_)8_)
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.