Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 26. Juni 2011, 10:02

Hallo Busfreaks.
Möchte mir eventuell folgendes Fahrzeug zulegen. Der Zustand scheint recht gut zu sein, kenne aber bisher nur die Bilder.
Was meint ihr zu dem MAN-Motor?
Kennt sich jemand mit Clou Liner aus?
Auf was muss ich achten, wo sind eventuell die Schwachstellen.?
Was meint ihr zu dem Preis?

Verkäuferangaben:
Niesmann + Bischoff Clou Liner 700 MAN
EZ 04/1987
222.000 km
Diesel 100 kW (136 PS) 5 Gänge Schaltgetriebe
5,3 Liter MAN- Motor
- ca. 16 l / 100 km
Zulässiges Gesamtgewicht: 7.500 kg
HU: 12/2011
AU: 12/2011
Länge: 7.350 mm
Breite: 2.500 mm
Höhe: 3.500 mm

- Trommelbremsen per Luftdruck, Motorbremse hat er zusätzlich auch
- Heckantrieb hat er, hinten sind Zwillingsreifen
- Alteheizung heizt auch den Heckraum, in dem die Tanks untergebracht sind
- technischer Zustand ist gut, Rahmen, Träger, Blattfedern sehr gut, keine Wasserschäden,
Preis: 20.000 Euro

Schon mal danke für eure Antworten.
Gruß
Wolfgang

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Juni 2011, 10:12

schau mal bei den http://www.clou-freunde.de/ rein,dort gibt es auch einige Infos über den MAN / Liner und wodrauf du achten solltest

bei Detlef,Günter aus Wentorf,oder Dietmar aus Hameln mal an fragen

welcher ist es denn ? der Preis ist ziemlich gut
Motormäßig sollte er erst eingefahren sein

Hat er Alufraß,ist die Heizung/Boiler dicht,sind die echt Glas Fenster beschlagen,dann wird es bei ersatz richtig teuer,wie sieht das Batu Band aus,sind die Klappen/Türen/Fenster dicht,ist der Boden weich,z.B.unter der Dusche,am Klo,bei den Klappen /Tür,unter der Tischfußbefestigung ?









- Editiert von Sittinggun am 26.06.2011, 10:40 -
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

3

Sonntag, 26. Juni 2011, 10:41

Hallo Sittinggun.

Bin noch neu hier. Wie und wo frage ich bei den Leuten an? ( bei Detlef,Günter aus Wentorf,Dietmar aus Hameln )

Gruß Wolfgang
- Editiert von Zubo am 26.06.2011, 15:31 -

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Juni 2011, 10:52

per p.m.

frag auch mal den Liner der fährt so einen

Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Wohnort: Seligenstadt

Fahrzeug: Clou 670P

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Juni 2011, 11:02

Hier kannst Du die N&B Liner Fachleute finden:
http://www.clou-freunde.de/
Gruß Gerd

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Juni 2011, 11:05

Zitat

Original von Zubo
Hallo Sittinggun.

Es ist der hier: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=144935502&origin=PARK&ticket=ST-160882-QanYPWg24Ex0SaLQ2IDN-mycas47-2_c01_4201

Bin noch neu hier. Wie und wo frage ich bei den Leuten an? ( bei Detlef,Günter aus Wentorf,Dietmar aus Hameln )

Gruß Wolfgang



du musst dich bei den clou-freunden an melden,dann kannst du dann auch kontakt bekommen.Da gibt es auch Beiträge über diese echt Glasfenster,und wie du sie,(falls undicht),wieder dicht bekommst

gruß,der sitt







- Editiert von Sittinggun am 26.06.2011, 11:20 -
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

7

Sonntag, 26. Juni 2011, 11:11

Hallo.

Ich bin Angemeldet,aber was Forenbedienung betrifft halt kein so Fachmann.

Gruß Wolfgang

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 26. Juni 2011, 11:24

Zitat

Original von Zubo
Hallo.

Ich bin Angemeldet,aber was Forenbedienung betrifft halt kein so Fachmann.

Gruß Wolfgang



Dann stell doch erst ein mal deine Fragen über den Liner dort rein,du kannst doch schon mal unter " Beiträge suchen " etwas raus suchen
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

9

Sonntag, 26. Juni 2011, 13:36

Hallo.

Kennt jemand den Motor.
Diesel 100 kW (136 PS) 5 Gänge Schaltgetriebe
5,3 Liter MAN- Motor

Was ist davon zu halten?

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 26. Juni 2011, 16:08

technischer Zustand ist gut, Rahmen, Träger, Blattfedern sehr gut, keine Wasserschäden,


Kennst du den Zustand ? Woher kommt die Annahme das der trocken war und noch ist ?
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

11

Sonntag, 26. Juni 2011, 16:14

Hallo.

Das sind die Angaben des Verkäufers. Werde mir das Teil am Dienstag anschauen. Dann kann ich die Angaben hoffentlich bestätigen oder auch nicht.
Werde die Infos dann hier rein stellen.

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 26. Juni 2011, 16:26

Vom Bild her,würde ich sagen,das die Treppe ohne funktion ist.Oder was macht die Kiste da drunter ?
Auf jeden Fall gut durch schauen.Werf mal ein Blick auf das Heizungswasser.Wie sieht die Farbe aus.Bleibt der Ausgleichbehälter bei Betrieb gefüllt,werden alle Heizkörper warm ?

gruß,der sitt
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

13

Sonntag, 26. Juni 2011, 17:16

Hallo.

Treppe wurde laut Verkäufer repariert. Fährt beim Losfahren automatisch ein. Kupplung soll auch neu sein.
Mal schauen was mich erwartet. Welche Farbe solll den das Heizungswasser haben?

14

Sonntag, 26. Juni 2011, 17:43

Moin,

komme mal vor dem Bezahlen hier rum, ich fahre die Kisten seit 7 Jahren, allerdings nur Liner2, die kritischen Punkte dürften aber beim 1ser gleich sein.

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 26. Juni 2011, 19:03

Zitat

Original von Zubo
Hallo.

Treppe wurde laut Verkäufer repariert. Fährt beim Losfahren automatisch ein. Kupplung soll auch neu sein.
Mal schauen was mich erwartet. Welche Farbe solll den das Heizungswasser haben?


Wir haben grünes,gibt es aber auch in andere Farben,auf jeden Fall nicht dreckig/ schlammig.Die An bzw.durchsicht von Liner1 würde ich an nehmen.Das ist doch &klasse1

Wenn das alles so ist,wie der Verkäufer sagt,ist das,denke ich,ein jutes mobil

der sitt


- Editiert von Sittinggun am 26.06.2011, 19:08 -
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

16

Sonntag, 26. Juni 2011, 19:36

Hallo Sitt.
Habe ich angenommen. Bin im sogenannten PM verkehr wenn ich das Blicke.
Danke schon ma für die Antworten.

17

Sonntag, 26. Juni 2011, 21:48

Moin,
die Sichtweise der Verkäufer kann sehr unterschiedlich sein. Ich bin schon tausende vergebliche Km gefahren und habe nur Sperrmüll gesehen.
Heute lasse ich mir Zeit, lasse mir Detailfotos schicken, wo ich eine Schwachstelle vermute und hake immer wieder nach.
Bevor ich so eine weite Strecke fahren würde, müsste wirklich alles abgeklärt sein.
Die letzten Wagen wurden mir angeliefert und wenn der Verkäufer dazu nicht bereit ist, hat er etwas zu verbergen oder er soll seine "Marmel" von mir aus behalten.
-Aber etwas besseres als Clou gibt es kaum-

18

Montag, 27. Juni 2011, 00:02

Schau mal ins Clou-Forum!
Günter aus Wentorf (Spedition Heiser) bietet an, das Fahrzeug mit dir zu besichtigen.
Mit Günter hast du eine Koryphäe in Sachen Clou an deiner Seite!

19

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:37

Hallo.

Erst mal Danke für die schnellen Tips. Habe das Angebot von Günter aus Wentorf angenommen und das Wohnmobil mit ihm gemeinsam angeschaut. Hiermit nochmal herzlichen Dank an Günter.
Die Wohnkabine hat die Üblichen Clou Mängel nach 25 Jahren mit denen ich aber leben könnte ist aber Dicht und alles Funktioniert. Die Raumaufteilung wäre Ideal für mich. Was mich dann aber vom Kauf abgehalten ist der Meinens Erachtens größere Reparatur und Pflegestau unter der Kabine. z.B. Gastank 20 Jahre alt und in 5 Monaten abgelaufen ist, Lenksäule und Gelenk war ganz schön (Bedenklich) verrostet, Wann die Fettnippel das letzte mal Fett gesehen haben, war nicht feststellbar. Bremsanlage hat nur einen Druck von knapp 5 Bar (Knapp über dem roten Bereich) statt 7,5 Bar. Motorbremse recht wirkungslos. Auspuff sieht sehr mitgenommen aus. Das Getriebe war meines Erachtens sehr schwergängig. Querträger im Garagenbereich teilweise durch gerostet. Der Motor hätte mir zugesagt, das Getriebe weniger da ich gerne bei 90 bis 100 im unteren Drehzahlbereich dahin tuckere was aber bei dieser Übersetzung nur im oberen Drehzahlbereich möglich ist. So ein Fahrzeug braucht halt auch im unteren Bereich Pflege. So jetzt aber genug der Kritik. Es war ein sehr netter Verkäufer und ich habe auch Dank von Günter erfahren was ein Clou Liner bieten kann. Mein nächstes Wohnmobil wird so einer sein sobald ich einen entsprechenden finde.

Gruß Wolfgang

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 1. Juli 2011, 12:23

Hallo Wolfgang,vielleicht kannst du die festgestellen Mängel an Lenksäule und Bremsanlage beheben lassen.Mal bei MAN überprüfen lassen,und falls erneuert werden muss,nach einen Kostenvoranschlag fragen ? Ein Gastank muss alle 10 Jahre zum Tüv,eigentlich ist das kein Mangel.Ich glaube,du wirst kein neuwertiges Fahrzeug ohne Macken in dieser Klasse für 20 T. bekommen,so etwas gibt es nicht.

gruß,der sitt




Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers