Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sparkassenmobilist

unregistriert

1

Freitag, 5. August 2011, 09:00

gehört nicht unbedingt in ein WomoForum aber muss das mal loswerden

Hab meinen Pkw BMW E36 320i verborgt und nu steht er kaputt in Berlin... Kühler geplatzt Motor überhitzt...
Werkstatt hat reingeschaut und und mit dem Kopf geschüttelt... wahrscheinlich Wasserpumpe Und das ist wohl recht kompliziert da sich das Plastischaufelrad im Motor verteilt... witerer Folgeschaden Kopf krumm ist nicht auszuschliessen... Da der Motor aber auch 270000 auf der Uhr hat denke ich mal das wird wohl ein neuer Motor werden 8-( 8-(

Nu brauch ich nen Motor und hab garkein Geld.... 8-( 8-( 8-(
Darf man so früh am Morgen schon Bier trinken ???
wer kennt sich aus?? und kann Fragen beantworten??

Peter
der gerade voll gefrustet ist

Martini

unregistriert

2

Freitag, 5. August 2011, 09:10

Wenn man den Rest des Tages nicht mehr fahren und nicht mehr arbeiten muß darf man so früh am Morgen auch schon Bier trinken-aber ob das wirklich hilft?

Das mit dem verleihen ist eine schwierige Angelegenheit . . . . und bei alten Schätzchen würde ich das nicht machen.Aber zu spät-vielleicht ein Motorgesuch hier einstellen?

Kopf hoch-besser Motor platt als Auto um den Baum gewickelt!

Gruß

Martin

Sparkassenmobilist

unregistriert

3

Freitag, 5. August 2011, 09:19

Motorgesuch einstellen ... gute Idee

Hole ihn Sonntag mit nem Trailer her und dann weitersehen

Bier gibt es erst nach Sonnenuntergang... ( das macht den Winter sympatisch :-O )

Aber hast Recht.. Baum etc. wäre noch viel schlimmer... ist keinem was passiert ausser dem Motor

Peter

Martini

unregistriert

4

Freitag, 5. August 2011, 09:27

Und der war mit knapp 300TKM ja nun auch nicht mehr der Frischeste!

Aber ärgerlich ist sowas schon-vielleicht hilft der Verursacher Dir beim Motorumbau.

Gruß

Martin

Wohnort: Kirchheim bei München

Fahrzeug: 508, 525i ,KTM 950SM, Yamaha XJ600, Dnepr K750

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 5. August 2011, 09:38

Ist leider bei der Motorreihe recht häufig das sich das Plastikrad zerbröselt... Da hat BMW irgendwann von Metallrad auf Plastikrad umgestellt, weils billiger ist. Kauf Dir die neue Wapu im Zubehör, da ist meistens ein Metallrad dran. Glaub bmw hat aber in den Ersatzpumpen mittlerweile auch wieder Metallräder. Falls Du nen neuen Motor einbaust, tausch die Wapu vorher aus, falls ein Plastikrad auf der Wapu sitzt. Wenn der Kopf grade ist würde ich den Motor drin lassen. Kenn welche mit gut über 600tkm. Gute Pflege vorausgesetzt ;-) Ist an sich kein schlechter Motor und dürfte normalerweise noch ne zeitlang halten. Einzige schwachstellen sind hier die Wapus und gelegentlich reisst mit Pech ne Kopfschraube ab. Ist aber eher selten.
Signatur von »Da Bastla« --------------------------------------------
Gruß Ludwig

Immer im Stress...

Martini

unregistriert

6

Freitag, 5. August 2011, 09:51

Wie? Die halten 600TKM? Passen die innen Düdo? :-O

7

Freitag, 5. August 2011, 10:03

Zitat

Bier gibt es erst nach Sonnenuntergang...


irgendwo ist auf unserem Planeten immer Sonnenuntergang, Prost :-O

8

Freitag, 5. August 2011, 10:03

@ Martin. Klar passen die innen Düdo. Mußte nur immer schön auf Drehzahl halten, damit der dir auch die Kiste bewegt. So Standgas bei 2500 U/min :-O

Sparkassenmobilist

unregistriert

9

Freitag, 5. August 2011, 10:59

hmmmm

das Problem ist das ich erstmal nen Kühler brauch... dann erst kann ich sehen ob es die Pumpe wirklich ist.. kann ja auch sein das "nur" das Thermostat nicht aufmacht.... danach kann ich erst feststellen ob der Kopf (oder rest vom Motor was abbekommen hat...) was für eine schei.....

@da Bastla.. hast das schonmal gemacht mit der WaPu und ist das wirklich so doll mit den Plastiksplittern im Motor. Meinte der in der Werkstatt das die Reperatur übel wäre weil die Teile nicht so leicht rauszubekommen wären 8-( 8-(

Peter

Wohnort: Kirchheim bei München

Fahrzeug: 508, 525i ,KTM 950SM, Yamaha XJ600, Dnepr K750

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 5. August 2011, 11:31

Bau die Wasserpumpe aus. Wenn das Pumpenrad sich zerlegt hat und Stücke fehlen die da nicht im Einbauraum rumliegen dann mach den Deckel/anschlussstutzen vom Thermostat weg und nimm das Ding raus. Nimm nen Gartenschlauch und ne Rolle Klebeband und Tape den Gartenschlauch in den oberen Kühlwasserschlauch und dreh auf. Dann sollte es die Trümmer vom Pumpenrad zur Wasserpumpenöffnung rausspülen. Dann den Gartenschlauch in den Wasserpumpeneinbauraum halten und den Block spülen. neue Wapu, neues Thermostat und neuen Kühler einbauen, Kühlsystem befüllen (Frostschutz nicht vergessen) und entlüften. Fertig. Wenn Dein Kopf krumm ist, scheisse, dann wieder zerlegen und Kopf planen lassen/nen gebrauchten Kopf/anderen Motor einbauen und die neue Wapu und Thermostat gleich dort mit verwenden. Oft geht auch nur die Kopfdichtung drauf und er ist nicht gleich krumm. Die Plastikdinger im Motor sind nicht so dolle, aber wo sollen die groß hin? Große Trümmer kommen mitm Schlauch rausgespült bzw hängen schon im kaputten Kühler. Die Pumpe saugt ja das Wasser ausm Block und pumpt es großteils direkt in den Kühler, erst dann gehts in Motorblock (nur ein kleiner Teil geht durch den Motor wenn das Thermostat offen ist). Was durch n Kühler durchkommt, kann nicht groß sein das irgendwas verstopft wird... Keine Garantie das alles ohne Folgeschäden so funzt, hab das aber schon ein paarmal erfolgreich so gemacht...
Die 600tkm sind nicht die Regel, aber bei guter Pflege und Langstrecke keine Ausname. Der Motor im Düdo... hm... ich weis nich... lieber ein paar Nummern größer und als Diesel... 8-)
Signatur von »Da Bastla« --------------------------------------------
Gruß Ludwig

Immer im Stress...

Wohnort: zwischenkölnundfrankfurt

Fahrzeug: L407

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 5. August 2011, 11:43

Zitat

Darf man so früh am Morgen schon Bier trinken ??? wer kennt sich aus?? und kann Fragen beantworten??


die frage kann ich gerne beantworten, weil ich mich da auskenne ;-) : die regel lautet "kein bier vor vier!" http://cgi.ebay.de/078-Wanduhr-Kein-Bier-vier-ANSEHEN-GAG-UHR-/190561229928?pt=Party_Feste&hash=item2c5e559c68

ich gehe mal davon aus, dass du nach alkoholfreiem bier gefragt hast...

grüße vom radi8

Sparkassenmobilist

unregistriert

12

Freitag, 5. August 2011, 13:05

:-O :-O :-O

Alkoholfrei??? neee, das können die Kinder haben ;-)

Peter

Wohnort: Jaderberg

Fahrzeug: MB 307 Variomobil

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 5. August 2011, 14:08

Peter!!
Darf man so früh am Morgen schon Bier trinken ???
-----das ist eine Frage an Bushili--Hilmar ;-) &ohschreck
Frank

Anhaltiner

unregistriert

14

Sonntag, 21. August 2011, 17:20

@ tilly:

.....und natürlich die Kupplung verstärken !!! &rotflvvl

&ohschreck

the cat

unregistriert

15

Sonntag, 21. August 2011, 17:29

seh ich hier im forum zunehmenden alkoholismus?
werd mal nen thread aufmachen: "müssen womofreaks alk mögen?"
tztztztz :-O