Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

gerardo

unregistriert

1

Freitag, 19. Oktober 2012, 18:22

Zu wenig Strom....

Hallo Elektriker und Spezialisten.
Also ich hab einen Umwandler von 12V auf 19V gekauft und habe auch einen von 12V auf 220V.
Wenn ich die vorne im Zigarrettenanzünder einstecke und das Laptop dranstecke gehen beide auf Störung! Zu wenig Volt !!!
(?) Kann ich das mit einer stärkeren Lima ändern?????

Wohnort: Raesfeld

Beruf: Betriebshelfer

Fahrzeug: Fendt Wohnwagen

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 19. Oktober 2012, 18:38

moin.


glaub ich mal nicht...weil du den strom aus der batterie nimmst.....stehe grad selber....radio an...lampen....läppi....und alles ist schön.


gruß


emsi

gerardo

unregistriert

3

Freitag, 19. Oktober 2012, 18:47

Ja bei der hinteren Batterie geht das auch problemlos, die hängt am Solar und am Ladegerät (wenn Strom da ist)
Blick da nicht durch........

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 19. Oktober 2012, 20:08

Vielleicht ist die Starterbatterie Schrott, einfach mal (im Stillstand) die Spannung (Volt) messen.

Bei uns ist (wahrscheinlich) eine Zelle der Wohnraumbatterie defekt, da sind nur noch 10,5 oder 11,5 Volt drauf, und eins unserer 3 Handyladegeräte geht da hinten nicht, das muss vorne an den Zig.-Anzünder mit der höheren Spannung dran, um das Handy zu laden.
Die anderen Verbraucher (Pumpe, Licht) gehen auch mit 11,5 Volt. ;-)

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Wohnort: Buchholz / Aller

Fahrzeug: ich hatte mal einen 508 D

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 19. Oktober 2012, 21:07

Moin Moin !

ich denke mal ,dass der Kontakt über den Z-Anzünder einen zu grossen Widerstand hat. Eine Autosteckdose ist da wesentlich besser.

MfG Volker

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: DB 310 Automatic

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 19. Oktober 2012, 21:57

möglichweise kabelquerschnitt zu gering, daduch zu hoher widerstand und darum zu wenig spanung am z-anzünder
d.h, das ist nicht die geeignete stromquelle.

ingo
Signatur von »ingo-« geb 1960

MartinBenz508

unregistriert

7

Freitag, 19. Oktober 2012, 22:25

der Standard Ziggarettenanzümder packt die Leistung nicht. wenn Du das dort betreiben willst musst Du neu verkabeln. Im Originalzustand sind die Kabel zu lang, zu dünn, etc.

gerardo

unregistriert

8

Samstag, 20. Oktober 2012, 09:10

Das scheint die einzig richtige Erklärung zu sein. Ich ziehe ein neues Kabel 2,5 direkt von der Batterie (mit Sicherung)...........dann schau ma mal :-|
Vielen Dank #winke3

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: DB 310 Automatic

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 21. Oktober 2012, 09:39

du wirst sehen, dann gehts

ingo
Signatur von »ingo-« geb 1960

the cat

unregistriert

10

Sonntag, 21. Oktober 2012, 16:52

Bitte die Leistungsbeschränkungen beachten:
Laptop ist meist über 70 Watt ist gleich fest verkabelten SW...
UND-
die ZA billig teile liefern keinen echten Sinuns.
da schrottest du dein Netzteil binnen kurzer zeit

gerardo

unregistriert

11

Sonntag, 21. Oktober 2012, 17:04

@the cat.
WOS HOST GSAGT??????? VASTEH DI NET!!!!

the cat

unregistriert

12

Sonntag, 21. Oktober 2012, 18:44

Dein spannunkzwandler bringt
a) keinen sinus
b) schau aufs typenschild- die ham meistens nur 30 watt oder so- wenn die im anzünder stcken

gerardo

unregistriert

13

Sonntag, 21. Oktober 2012, 18:52

Hallo the cat,
doch, der ist vom Lidl 150W / 50 Sinus und der geht schon seit Mai einwandfrei auf der hinteren Batterie (Solar)
Bei mir geht nur vorne nix :-O

Wohnort: Europa

Beruf: Aussteiger

Fahrzeug: Hymer S 665Cl, Suzuki DR 650 Supermoto

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 21. Oktober 2012, 19:22


Bei mir geht nur vorne nix :-O
...das ist normal bei Rentnern, mach Dir keine Gedanken :-O 8-) :-O
Signatur von »free & easy« Gruß Peter

the cat

unregistriert

15

Sonntag, 21. Oktober 2012, 21:02

der ist vom Lidl 150W / 50 Sinus und

echter Sinus- kein modifizierter?
Teste mal, wie heiss dein Netzteil wird....
meins konnte ich nimmer anfassen.
aber vielleicht bin ich ja auch nur doof, dass ich n IBS gekauft hab.
Viel Glück mein Lieber! 8-)