Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 12. August 2013, 08:54

Neuer Bus - Was solls dann werden...

Schweren Herzens verabschiede ich mich von meinem alten Mercedes :-(

Nun solls was <3.5T werden mit dem ich schneller reisen kann, da ich oft am Weekend 300 bis 800 km Abreisse.

Wobei neu wird der Bus nür für mich sein... ein Neuer gebrauchter quasi.
Ich will einfach einen Kastenwagen und den dann selber nur noch minimalistisch ausbauen. Keine Dusche mehr etc...

Ich habe mich mal umgesehen.
Bedingung ist so hoch und lang wie nur möglich.

Toll fand ich den Neuen Ducato L5H3 (leider fast nicht zu bekommen) besonders gefällt mir der in der 3L version :-)
Ich möchte einfach locker 140 bis eventuell mal 160 Fahren können.

Mein Budget ist ca. 15k

Gefallen würden mir auch die Ivecos.

Es gibt ja diese Eurotransporter Ducato / Boxer / Jumper
Da habe ich einen zwar älteren besichtigt der gefällt mir gut aber der ist von Peugot mit dem PSA Motor.

Ich habe gehört Fiat soll sehr starke Motoren bauen in dem Bereich. Wie sieht es denn mit den Peugot aus?
Es gibt ja auch Fiat mit Iveco Motoren habe ich gelesen....

Ist es so, dass Iveco quasi die Spitzenmarke ist in dem Segment?

Wenn wir schon mal bei Grundsatzdiskussionen sind...

Ich ziehe auch noch LPG oder Erdgas in Betracht. Allerdings haben die Otto Motoren halt einen nicht so tollen Drehmoment verlauf.
Jemand erfahrung wie sich so ein LPG 3.5 Monster fährt? #winke3

2

Montag, 12. August 2013, 11:21

mal aus dem bauch:
t4 hoch lang mit dem 102ps tdi motor.
für 10k kriegst du da wirklich gute, verbrauch unter 10liter.
der turbo kommt da halt immer bischen spät auf touren, hat mir aber nix ausgemacht.
ich hab ihn "europäische rennwurst" getauft.
--------------------------------------------
mit ausbau z.b. den carthago malibu, für ca. 12k€ bei 200k kilometer.
ich hatte den 32.2er... sehr geil. 4 schlaf, 6 sitzplätze.
gibt aber auch andere mit mehr stauraum statt schlafplätzen.
--------------------------------------------
ein freund meinte letztens, dass die t5 mittlerweile viel günstiger sind.
keine ahnung ob das eine option ist. für mich wäre es das nicht.
Signatur von »chakfabian« --- gesendet mit meinem Schnurtelefon ---

3

Montag, 12. August 2013, 11:24

T4 T5 ist keine Option.
T4 habe ich schon einen... :-)

Nein es geht um wirrklich L5h3 oder sowas in der Grösse...
D.h. Heckgarage 2 Motorräder darüber Festbett. Vorne kleine praktische küche und Sitzecke.


Sowas in der Art...
Eigentlich gehts mir nur drum welche Motoren da gut sind etc.

Hier noch ein Pic vom angesprochenen Peugot Boxer.

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Weltenbummler

Fahrzeug: 613 Breitmaul mit H

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 12. August 2013, 13:23

Peugeot Boxer und Fiat Ducato sind fast baugleich.
Du hast Recht, es sind verschiedene Motoren verbaut, je nach Modell.

Schau mal bei wikipedia, da gibt es eine gute Liste über die Varianten.

Ich hatte einen Boxer230L (wie den auf dem zweiten Bild) mit 2,5TD also mit DJ5TED - Motor und kurzem Radstand. Entspanntes Fahren war bis 120 drin, dann machte er aber auch 11Ltr. Ruhig gefahren 9-10Ltr. Ich hatte immer große Probleme mit Rost: Unterboden, Radkästen, B - Säule, Kühlertraverse, Batteriesockel und Schweller. Einige der Baureihe haben eine sehr schlechte Lackqualität. In meiner Schiebetür konnte man den 2K Lack mit dem Finger abkratzen, vor allem auf dem Dach sah es schlimm aus.
Signatur von »polarisation« common sense is so rare these days, some call it super power

5

Mittwoch, 14. August 2013, 08:32

Hi okay, mehr als 120 gehen mit so einem Peugot wohl nicht und wophl auch nicht länger gut.

Ich weiss eben nicht so recht ob ich mir so einen DHL / UPS Sprinter holen soll.

Natürlich will ich die Eierlegendewollmilchsau aber eben 140 bis 150 wäre schon toll da dann 800km in 6h zu schaffen sind anstelle von 8

merlin88

unregistriert

6

Donnerstag, 15. August 2013, 00:06

aber eben 140 bis 150 wäre schon toll da dann 800km in 6h zu schaffen sind anstelle von 8


Die Milchmädchen Rechnung glaubst du doch wohl selber nicht ? Das schaffst du vielleicht Nachts auf ausgewählten autobahnen wenn 400 km im Osten Deutschlands liegen ..
und dann zieht sich nen Iveco auch locker seine 20 Liter...

Tu dir selber nen gefallen und fahr Sicher Stressfrei und Economisch sprich max 120 mit so nem Teil. Alles andere ist Wahnsinn.

7

Donnerstag, 15. August 2013, 08:19

Naja - in der Schweiz mit Vignette kriechen, in Merkelanien kostenfrei rasen.
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

HarunAlRaschid

unregistriert

8

Samstag, 17. August 2013, 10:16

hier steht nix mehr-hab die Faxen dicke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HarunAlRaschid« (24. Januar 2015, 12:35)


Wohnort: berlin

Fahrzeug: zurzeit VW T4 Klapp Cali

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 17. August 2013, 12:30

schau mal sowas währe für dich glaub ich erste wahl...aber die kosten noch was!!!

wenn mal was an den motor kommt is bestimmt teuer 8(

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 17. August 2013, 22:56

Du gehörst wohl auch zu denen, die kaum sind sie aus CH raus
dann auf der A5 trotz 120er Limit mit Vollgas losheizen...
Ein Tipp: 8_) Auf der A81 von Singen nach Stuttgart gibt es kaum Geschwindigkeitsbegrenzungen. Da toben sich viele Schweizer mit ihren Sportwagen aus. Ich kann dann öfter in der Lokalpresse lesen, wo es gekracht hat. Was es so halt alles gibt, von Motorplatzer, Sicht verloren und in die Leitplanken gekracht bis von der Polizei festgestellte Rennen nebeneinander mit annähernd 250 km/h usw......

Grüßle aus dem wilden Süden Deutschlands :-O

Herbert
Signatur von »Herbert« Und auf vorgeschriebenen Bahnen
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle! - Schafsnatur!


Johann Wolfgang Goethe
Faust 2, IV. Auf dem Vorgebirg. (Zweiter Kundschafter)

Wohnort: Raesfeld

Beruf: Betriebshelfer

Fahrzeug: Fendt Wohnwagen

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 18. August 2013, 11:27

moin mitico,

die hatte ich mal :


[font='sans-serif']Neuwagen : 7 x Fiat Ducato L5H2, 3.5t, 2.3 Mjet 15m3 2287cc (96 kW/131 bhp) Diesel [/font][font='sans-serif'] - 5-Türig Kastenwagen - 6-Gang handgeschaltetes Getriebe - Modeljahr2013
Euro 5; Diesel Partikel Filter
[/font]

[font='sans-serif']Farbe
Polster
[/font]

[font='sans-serif']Weiß Uni-Lackierung (white) - Schwarze Ausenspiegel - Weißes Dach
Stoff Grau - Innenfarbe Akzent: Grau
[/font]

[font='sans-serif']Komfort[/font]
[font='sans-serif']Manuelle Klimaanlage; Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung; elektrische Fensterheber vorne; höhenverstellbarer Fahrersitz; Servolenkung;[/font]
[font='sans-serif']Sicherheit[/font]
[font='sans-serif']Fahrerairbag; ABS; normales Reserverad;[/font]
[font='sans-serif']Nutzfahrzeug relevante Daten[/font]
[font='sans-serif']Frontantrieb; Beifahrer-doppelsitzbank; Laderaumtrennwand; Schiebetür rechts; Lade volume 15 m3; 270 grad hecktüren; Radstand : 4,0; Länge (m) : 6,4; Zul. [/font][font='sans-serif']Gesammtgewicht : 3.500; Laderaum höhe (m) : 1,9;[/font]
[font='sans-serif']Duplikat des COC; Zugelassen 5/2013;[/font]
[font='sans-serif']Geliefert in[/font]
[font='sans-serif']Woche16[/font]
[font='sans-serif']Verkaufspreis[/font]
[font='sans-serif']€ 18.700 *exklusive MwSt. *Frei Haus[/font]
[font='sans-serif']
[/font]

[font='sans-serif']
[/font]

[font='sans-serif']hatte ich aus italy....also dort gibts die..:-)[/font]

12

Dienstag, 20. August 2013, 12:50

HI Emsi hast du da einen Link?

Genau sowas suche ich.

Also in der Schweiz haben war 120, hier fährt jeder 130.

In Italien ist eigentlich 130 aber gemäss landestypischen sitten fahre ich da 140 bis 150.
Oft nachts ja...