Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 4. Mai 2014, 21:27

Dieselpumpe undicht

Ich habe ein Fahrgestell MAN G-Serie 9-150. Nun zieht die Dieselpumpe seit einiger Zeit Luft, wenn das Fahrzeug ein paar Tage steht. Es leckt nur sehr wenig und das ist nicht das Problem. Aber auf Sicht werde ich was machen müssen.

Kann mir jemand einen Tip geben? Neu ist das Teil sauteuer. Kann man das reparieren oder gibt es sowas im Austausch?

Eine Fachwerkstatt im Gebiet Rhein-Ruhr wäre sicher eine Hilfe. Aber das ist ja schon fast ein Oldtimer für die Werkstätten heute und ich habe schon gemerkt, daß sich nicht jeder wirklich auskennt. ;-)

Bent

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Mai 2014, 21:40

bekommste da nicht irgent wo zeichnungen, explosions zeichnungen von der pumpe ?
wens ne bosch esp sein solte wirds sowas ja geben oder ?

schaue mal wie die heist was für ne bezeichnung die hat, meist sind ja noch die blechschildchen dran mit nr und typ.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: T4 2.4D, E230 LPG, VN1500

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Mai 2014, 21:59

Hi!

Und wo leckt es denn überhaupt? Klemmverschraubung Dieselleitungen undicht?

Eingelesen über ESP´s, Ebay durchforstet, usw. Bosch Dienst angefragt wegen Überholung?

Aktuell zu wenig Input.
Was ist sauteuer?

"Billig", in dem Fall nur "billiger", geht nur über viel suchen über längere Zeit mit viel Wissen im Hinterkopf (z. B. wo die ESP ggf. auch noch verbaut wurde, usw. !

Viel Erfolg! Tom
Signatur von »Matsch« Ich bin mit der Lösung nicht zufrieden! Ich will mein Problem zurück! #blblbl

"Also am Öl kann´s nicht gelegen haben. Es war ja keins drin!" %-/

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Mai 2014, 22:18

ist es diese pumpe ?

http://www.ebay.de/itm/Bosch-MAN-Einspri…=item2a3c27d11a

Bosch 761 2736 0 402 036 743 090

PES6P120A720/3LS3255
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666