Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

rosistromer

unregistriert

1

Mittwoch, 3. September 2014, 21:15

wenn-dann richtig!!!!!!


2

Mittwoch, 3. September 2014, 21:50

getarnte Weißware... mit 42Zoll LCD und Schejß...

ohne Preisangabe...

Wohnort: noch Bremen

Fahrzeug: 508 DG-KA, Standort; Argentinien

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. September 2014, 21:54


Wohnort: Aachen

Fahrzeug: LF 508 DG Metz

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. September 2014, 22:56

Mit der Kiste würde ich so einige Strecken nicht lang kommen. Heute in eine Moseldorf zwei enge Spitzkehren hintereinander mit starker Steigung. Der MAN hätte da festgesteckt. Und vorgestern eine 3,2m Hofeinfahrt in Düsseldorf. Bei der Ausfahrt auch noch Falschparker gegenüber Ausfahrt. Da bleibe ich lieber bei meinem wendigen LF8 ... vom Spritverbrauch und Aussehen mal ganz abgesehen...

Wohnort: Düren

Beruf: Spochtwagen fahren

Fahrzeug: 200D/8-2.4, 230CE-2.4, 208D, 208D Marco Polo, 508D

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. September 2014, 23:55

wenn der sich mal im sand einbuddelt . . . pflanzt du am besten erstmal in der nähe nen baum . . . und wenn der dann groß genug ist, kannste den truck dann dadran rausziehen *lol

eckhard
Signatur von »aifredeneumann« Der Unterschied zwischen Fachmann und Laie:
Wenn was schief geht, weiss der Fachmann sofort, warum ER es nicht schuld ist, der Laie denkt, er sei es wohl schuld . . . *lächel

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: Eriba Puck

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. September 2014, 09:02

Das ist ein Spielzeug für Ölscheichs. Ich glaub nicht dass jemand mit sowas wirklich auf Reisen geht.
LG Christian

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Beruf: Habe einen

Fahrzeug: 210er Gasbrenner

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. September 2014, 09:41

Hallo,

ich bin seit Jahren jedes Jahr auf der Abenteuer Allrad in Bad Kissingen. Weniger wegen der Messe (obwohl dort immer ein Freund von mir ausstellt) sondern weil das auch immer ein Treffen von Bekannten in unterschiedlichen Konstellationen darstellt.
Aber das interessanteste sind die allabendlichen Rundgänge über den Campground. Das stehen viele Fahrzeuge die den Gegenwert eines komfortablen freistehenden Einfamilienhauses darstellen. Bei einigen feht nur der Aufkleber: „Eure Armut kotzt mich an“.

Bitte nicht falsch verstehen, das hat nix mit Neid zu tun, ich bevorzuge einen gewissen Minimalismus, solange ich meinen Espresso-Bereiter dabei hab….

Gruß, Michael
Signatur von »lindenbaum« Some people are like slinkies, not really good for much, but they bring a smile to your face when pushed down the stairs.

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: Eriba Puck

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. September 2014, 10:29

Die Motivation ein bestimmtes Auto zu kaufen kann ja recht unterschiedlich sein.

Bei dem einen steht das Reisen im Vordergrund und er schafft sich die Karre an mit der er seine Ziele gut erreichen kann.

Beim anderen steht eher das Fahrzeug im Vordergrund, er findet die Karre einfach geil und schaut dann, wo er damit hinfahren kann. So wars bei mir. Nachdem ich aber neue Reiseziele hatte, hab ich den Bus dann (schweren Herzens) verkauft.

Auf welchem finanziellen Niveau die Auswahl stattfindet, hängt von der Dicke des Geldbeutels ab, wobei Ölscheichs da ja in einer ganz anderen Liga spielen ;-)

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Beruf: Habe einen

Fahrzeug: 210er Gasbrenner

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. September 2014, 11:59

Man kann auch in kleineren Fahrzeugen ne Menge einbauen, und Kohle versenken...

http://www.ebay.de/itm/Toyota-HZJ-75-Woh…cvip=true&rt=nc

Gruß, Michael
Signatur von »lindenbaum« Some people are like slinkies, not really good for much, but they bring a smile to your face when pushed down the stairs.

Wohnort: hannover

Fahrzeug: 508 mit wowa-aufbau..... und sowas

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. September 2014, 12:03

was ich doof finde :
zu kleine küche ( obwohl, ich vergaß: man geht wohl eher essen....in der wüste )
und kein durchgang zwischen fahrerhaus und wohnbereich.
wiesoll man denn im stau mal kurz kaffee kochen? :-O
gruß, fabian
Signatur von »gromo« ...ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos. Vicco v. Bülow,1993

Markus 208

unregistriert

11

Donnerstag, 4. September 2014, 19:28

Gelöscht, weil ich mit diesem Forum nichts mehr zu tun haben möchte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Markus 208« (15. Oktober 2014, 23:52)


Landylothar

unregistriert

12

Donnerstag, 4. September 2014, 21:08

Ich habe das Monstrum auch persönlich in Augenschein nehmen können.
Es gibt angesichts der derzeitigen Sicherheitslage keinerlei Reiseziele, wo man mit diesem Teil hinfahren kann.
Ein Campingplatz an der Adria ist zu klein und in den Ländern, wo der gezeigte 8x8 seine Stärken ausspielen kann, wird man zum potentiellen Lösegeldopfer.
Wer sich unabhängig über die gegenwärtige Weltlage informiert, wird meiner Meinung sein.

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. September 2014, 21:32

Tolles Auto.

bele

Wohnort: zwischen Würzburg und Freiburg

Fahrzeug: 6 8er Mönsterschen

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 4. September 2014, 23:28


HarunAlRaschid

unregistriert

15

Freitag, 5. September 2014, 02:02

hier steht nix mehr-hab die Faxen dicke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HarunAlRaschid« (26. Januar 2015, 20:17)


16

Freitag, 5. September 2014, 11:38

Neupreis über 1 Mio. --- jetzt zum Schnäppchenpreis als VHB:
http://suchen.mobile.de/wohnwagen-insera…Features=EXPORT

Besonders gut gefallen mir die höhenunempfindlichen Hartglasfenster im Aufbau! . . . Während die Frontscheibe zerbröselt?
Auf welcher Höhe passiert das? Kommt man da hoch?

Wer es sich leisten kann, dem sei neidlos der Wertverlust nach 3 Jahren gegönnt.


Auch mein Allradler mit kleiner Kabine war so ein Stehmobil - 55tkm nach 16 Jahren! Der wohlhabende Erst- und Vorbesitzer wollte damit fernreisen, tat`s auch, hatte nichtmal Platz für einen Kocher und nur ein Waschbecken in der Grösse eines Waschhandschuhs. Dann hat`s wohl mit dem Essengehen im Nirgendwo nicht gefunzt. Auch die irre Soundanlage mit 8 Lautsprechern nur in der Aufbaukabine wurde beim Ausritt zusammen geklopft. Zurück blieben die Fetzen in den Schränken - Chaos in der Kiste, schweizer Käse in den Schränken und kein vernünftiger Mensch wollte das Teil kaufen.
So bekam ich ihn zum Preis, dem ihm ein Händler (pers. kennengelernt) als last price bot. Anders hätte ich mir den garnicht leisten können.
Habe ihn umgebaut und jetzt 140 cm Küche drinnen, Kabine neu gelackt, ca. 4.000,- investiert. Und vor drei Wochen bot mir ein Gucker 15.000,- über meinem Einstandspreis. Kriegt er nicht. Bleibt bei mir. So wird ein Schuh draus: Wertsteigerung statt -verlust. Klappt nicht immer, aber geht doch.

Ergo: holt euch obiges mobile-Schnäppchen. Schneller kann man doch € 400.000,- garnicht sparen. Geiz ist geil!

Gruss
vom Geizhals Christoph
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

Wohnort: Lübeck

Fahrzeug: Sprinter 212D - Iveco/Magirus 110-17AW

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 5. September 2014, 14:26

Mist jetzt hab ich mir schon den 8x8 gekauft und vollgetankt, haette ich das geahnt, dass ich mit dem anderen so ein Schnaeppchen mache und auch noch Geld spare #koppannewand

Markus 208

unregistriert

18

Freitag, 5. September 2014, 15:11

Leute, Leute....ich frag mich, ob ich hier wirklich richtig gelandet bin.
Ich persönlich bin Minimalist und manche EURER Fahrzeuge sind für mich schon absolut HighTech, aber was hier für Kommentare kommen, wenn ein NOCH besserer/teurerer/was auch immer Camper gezeigt wird, ist nur noch mit Neid und Missgunst zu erklären.


...und so geht es auch in anderen Themen weiter, darum gilt für meine anderen Beiträge:

Gelöscht, weil ich mit diesem Forum nichts mehr zu tun haben möchte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Markus 208« (15. Oktober 2014, 23:54)


Wohnort: Lingen

Fahrzeug: MB L407D-KA53; Volvo 945; Volvo 245; Vespa PX200

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 5. September 2014, 17:31

Genau, deswegen erfreuen wir uns auch tgl. an unseren "alten Boliden".

Mir ist auch so etwas viel lieber.....

http://www.ebay.de/itm/291229902105?ssPa…984.m1423.l2649

...obwohl er ja auch scheinbar etwas exotisch oder rar sein soll.


edit:

...und so ein schöner hochgeländegängiger Toyo HZJ wird einem außerhalb Europas doch derzeit ruckzuck von irgendwelchen "Spacken" mit vorgehaltener Knarre abgenommen und als "Infanteriefahrzeug" umgebaut.....

Also auch keine gute Investition.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »florian« (5. September 2014, 17:37)


Wohnort: Rothenthurm

Beruf: ja auch

Fahrzeug: 609 mit Turbo von DB nachgerüstet....

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 20. September 2014, 13:28

#baeh3

Naja ich wollte mir nächste Wochen einen A 380 umbauen also nicht nur tiefflugfähig sondern auch Tief-Tauch und Mondflug fähig....

Dann kann ich die Nasa unterstützen bei der Suche nach neuer Technik der Ausserirdischen... %-/ :T

Doch leider hab ich keine Zeit dafür muss noch Wäsche waschen.... :-O

#irre2
Signatur von »Feuerbaer 2.0« Meine Website interessant für Berufskraftfahrer mit DTCO und Fahrerkarte... www.trucktimer24.com