Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Krawattentrucker

unregistriert

1

Freitag, 18. September 2015, 15:49

Ford Transit Tourneo BJ 2006 tieferlegen

Hallo...
ich wollte kurz anfragen ob jemand schonmal irgendwie irgendwas :O mitbekommen hat um den o.g Bus tiefer zulegen.
Hab schon im I-Net gelesen H&R bietet da was an, habs da schon probiert und die haben nichts im Angebot.
Bin für jeden Tip dankbar
Gruß

Wohnort: Gurktal

Beruf: Mastäffchen

Fahrzeug: mb 409D t1

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 20. September 2015, 20:17

Leider kein tip

Nimm mir das nicht übel aber du bist der erste von den ich höre bus tieferliegenden
(Außer von den VW freaks di im mai rund um den Wörthersee unterwegs sind)
Ich hab schon mehrere Leute getroffen die ihr Fahrzeug höher legen um besser in die potanik zu Gelagen
,noch ein paar Blattfeder Blätter ,ein luftfahrwerk ,Distanz Blöcke ..........
Aber bitte erkläre mir warum tiefer???
Vielleicht das das Fahrzeug nicht so windanfällig ist wenn du am Strand parkst ???
Sorry leider kein tip aber meine Neugierde ist gross #kaffe #winke3 #winke3 #winke3
Bernhard
Signatur von »Homer« No worries no hurrys live is good I'm cooking on wood ;-)

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 21. September 2015, 03:44

Moin.

Boah ey, fett tieferlegen, voll geile Idee ey, voll krass Mann...

Vielleicht geht das so ähnlich, oder den Fahrzeugboden einfach mit Betonplatten auslegen, oder gleich mit flüssigem Beton eine Estrichlage im Auto reingießen:



Wenn dir das dann noch nicht tief genug ist könntest du die Spiralfedern ein Stück abflexen oder absägen, oder einfach ganz ausbauen. Dann hast du gleichzeitig ein schön hartes Sportfahrwerk...

Damit die Optik stimmt, solltest du dir dann auch noch einen Spoiler oben aufs Dach drauf und vorne an die Stroßstange dran kleben, Breitreifen auf Alufelgen montieren, Deko-Rallye-Streifen drankleben, Recaro-Sportsitze mit 5-Punkt-Gurten einbauen und auf das Auspuffendrohr eine möglichst große verchromte Doppelrohrblende daufschrauben.
Und beim Fahren nicht vergessen die Scheibe runterzukurbeln und den Ellenbogen raushalten, und an der Ampel immer schön mit dem Gaspedal rumspielen... ;-)

Und, auch ganz wichtig, du solltest dann immer dieses Zubehör dabei haben, das kann man sich aber ggf. selber bauen... #winke3

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 21. September 2015, 16:07

Moin,

man kann jedes Fahrzeug ruck zuck tieferlegen, indem man die Räder abschraubt, dann kann man auch keinen Unsinn mit dem Fahrzeug anstellen :-O :-O Das ist natürlich nicht ernstgemeint, aber tieferlegen bei einer Transe ? Egal, jeder wie er mag, da hier nicht wirklich viele Ford Transit Fahrer unterwegs sind, stell Deine Frage doch mal im Ford Transit Forum. Nicht das ich Dich verscheuchen will, aber ich glaube, hier gibt es eher schräge Tips. ;-)

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.