Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Axel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hohenstadt

Beruf: Selbst und ständig

Fahrzeug: Busless

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 29. Februar 2016, 12:38

Audi A6

Mein A6 Modell 4B Quattro macht beim Lenken ein seltsames Geräusch.
Ein ganz leises, hohes Pfeifen, klingt beinahe Elektronisch.
Frequenz und Lautstärke schwanken nicht, das Geräusch tritt auch nicht immer auf, nur manchmal.
Unabhängig ob Kalt oder warm, schnell oder langsam. Meine Werkstatt ist ratlos. Das Geräusch lässt sich auch nicht genau orten, da es ja nur während der Fahrt auftritt.
Vielleicht hat jemand eine Idee.
Hydrauliköl ist genügend drin, die Lenkung arbeitet einwandfrei und hat auch kein Spiel.
Es handelt sich um einen 2,5L V6 Tdi mit 179 PS
Signatur von »Axel« ...und er bewegt sich doch.
www.waldpark-hohenstadt.de

Wohnort: Heidenau

Beruf: Ständig selbst

Fahrzeug: 614er vario

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 29. Februar 2016, 16:46

Hallo, da war irgend so ein Druckschalter in der Hydraulikpumpe oder in der Leitung, der war bei meinem Nachfolgemodell 2,7TDI defekt. Die Servopumpe arbeitet dann zuviel, glaube das Geräusch war vom Überdruck, ist aber schon lange her. An den Druckschalter kommst du nur von unten, rechte Seite, ist etwas versteckt.

Grüße Bert
Signatur von »Faulenzer« Alle sagten, das geht nicht, bis einer kam der das nicht wusste und hat es einfach gemacht.