Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Crashsteve

unregistriert

1

Donnerstag, 26. August 2004, 01:03

Hallo,

das war mal eine Ente DCV

Gruß, Stefan

Martin O307

unregistriert

2

Donnerstag, 26. August 2004, 07:55

Oh schreck... ich wusste ja dass die dinger nicht viel aushalten, aber so!??

Aber der rote Golf darin macht mir Mut, so einen haben wir auch noch und der bleibt halbwegs ganz :=-

Tom Tom

unregistriert

3

Donnerstag, 26. August 2004, 07:58

na der käfer hats auch geschafft;-)
Liegt aber eher an der Position in der reihe:-)

Limeskiste

unregistriert

4

Donnerstag, 26. August 2004, 08:19

Klar im Vorteil wer LKW fährt :-O8o)


Gruß

Limeskiste

MB608Treiber

unregistriert

5

Donnerstag, 26. August 2004, 08:33

Der arme MAN und der arme Granada! Ich hätte auf meinem Stellplatz noch Platz für die 2 gehabt!

8-(8-(8-(

Tschööö

Jörn

eat my shorts

unregistriert

6

Donnerstag, 26. August 2004, 10:27

ich weiss auch nicht -

bei sonem unfall isses glaub ich egal, in welchem auto man sitzt. der grüne audi 50 / polo davor sieht ja trotz selbsttragender karosse auch nicht besser aus :=-

hatte übrigens mal nen schweren unfall mit ner ente, wo die unfallärzte der meinung waren, das ich nur so glimpflich ( 6 monate krankenhaus... ) davongekommen bin, weil ich in ner ente gefahren bin...

hab davon noch fotos, muss ich mal raussuchen...

hab mir jedenfalls danach ein wesentlich fetteres auto besorgt, um mich in ( trügerischer? ) sicherheit zu wiegen...

8-)

kai

Survivor

unregistriert

7

Donnerstag, 26. August 2004, 11:46

@eat my shorts: hat die ente denn ich manchen situationen besondere sicherheitsvorteile? Würde mich mal interessieren.

MB608Treiber

unregistriert

8

Donnerstag, 26. August 2004, 11:57

[cite]Survivor 308 D schrieb:[br]@eat my shorts: hat die ente denn ich manchen situationen besondere sicherheitsvorteile? Würde mich mal interessieren.[/cite]

Ja hat sie! Die Feuerwehr braucht keinen Spreizer um Dich im Notfall aus den Auto zu bergen, ein Dosenöffner langt!

Nee, ich kann keine besonderen Vorteile feststellen, nur 2 Tote Freunde in den 80er die von einem Trecke totgefahren wurden. Ohne Ente wäre das etwas besser gelaufen!!!!!

Tschööö

Jörn

eat my shorts

unregistriert

9

Donnerstag, 26. August 2004, 19:35

jaa - so ähnlich:

mir ist ne e-klasse mit ca. 120 sachen in die fahrerseite gerauscht. durch das geringe gewicht hats die ente nicht gleich zerrissen, sondern sie ist komplett weggeflogen, ca. 20 meter bis an eine ampel. da hat sie sich dann um den mast gewickelt, wobei sich die hütte vom rahmen gelöst hat. der rahmen hat dann die meiste kin. energie absorbiert und ich bin durchs rolldach aus der hütte raus... und weil die ente keine mittelkonsole hat, war exakt soviel platz übrig, das ich nicht zerquetscht wurde. die sani\'s konnten kaum fassen, was sie da sahen :=-

zugegeben gehört auch sehr viel glück dazu und ein heer von schutzengeln, aber wenn in so einen polo mit schmackes einer in die seite knallt, dann wird er zu klump ( sehr kompakt wohl... ) anstatt in 1000 teile auseinanderzufliegen... und da braucht die feuerwehr dann viiieeel zeit.

im prinzip is ente eher wie motorrad fahren, nur ohne helm und schutzkleidung...

kai

10

Donnerstag, 26. August 2004, 19:52

Wahnsinn, dann kannst Du jetzt ja zweimal Geburttag feiern.
Gruß Monte

11

Freitag, 27. August 2004, 08:23

[cite]Dattelschlepper schrieb:[br]na der käfer hats auch geschafft;-)
Liegt aber eher an der Position in der reihe:-)[/cite]
Ich lass nix auf Käfer kommen:-D! Habe selber ein paar gefahren, bis zum bitteren ende!
Und wegen einem Penner der mich Nachts mal (25.Dez.98 3:00, A2) auf der Bahn fast von hinten überrollt hat, habe ich mich im Graben 2 mal überschlagen, 8-( mein schöner Restaurierter Dudu, einfach put8-(! Und der Ar... war weg!
Naja, Fakt ist, Dudu hat mir da das Leben gerettet! Die grün-weißen sagten: [center]Wenn ich ne andere Karre gefahren hätte, hätte ich nicht überlebt, sehen sie das mal als nachträgliches Weihnachtsgeschänk,....ein 2.Leben\"![/center]
Die Dinger halten echt ne Menge aus, ein Glück auch:-O!