Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 3. Mai 2009, 13:55

Hallo alle zusammen,

nun ist endgültig. Krümmel wird morgen abgeholt 8-( Dafür kam gestern dann Bommel :-) . Bommel ist ein 6,85 m langer und 2,53 m hoher Hobby-Wohnwagen. Nach etlichen Überlegungen und Rechnereien, hatten wir uns zu diesem Schritt entschlossen. Was bleibt einem auch für Alternativen, wenn man das Campen nicht aufgeben will. Nen neuer????? Woher das Geld nehmen??? Nen alter mit Plakette????? Woher die Zeit für die Restaurierung UND das Geld nehmen??? Nen Zelt???? Oh mein Gott!!! Also haben wir, dank den Habis :-D, unseren Wohnwagen, den wir jetzt Bommel nennen, gekauft und gestern endlich abgeholt. Ist zwar wieder ein wenig gewöhnungsbedürftig nen Gespann zu fahren, aber ich bin gut klar gekommen und auch bei 120 km/h läuft er ruhig hinterher.
Die erste Fahrt hoffen wir über Fronleichnam machen zu können. Bin mal gespannt, ob ich dem riesen Platz klar kommme ;-)

Hier ein paar Bilderchen, wenn alles klappt, werden wir auch am Tweelbäker See auflaufen 8-)

Fotos Bommel

Bis dahin
Liebe Grüße
Micha & Brina

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Mai 2009, 14:12

Hallo Brina und Micha

das ist ja ein wunderschöner Wohnwagen ;-)

Herzlichen Glückwunsch dazu und allzeit gute Fahrt ;-) Und immer daran denken, wenn es eng wird langsam fahren. Dann wird das alles wunderbar klappen auch mit so einem Großen ;-)

LG

Pit

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: zur Zeit keins mehr

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Mai 2009, 15:51

Gratuliere, der sieht gut aus :-)
Allzeit gute Fahrt Euch beiden!

Gruss
Anke und Fred
Signatur von »Anke« Humor ist der Knopf, der verhindert, daß der Kragen platzt.
- Ringelnatz -

Jeannie

unregistriert

4

Sonntag, 3. Mai 2009, 18:29

Zitat

Original von Brina
Hallo alle zusammen,

nun ist endgültig. Krümmel wird morgen abgeholt 8-( Dafür kam gestern dann Bommel :-) . Bommel ist ein 6,85 m langer und 2,53 m hoher Hobby-Wohnwagen. Nach etlichen Überlegungen und Rechnereien, hatten wir uns zu diesem Schritt entschlossen. Was bleibt einem auch für Alternativen, wenn man das Campen nicht aufgeben will. Nen neuer????? Woher das Geld nehmen??? Nen alter mit Plakette????? Woher die Zeit für die Restaurierung UND das Geld nehmen??? Nen Zelt???? Oh mein Gott!!! Also haben wir, dank den Habis :-D, unseren Wohnwagen, den wir jetzt Bommel nennen, gekauft und gestern endlich abgeholt. Ist zwar wieder ein wenig gewöhnungsbedürftig nen Gespann zu fahren, aber ich bin gut klar gekommen und auch bei 120 km/h läuft er ruhig hinterher.
Die erste Fahrt hoffen wir über Fronleichnam machen zu können. Bin mal gespannt, ob ich dem riesen Platz klar kommme ;-)

Hier ein paar Bilderchen, wenn alles klappt, werden wir auch am Tweelbäker See auflaufen 8-)

Fotos Bommel

Bis dahin
Liebe Grüße
Micha & Brina


Schön, dass ihr die erlaubte VMax mit Anhänger mal eben um 50 % überschreiten könnt, ohne dass der WoWa instabil läuft. Im Falle des Erwischtwerdens sind das dann 3 Punkte, 160€ Bussgeld und 1 Monat Fahrverbot. Ab 121 km/h mit dem Anhänger dran sind es dann gar 4 Punkte und 280 € Bussgeld und 3 Monate Fahrverbot...
Jeannie

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Mai 2009, 19:04

Moin,

ich glaub es wird Zeit für ein Wowa Board.
Tolles Gespann was ihr das habt, Glückwunsch.
Es ist eine echte Alternative zum Womo.

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

6

Sonntag, 3. Mai 2009, 19:06

@ Jeannie

Danke für die lehrreichen Worte. Aber bevor man sowas von sich gibt, sollte man vielleicht vorher mal fragen, was der überhaupt laufen darf. Zu einem sind es erstmal 20% drüber, da ich eine 100er Zulassung habe, zum anderen sind die 120 km/h laut Tacho gewesen und laut Navi 110 km/h.

Aber schön, dass selbst dieses Thema auch wieder jemanden gefunden hat, der es zersabbeln möchte. Danke dafür. &klasse1

Ich freu mich trotzdem und lass mir durch solche Aussagen mit Sicherheit meinen Spass nicht verderben.

LG
Brina

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Mai 2009, 19:52

Zitat

Original von southwind
Moin,

ich glaub es wird Zeit für ein Wowa Board.
Tolles Gespann was ihr das habt, Glückwunsch.
Es ist eine echte Alternative zum Womo.

Gruß Gert


Gute Idee ;-)

Ein Wohnwagenboard ist doch eine weitere Öffnung für nette neue Mitglieder ;-)

Grüße

Pit

nunmachabermal

unregistriert

8

Sonntag, 3. Mai 2009, 20:23

Zitat

Original von Jeannie


Schön, dass ihr die erlaubte VMax mit Anhänger mal eben um 50 % überschreiten könnt, ohne dass der WoWa instabil läuft. Im Falle des Erwischtwerdens sind das dann 3 Punkte, 160€ Bussgeld und 1 Monat Fahrverbot. Ab 121 km/h mit dem Anhänger dran sind es dann gar 4 Punkte und 280 € Bussgeld und 3 Monate Fahrverbot...
Jeannie


Es gibt Länder ohne Geschwindigkeitsbeschränkung für Anhänger.
In F sind wir mit Anhänger im Schnitt immer 120 gefahren.
Nur mal so am Rande erwähnt.

Der Transporter

unregistriert

9

Sonntag, 3. Mai 2009, 21:50

In Italien darf man auch,ohne Tüv-Blablabla,100Km/h auf der Autostrada fahren.
Also das Jeannie das zersabbelt hat finde ich nicht,war nur ´ne kleine Lehrfiebel für alle Gespannfahrer.
Fand ich ok.

Wir fahren ja auch Gespann und es ist klasse!!
Dein Wowa sieht toll aus und gefällt mir - GRATULATION!!!!!

Über das Zugfahrzeug lässt sich streiten... :-O

Viele schöne Touren damit!!! :-)
LG André

Jeannie

unregistriert

10

Sonntag, 3. Mai 2009, 23:46

Na dann
sind's ja nur 70 Euro und ein Punkt, damit kann man ja leben.
Jeannie

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 4. Mai 2009, 06:02

Moin,

es währe schön wenn wir beim Thema bleiben würden.
Wenn jemand was zum Bußgeld Katalog zum Besten geben
möchte, möge er/sie doch bitte ein Thema im Sabbelplatz
eröffnen. Dieses Thema hier heißt Brina und sie und ihr
Partner sind ab sofortGespannfahrerin, eine schöne Alternative.

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

12

Montag, 4. Mai 2009, 08:13

Na Brina,
der sieht ja super aus &klasse1
Wir wünschen Euch ganz viel Spaß damit und allzeit gute Fahrt!
Freue mich jetzt schon auf eine "Schloßbesichtigung" beim nächsten Treffen.
Mensch Brina, was macht ihr nur mit dem ganzen Platz? Da gibt es ungeahnte Möglichkeiten ;-)

Liebe Grüße
Anja und Appi 8o)

13

Montag, 4. Mai 2009, 10:39

Brina, schöner Kauf!
Dann ist das Theme "höhlenangest" ja beendet.
Endlich Platz für die langen Beine!

Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!!!
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

sonnetje

unregistriert

14

Montag, 4. Mai 2009, 14:03

ja hallo
ihr habt euren geilen t3 verkauft um jetzt mit sowas rum zugurken.naja,ist eure entscheidung und ihr muesst gluecklich sein.verstehn kann ich es nicht.fahr jetzt 13 jahre t3 und er(sie) ist absolut genial.beste allroundcar was ich kenn.kommst ueberall rein und durch und hast auch noch spass beim fahren.jeder sieht das natuerlich anders.
trotzdem viel spass und gute reise.

15

Montag, 4. Mai 2009, 14:09

Moin Sonnetje,

glaub mir, die Trennung fällt mir nicht leicht. Aber ich wohn in so einer super tollen Umweltzone und brauche den Wagen allerdings auch im Alltag. Meine Ausnahmegenehmigung läuft im September aus und dann ist nix mehr durch Essen fahren ohne Plakette.

Gruß
Brina

16

Montag, 4. Mai 2009, 15:08

Ja viel spass mit dem Bommel!
Übrigens unsere alte klatze hieß krümel und unser
jetziger kater heisst Bommel!! Zufälle gibts....

Gruss Ute und Klaus 8-)

17

Montag, 4. Mai 2009, 15:35

Also:
Willkommen im Club der Dummweltgeschädigten.
Habe diesen Schritt auch letzten Winter getan....und unseren Düdo nach über 20 Jahren guter Dienste gegen einen 395er Dethleffs getauscht.
Nach einem Winteraufenthalt an der Ostsee muß ich sagen, daß wir den Schritt nicht bereut haben. Wir sind mit dem Zugwagen munter die Umgebung abgefahren, hatten eine moderne Heizanlage...es war schön kuschelig. Daß die jährlichen Kosten eines WW gemessen am Düdo eher lächerlich sind brauche ich wohl nicht zu erwähnen...Basteleien ...hmm... Da hab ich schon ein paar Sachen geändert...Den Staukasten unterm Bett innen zugemacht, einen Lüfter für den Kühlschrank, eine hintere Zugöse , um ohne Mover den WW rückwärts rausziehen zu können...
Zum Thema Geschwindigkeit...Der horrend werdende Spritverbrauch bei über 95km/h ist ein Argument...Das andere. Wir sind mit dem Düdo nie schneller gefahren. In F ist übrigens bei einer zul. Gesamtmasse von 3,5 t das Gespann auf 90km/h limitiert...Das ist neu und hat Proteste der franz. Camper zur Folge. Ansonsten gelten in Frankreich für in D zugelassene Gespanne die deutschen Grenzen. Wer mit 130 in Frankreich einen Unfall baut, wird demzufolge besonders mit seiner Versicherung Probleme haben.
Viel Spaß mit dem neuen WW dennoch.
Regards
Rei97

Jeannie

unregistriert

18

Montag, 4. Mai 2009, 15:37

Liebes Forum. Miese Mail (Korrektur, ich meinte natürlich 'Diese' und nicht 'Miese'!!!) zu meinen Beiträgen bezüglich meiner Postings zu den Bussgeldern wegen zu schnell mit dem Anhänger unterwegs sein erreichte mich eben von einem der Admins, ich wollte sie euch nicht vorenthalten:

Moin,

was wird das hier, möchtest Du hier ein wenig provozieren?
Bist Du noch nie zu schnell gefahren, oder ähnliches veranstaltet.
Brina hat sich einen neuen Wowa gekauft ist überglücklich
und dann diese Texte. Fühlst Du dich dann besser?
Diese Mail kannst Du gerne als Verwarnung verstehen.

Gruß Gert

Wird mir jetzt seitens der Admins hier die Meinung verboten???

J
- Editiert von Jeannie am 04.05.2009, 17:22 -

frankhoeger

unregistriert

19

Montag, 4. Mai 2009, 18:30

Zitat

Original von Jeannie
Liebes Forum. Miese Mail (Korrektur, ich meinte natürlich 'Diese' und nicht 'Miese'!!!) zu meinen Beiträgen bezüglich meiner Postings zu den Bussgeldern wegen zu schnell mit dem Anhänger unterwegs sein erreichte mich eben von einem der Admins, ich wollte sie euch nicht vorenthalten:

Moin,

was wird das hier, möchtest Du hier ein wenig provozieren?
Bist Du noch nie zu schnell gefahren, oder ähnliches veranstaltet.
Brina hat sich einen neuen Wowa gekauft ist überglücklich
und dann diese Texte. Fühlst Du dich dann besser?
Diese Mail kannst Du gerne als Verwarnung verstehen.

Gruß Gert

Wird mir jetzt seitens der Admins hier die Meinung verboten???

J
- Editiert von Jeannie am 04.05.2009, 17:22 -


Lieber J

Da hat Gert vollkommen recht und nicht mehr als fair gehandelt, daß er die Mitteilung hier nicht veröffentlicht ! Du hast den Beitrag aus meiner Sicht auch nur genutzt um mal wieder kontra zu liefern. Verstehen kann ich solche "Besserwisser" oder gar "Schlaumeier" wie Dich überhaupt nicht.Es gibt zu vielem auch eine "Meinung" von mir, die kann ich aber sehr gut für mich behalten ! Sinn und Zweck eines Forum wie dieses geht absolut verloren wenn du so weiter machst !
Ich finde die Rubrik Wohnwagen eine tolle Idee !
Gruß
Frank

Jeannie

unregistriert

20

Montag, 4. Mai 2009, 19:00

Was wollt ihr mir denn eigentlich alles in den Mund legen? Dass ich gegen den WoWa was gesagt hab?
Könnt ihr nicht lesen???
Nee, es geht nur darum, dass man nen irsinnig grossen Haufen Geld abdrücken muss, wenn man mit Anhänger zu schnell fährt, und dass man vielleicht mal drüber nachdenkt, was das ganze Kostet bevor man dann jammert ' Oh, oh, ich bin mit dem neuen WoWa im Gllücksrausch 125km/h gefahren , die Schweine von der Polizei haben das auch noch gemerkt und jetzt muss ich arme Sau 280 Euro abdrücken, 4 Punkte kassieren und darf 3 Monate gar nicht fahren'.

Soll ich lieb Grüssen?
Nee, das lass ich heut mal, sonst bekomm ich wieder was von nem Admin auf den Deckel.....
J.

[:mod:]Das geht eindeutig zu weit, eine privat an Jeannie geschriebene Mail
hier zu veröffentlichen. Wer nur hier ist um zu provozieren ist hier falsch.
Somit habe ich von meinem Hausrecht gebrauch gemacht und Jaennie, nach eindeutiger
Verwarnung aus dem Forum genommen.[/:mod:]

Gruß Gert
- Editiert von southwind am 04.05.2009, 20:19 -