Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 28. März 2005, 20:37

Auf vielfachen Wunsch in Amelinghausen hier das Rezept der Suppe. Es hat mir sehr viel Freude gemacht sie für Euch zu zubereiten.

Gyros-Partytopf



• Man nehme:
• 1.250 Gramm Gyros
• 3 Becher Sahne
• 1 Flasche Chillisoße
• 2 Dosen Mexico-Gemüse
• 1 Glas Zigeunersoße (250 g)
• 2 Päckchen Zwiebelsuppe
• 1 Becher Schmand

Gyros gut anbraten, mit 3 Bechern Sahne verrühren und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag 1 Flasche Chillisoße, 2 Dosen Mexico-Gemüse, 1 Glas Zigeunersoße (250 g), 2 Päckchen Zwiebelsuppe und einen Becher Schmand zugeben. Das Ganze bei ca 180 Grad 1 1/2 bis 2 Stunden im Ofen braten.
Läßt sich gut vorbereiten und schmeckt wirklich klasse.

Die Habi´s

unregistriert

2

Montag, 28. März 2005, 20:39

Bist du schnell!

Bestätigung: Die Suppe war suuuuuuuuuuuuuuuuuperlecker!

Vielen Dank von allen Habis

Wohnort: Schafwedel

Fahrzeug: RMB Silber Star 730 HE Barversion

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 28. März 2005, 20:41

Dugena,
danke für das Rezept.
Werde es ausprobieren!
Grüße Sheila
Signatur von »Sheila« Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (B.Brecht)

4

Montag, 28. März 2005, 20:49

[cite]Dugena schrieb:[br]Auf vielfachen Wunsch in Amelinghausen hier das Rezept der Suppe. Es hat mir sehr viel Freude gemacht sie für Euch zu zubereiten.
[/cite]

Und mir hat es seehhr viel Freude gemacht das Süppchen genießen zu dürfen.;-):-|

Vielen Dank für das tolle Rezept, Petra(!) (ist schon ausgedruckt;-))

Dankende Grüße
Appi 8o)

Josh´74

unregistriert

5

Montag, 28. März 2005, 22:00

[cite]Dugena schrieb:[br]
Gyros-Partytopf



• Man nehme:
• 1.250 Gramm Gyros
• 3 Becher Sahne
• 1 Flasche Chillisoße
• 2 Dosen Mexico-Gemüse
• 1 Glas Zigeunersoße (250 g)
• 2 Päckchen Zwiebelsuppe
• 1 Becher Schmand

[/cite]

Hi Petra!
Leider war ich nicht pünktlich genug um zu probieren.
Aber wer nicht kommt zur rechten Zeit..legt sich selbst was auf den Grill:-O
Das Rezept hab ich abgeschrieben.Danke!
Aber...woher die vielen schöne Punkte??? Hat Wilfried sein Konto in Flensburch geräumt?:-O8-)
Gute Besserung Bison!!

Wohnort: Schwarzenbek

Fahrzeug: T4 Karmann Bj 91

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 28. März 2005, 22:18

Ich sag auch nochmal Danke, es war super lecker!!!!!!!!

Gruß Heike:-o:-o:-o:-o:-o:-o
Signatur von »Malvine« Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.

7

Dienstag, 29. März 2005, 07:02

Hallo, liebe Petra!
Das war wirklich ein Festessen, danke für das Rezept(!)
Mal sehen, ob wir es auch so lecker hin bekommen.

Absolut Spitze:-D
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Erica (Dr) Niederlande

Beruf: Das wolt ihr nicht wissen

Fahrzeug: MB - 814 Bj 93

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 29. März 2005, 07:27

Wir waren wohl zuspat fur die Suppe oder

Aber beim nachsten mahl vieleicht

Bertus
Signatur von »berriaaf« Unsere Wohnmobil homepage: Camper-freaks

Facebook : http://www.facebook.com/profile.php?id=100000906513387

Unsere wohnmobil Stellplattz : https://www.facebook.com/groups/achteroperica/?fref=ts

9

Sonntag, 3. April 2005, 08:00

Tja Bertus wer zu spät kommt,den bestraft das Leben.:-D;-)

Superopi

unregistriert

10

Mittwoch, 6. Juli 2005, 12:17

Ja Petra Deine Leckerlis!
Gruß Kai&Maggie(!)

11

Samstag, 16. Juli 2005, 17:02

Hi Petra,

wird denn die Zwiebelsuppe vorher zubereitet, oder kommt das Suppenpulver sozusagen "trocken" dazu? Weil, wenn es eine Gyrossuppe ist, muss doch noch irgendwoher irgendwas Feuchtes kommen?
Trau mich nicht das auszuprobieren! %-/

Gruß Suse &katze1

12

Samstag, 23. Juli 2005, 09:25

Hallo Suse,
hab Dich total übersehen.:O
Also die Zwiebelsuppe kommt so als Pulver dazu.
Die Flüssigkeit reicht aus.
Das Gemüse kommt mit der Flüssigkeit dazu.