Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 19. September 2005, 07:18

Abbeldatsch

Zutaten :

250 g Mehl
20 g Hefe
125 ml Milch; lauwarm
40 g Zucker
1 Spur Salz
40 g Butter
1 1/2 kg Äpfel
1 El. Wasser
1 Eigelb


Zubereitung :

Hefeteig:
2/3 des Mehls in eine Schüssel sieben, in der Mitte eine Mulde
eindrücken und die Hefe darin zerbröseln. Mit wenig Zucker und
lauwarmer Milch zu einem Vorteig verrühren und aufgehen lassen.
Anschließend mit den restlichen Teigzutaten verarbeiten, zudecken
und gehen lassen.
Abbeldatsche:
Der aufmerksame Leser wird's sich gedacht haben - es handelt sich um
Apfelkompott!
Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und mit dem
Wasser bei schwacher Hitze weich dünsten. Anschließend durch ein
Sieb streichen.
Backen:
Eine Springform fetten, mit drei Vierteln des Teigs auslegen und einen
Rand hochziehen.
Das Apfelmus auf den Teig geben, glattstreichen. Den Rest des Teigs
ausrollen, Streifen ausradeln, gitterförmig auf das Apfelmus legen
und mit Eigelb am Rand befestigen. Die Teigstreifen mit Eigelb
bestreichen und backen.
E-Herd 170 °C, Umluft 150-160 °C, Gas Stufe 2. Backzeit 30-40 min.
Den Kuchen in der Form erkalten lassen.