Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. November 2005, 09:56

Feiner Jägertopf

Zutaten für 4 Portionen:
500 g Wild, z. B. Wildschwein oder Jungschweinrücken
50 g Speck, durchwachsen
200 g Zwiebel(n)
500 g Pfifferlinge, frisch
400 g Kartoffeln
200 g Möhre(n)
1 EL Butter
Salz
Pfeffer, weiß
250 ml Brühe

Zubereitung:

Fleisch in nicht zu kleine Würfel schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Pilze putzen und evtl. halbieren. Kartoffeln und Möhren in Scheiben schneiden. Speckwürfel in Butter anbraten, Fleisch und Zwiebeln zugeben und unter Umwenden kräftig anbraten. Restliche Zutaten zugeben, mischen, würzen Fleischbrühe darüber gießen und ca. 1 Std. garen.

Zubereitungszeit: 35 Minuten
Kalorien: 420


Quelle: CK