Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. November 2005, 10:04

Apfel-Whisky-Torte

Zutaten für ca. 12 Stücke

175 g Zartbitter-Schokolade
3 Eier (Größe M)
100 g Butter
335 g Zucker
1 Prise Salz
2 Päckchen Vanillin-Zucker
150 g Mehl
750 g Äpfel
250 ml Apfelsaft
1 Päckchen Puddingpulver „Vanille-Geschmack"
6 EL Whisky
je 250 g Mascarpone und Magerquark
Saft von 1/2 Zitrone
250 g Schlagsahne
2 Päckchen Sahnefestiger
Kakaopulver zum Bestäuben
Zubereitung
1 . 100 g Schokolade hacken, mit Butter schmelzen, abkühlen lassen. Eier, 250 g Zucker, Salz, 1 P. Vanillin-Zucker cremig rühren. Schokolade und Mehl unterziehen.
2. Teig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) streichen. Im heißen Ofen bei 175 °C 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen.
3. Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Im Apfelsaft ca. 4 Minuten dünsten. Abtropfen lassen, Saft auffangen, mit Wasser auf 450 ml auffüllen. Puddingpulver mit 25 g Zucker und 6 EL Saft glatt rühren, Restlichen Saft aufkochen, mit Puddingpulver binden, Apfelstücke unterheben. Boden mit Whisky tränken. Kompott darauf geben.
4. Mascarpone, Quark, 60 g Zucker, 1 P. Vanillin-Zucker und Zitronensaft verrühren. Sahne und Sahnefestiger steif schlagen, in die Creme rühren, auf die Äpfel streichen. Ca. 1 Stunde kühl stellen.
5. 50 g Schokolade schmelzen. In Linien über die Torte ziehen. 25 g Schokolade fein raspeln, Torte damit bestreuen. Mit Kakaopulver bestäuben.
Zubereitungszeit ca. 1 1/2 Stunden (ohne Wartezeit)
Pro Stück ca. 550 kcal, E 9 g, F 29 g, KH 58 g
Mini Nr. 19/04

2

Dienstag, 14. April 2009, 10:55

*Schubs* für Andrea ;-) und Andere Interessierte.