Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 10. März 2006, 18:48

Nach einem Rezept von J.Rottenhöfer erster Mundkoch von König Maximilian II von Bayern

210 gr Butter lässt man in einer Kasserolle heiß werden,rührt 210 gr feines Mehl dazu und röstet dies einige Minuten.
Sodann werden 210 gr geriebene Schokolade und ebensoviel gestoßener Zucker dazu getan,zusammen gut verrühren und mit 5/10 Liter süßem Rahm zu einem dicken Brei kochen,der dann durch ein feines Haarsieb gestrichen wird.Diese Masse sodann in eine irdene Schüssel getan,mit vierzehn Eidottern eine halbe Stunde gerührt und mit dem festgeschlagenen Schnee von zehn Eiern leicht vermengt.
Diese Masse wird in eine gut ausgestrichene Pudding-Form gefüllt,wie die übrigen im Dunste gesotten und mit einer Schokoladen-Sauce zu Tische gegeben.

fegerle

unregistriert

2

Samstag, 11. März 2006, 20:43

ich kenn das einfacher :-O

3

Sonntag, 12. März 2006, 20:00

[cite]fegerle schrieb:
ich kenn das einfacher :-O[/cite]

Ich auch. :-O :-O