Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 5. Oktober 2006, 17:53

Asia-Lachs mit gedünstetem Jasminreis


Zutaten: für 4 Personen:

4 Lachsfilets (á 150-200 g),
4 ganze Knoblauchknollen,
schwarzer Pfeffer,
200 g Shitakepilze,
1 Hand voll blanchierter Blattspinat,
etwas Limonensaft,
Speiseöl zum Braten.
Für die Sauce zum Fisch:
2 Knollen Knoblauch,
1/2 rote Zwiebel,
Saft von 2 Limonen,
6 EL Asia-Fischsauce,
2 EL helle Sojsauce,
1 kleine Thai-Pfefferoni, Menge nach Geschmack!!!
Dazu empfiehlt sich Jasminreis.

Die vier ganzen Knoblauchknollen an der Wurzel und am oberen Ende
abschneiden, daß die einzelnen Zehen herausfallen. Die Zehen mit einem
Klopfer oder schwerem Pfannenboden in einem Plastiksack anquetschen, mit der
Schale in heißem Öl braun braten,dann herausnehmen.
Lachsfilets mit schwarzem Pfeffer bestreuen. In einem Wok oder einer Pfanne
etwas Öl erhitzen,die Filets beidseitig scharf anbraten. Danach etwas helle
Sojasauce dazugeben, zugedeckt kurz dünsten lassen.
Pilze und Blattspinat in Streifen schneiden.
Gemeinsam mit etwas Limonensaft zum Fisch dazugeben und zugedeckt etwa 2
Minuten mitdünsten lassen.
Dazu die Sauce reichen, die ganz einfach herzustellen ist: alle Gemüse fein
schneiden und mit den restlichen angegebenen Zutaten verrühren.



Deutsch-Österreichisch-Schweizerisches Küchenwörterbuch
<http://welcome.to/countrymouse>