Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 23. November 2009, 10:30

125 Gramm Butter
2 Eier
150 Gramm Zucker
450 Gramm Mehl
1 Essl. Rum
Etwas Zitronensaft oder -schale
1/2 Pack. Backpulver
Evtl. 1 Eigelb zum Bestreichen


Und so geht's:

Butter, Zucker und Eier verrühren, Mehl und Backpulver dazurühren
und dann: kneten, kneten, kneten. Den Teig also entweder mit den
Knethaken des Rührgeräts oder mit den Händen zu einem glatten,
festen Mürbteig verarbeiten. Dann in Folie einschlagen und für 30
Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Den Teig dünn ausrollen. Damit er dabei nicht reißt: Mehl auf den
Tisch und auf die Rolle. Plätzchen ausstechen, auf ein mit
Backpapier ausgelegtes Blech setzen und mit Eigelb bestreichen. Bei
190 Grad für etwa 10 bis 15 Minuten backen.

Und dann: Verzieren! Heiße Favoriten: Schoko-Kuvertüre, Hagelzucker,
bunte Streusel, Mini-Smarties, Liebesperlen, gehackte Mandeln ...

QUELLE

br-online