Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. April 2002, 01:48

http://www.mayrastar.com/Depot/brote.php
Hier gibts eine Sammlung meiner Brotbackrezepte zum Durchstöbern mit Link zum Runterladen als gezippte txt-Datei.:-)

2

Dienstag, 16. April 2002, 19:21

Gerne lese ich auch Kritik hierzu (!)

flieger

unregistriert

3

Dienstag, 16. April 2002, 21:40

habe mir heute die datei runtergeladen

beim überfliegen:-O der rezepte lief mir das wasser im mund zusammen. wir essen zwar gerne extravagante brotsorten, holen diese aber immer beim bäcker.

mal sehen , ob sich das dank deiner backanleitungen ändert, wir werden es dich auf alle fälle wissen lassen

gruß

flieger

Schroddi

unregistriert

4

Mittwoch, 17. April 2002, 14:32

Aber wer hat schon einen Backofen im Auto. Man muß wohl nur die richtige Reisegeschwindigkeit haben, denn dann kann man sich ja eine Backofentür in den Motortunnel einbauen und auch im Urlaub Selbstgebackenes genießen.:-O:-O:-O

Aber wir werden es zuhause schon mal testen und schlemmen.
Gruß Powerli8o)

- Editiert von Schroddi am 17.04.2002, 14:33 -

5

Mittwoch, 17. April 2002, 15:03

Wir sind ja nicht immer on the road!
Manche Brote kann man / frau ja auch vor Fahrtantritt backen und mitnehmen.

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Mai 2002, 23:08

Och, unser Freundin hat in Frankreich vor Jahren Schwarzbrot gebacken und die denne an die deutschen Touris verschärbelt. Is aber ein undankbarer Job, erst mit 2 Backöfen im Womo die Dinger bei über 30 Grad Außentemperatur backen und danach noch zig km mim Fahrrad verteilen.
Es war übrigens exquisites Sauerteigbrot. Das Mehl war aus einer Ökomühle (ja, so etwas gibt es auch in Frankreich).
Eigentlich schade das sie das nicht mehr macht. Es wird einem halt nicht leicht gemacht etwas auf die Beine zu stellen, und dank der Globalisierung wird es wohl nicht einfacher!
Wir gehören genauso dazu, ich meine die Busfreaks!
Aber wir lassen uns nicht unnerkriegen! (etwas vom Thema abkommend)
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)