Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zimmi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Juni 2002, 14:03

Zutaten:

1 Tasse Wasser
1 Tasse Zucker
1 Tasse braunen Zucker
4 große Eier
2 Tassen getrocknete Früchte
1 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Salz
1 Handvoll Nüsse
1 Zitrone
1 Liter Whiskey

Zubereitung:

Zunächst kosten Sie den Whiskey und überprüfen so seine Qualität.

Nehmen Sie dann eine große Rührschüssel zur Hand.
Währenddessen probieren Sie nochmals den Whiskey und
überzeugen sich davon, dass er wirklich von bester Qualitat ist.
Gießen sie dazu eine Tasse randvoll und trinken Sie diese aus.
Wiederholen Sie diesen Vorgang. Schalten Sie den Mixer an und
schlagen Sie in der Rührschüssel die Butter flaumig weich.
Fügen Sie einen Löffel voll Zucker hinzu.
Überprüfen Sie, ob der Whiskey noch in Ordnung ist.
Probieren Sie dazu nochmals eine Tasse voll.

Mixen Sie den Schalter aus!
Brechen Sie 2 Eier aus und zwar in die Schüssel.
Haun sie die Früchtchen mit rein. Malten Sie den Schixer an.
Wenn das Obscht im Trixer stecken bleibt, lösen Sie\'s mit
?nem Traubenschier.
Überprüfen Sie den Whiskey auf seine Konsisssenzzzz.
Jetzt schmeissen Sie die Zitrone in den Hixer und drücken
ihre Nüsse aus. Fügen Sie eine Tasse hinzu.
Zucker! Alles. Was auch immer...

Fetten Sie den Ofen ein. Drehen Sie ihn um 180 Grad.
Schlagen Sie auf den Mixer, bis er ausgeht.
Werfen Sie die Rührschüssel aus dem Fenster und
überprüfen Sie den Geschmack des übrigen Whiskeys.

Gehen Sie ins Bett und pfeifen Sie auf den Kuchen...


%-/ zimmi
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

Wanderdüne

unregistriert

2

Donnerstag, 6. Juni 2002, 14:18

das ist ein altes schottisches Rezept, aber das fängt anders an: Man leihe sich vier Eier.....