Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 14. November 2003, 15:18


Man kaufe eine Ente von 3 Kilo (für 6 Personen) und eine Flasche Whisky.

Dazu Salz, Pfeffer, Oliven und Speckstreifen. Ente mit Speckstreifen belegen, schneiden, salzen, pfeffern und etwas Oliven dazugeben. Offen auf 200 Grad einstellen.
Dann ein Glas Whisky einschenken und auf gutes Gelingen trinken.
Anschließend die Ente auf einem Backblech in den Ofen schieben.
Nur schenke man sich zwei schnelle Gläser Whiskey ein und trinke wieder auf gutes Gelingen.
Den Thermostat nach 20 min. auf 250 Grad stellen, damit es ordentlich brummt.
Danach schenke man sich drei weitere Whiskey ein. Nach halm Schdunde den Ofn öffnen, wenden und den Braten überwachn. Die Fisskieflasche ergreiff unn sich eins hinner die Binde kippn.
Nach ´ner weitern albernen Schunnde langsam bis zzum Ofen hinschlendern uhd di Ennde wenndn unnich die Händ verbrenn an de Schaisss-Ohfnduer.
Sisch waidere ffuenff odda siehm Wixki innen Glas sisch unn dann unn so Di Ennde weehrent drrai Schunn´nt (iss auch egal) waiderbraan un all ssehn Minud´n pinkeln.
Wenn mochlisch, ssum Ende hinkrieschn unn den Ohwn aus´m Viech ziehn.
Nommal ein Schlugg geneemign un anschliesnt wida fasuchn, das Biest auszukriegn. Den fadammt´n Vogel vom Bodn aufflasen unn uff ner Bladde hinrichten. Uffbasse, dass nitt Ausrutschn auff´n schaissffettichn Kuechnbodn.
Wenn sisch drossdem nitt fameidn fasuhn wida aufssuschichtnodersohahahaisallesjaeeeeehscheissegaaaal!!!!!
Ein wenig schlafen.
Am nächsten Tag die Ente mit Mayonnaise und Thomapyrin kalt essen.
Vegetarier können das dann aber auch lassen.
Viel Spaß beim Nachkochen. %-/:-P %-)

MB608Treiber

unregistriert

2

Freitag, 14. November 2003, 15:33

(!)(!)(!)(!)8o)8o)8o)%-)%-)%-)%-)

Jörn, mit feuchten Augen....

Norbert

unregistriert

3

Freitag, 14. November 2003, 19:06

Ist echt lecker.
Das Rezept hab ich letztens auch gemacht, allerdings ohne \"Ente\"

Gruß Norbert

Wohnort: Hamburg

Beruf: Maler

Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW Bj.91

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 15. November 2003, 08:30

Na das werde ich dann heute auch mal probieren.:-O


Gruss Andreas
Signatur von »Andreas« -wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. März 2005, 19:41

Wenn ich wieder Atmen kann vor lauter lachen, wird das mein Leibgericht
stell das Teil doch mal bei Witze rein
Schluck-schluck jam jam
Rainer
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will