Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »southwind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 29. November 2004, 19:57

Moin,
etwas zum schmunzeln................... und rätseln.




[cite]
> Das Weihnachtsrätsel !

> Es waren einmal ein perfekter Mann und eine perfekte Frau. Sie

> begegneten sich, und da ihre Beziehung perfekt war, heirateten sie.

> Die Hochzeit war einfach perfekt. Und ihr Leben zusammen war

> selbstverständlich ebenso perfekt.

> An einem verschneiten, stürmischen Weihnachtsabend fuhr dieses perfekte

> Paar eine kurvenreiche Strasse entlang, als sie am Strassenrand jemanden

> bemerkten, der offenbar eine Panne hatte. Da sie das perfekte Paar

> waren, hielten sie an, um zu helfen. Es war der Weihnachtsmann mit einem

> riesigen Sack voller Geschenke. Da sie die vielen Kinder am

> Weihnachtsabend nicht enttäuschen wollten, lud das perfekte Paar den

> Weihnachtsmann mitsamt seiner Geschenke in ihr Auto. Und bald waren sie

> daran, die Geschenke zu verteilen. Unglücklicherweise verschlechterten

> sich die (ohnehin schon schwierigen) Strassenbedingungen immer mehr

und schliesslich hatten sie einen Unfall.

> Nur einer der drei überlebte.

> Wer war es?

> (Erst überlegen und dann nach unten scrollen)

>

>

>

>

>

>

>

>

>

>

>

>

>

>

>

> Es war die perfekte Frau.

>

> Sie war die einzige, die überhaupt existiert hatte. Jeder weiss, dass es

> keinen Weihnachtsmann gibt und erst recht keinen perfekten Mann...

> Achtung: Für Frauen endet die E-mail hier.

> Männer bitte weiter lesen (nach unten scrollen).

>

>

>

>

>

>






> Wenn es also keinen Weihnachtsmann und keinen perfekten Mann gibt, muss

> die perfekte Frau am Steuer gesessen haben. Das erklärt, warum es einen

> Unfall gegeben hat...

>

> Wenn Sie übrigens eine Frau sind und dies lesen, wird dadurch noch etwas

> bewiesen:

>

> Frauen tun nie das, was man ihnen sagt !!!!!

[/cite]

Gruß Gert
- Editiert von Fido am 29.11.2004, 21:07 -
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

2

Montag, 29. November 2004, 20:02

Voll den Nagel auf den Kopf getroffen;-):-O
....

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 29. November 2004, 20:02

:-O:-O:-O
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

4

Montag, 29. November 2004, 20:24

Na, das ist ja wohl nicht so....... oder ????????
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

  • »southwind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 29. November 2004, 20:37

[cite]Schneckchen schrieb:[br]Na, das ist ja wohl nicht so....... oder ????????[/cite]
Moin Ulu,
dann laß doch mal Deine Ulla, Euer Bussi fahren, dann wirst Du sehen wer recht hat....:-O:-O:-O
Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

Neuling

unregistriert

6

Montag, 29. November 2004, 21:06

Grins, der war gut, Gert

7

Montag, 29. November 2004, 21:14

[cite]southwind schrieb:
dann laß doch mal Deine Ulla, Euer Bussi fahren, dann wirst Du sehen wer recht hat....[/cite]
Wenn ich meine an den Steuer meines Brummis lassen würde,.........schluck..........das is ja Anstiftung zum Selbstmord !:-O
.......

  • »southwind« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 29. November 2004, 21:26

:-O:-O Ich glaube es kann nicht mehr lange dauern und wir bekommen von der Frauen-Fraktion eines zwischen die Hörner :-O:-O
gruß gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

9

Montag, 29. November 2004, 21:57

Na und! Ich stehe zu meiner Meinung, ich meine immer noch das der von einer Frau gefahren wurde!
Äääääh, Gert ich bin jetzt...


;-)
.....

10

Montag, 29. November 2004, 21:59

8(is ja wieder typisch immer auf das arme schwache Geschlecht8o)8( ......


:-O:-O:-O:-O:-O
Gruß Bine;-):-)

Neuling

unregistriert

11

Montag, 29. November 2004, 22:12

Haha, armes schwaches Geschlecht, da sach ich nur :
siehe hier
:-O:-O:-O

12

Montag, 29. November 2004, 22:59

8o)8o)
Also ich habe bis unten gelesen und stehe dazu.
Frauen tun nie das was Ihnen gesagt wird....OK soweit
Ich fahre alle Fahrzeuge, die ich laut meiner FS-Klasse fahren darf und das ohne viele Probleme, das zu Frau am Steuer.8_)
Aber zu Dir Gert...Das Du so Frauenfeindlich veranlagt bist, hätte ich ja fast nicht gedacht...aber es ist gespeichert und erfordert Rache ;-):-O
Frauen legt los..keiner etwas Männerfeindliches auf Lager...Ich hätte da einiges, aber das später..es muß doch auch noch andere Frauen geben die hier mitreden können.
Sollte ich mich so irren (?)(?)(?)
Glaube ich nicht(!)(!)(!)

Wohnort: Målerås

Fahrzeug: Volvo B58 Bj. 69

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 29. November 2004, 23:26

Eine Frau und ein Mann wurden in einen Autounfall verwickelt. Es war ein ziemlich schlimm.
Beide Autos waren total demoliert. Jedoch wurde, wie durch ein Wunder, keiner der beiden verletzt. Nachdem beide aus ihrem Auto gekrabbelt waren, sagte die Frau:
\"So ein Zufall... Sie sind ein Mann, ich bin eine Frau. Schauen Sie sich unsere Autos an...
Beide total demoliert, aber wir beide sind unverletzt. Das ist ein Fingerzeig Gottes!
Er will, daß wir beide von nun an zusammen sind und bis ans Ende unseren Lebenszusammen bleiben.\"
Der Mann sah die Frau an, welche nicht unattraktiv war und meinte:
\"Sie haben Recht, daß muß ein Fingerzeig Gottes sein.\"
Die Frau fuhr fort: \"Ein weiteres Wunder, mein Auto ist Schrott, aber sehen Sie:
Die Weinflasche auf dem Rücksitz ist unbeschadet!
Anscheinend will Gott, daß wir auf unser Glück anstoßen!\"
Sie öffnete die Flasche und gab sie dem Mann.
Der Mann nickte zustimmend und leerte die halbe Flasche mit einem Schluck,und gab sie der Frau zurück. Die Frau nahm sie und steckte den Korken in die Flasche zurück.
Der Mann fragte sie: \"Willst Du nicht auch trinken?!?\"
Die Frau schüttelte den Kopf und meinte: \"Nein, ich warte lieber bis die Polizei hier ist...\"

14

Montag, 29. November 2004, 23:26

[cite]BigMay66w schrieb:[br]8o)8o)
Also ich habe bis unten gelesen und stehe dazu.
Frauen tun nie das was Ihnen gesagt wird....OK soweit
Ich fahre alle Fahrzeuge, die ich laut meiner FS-Klasse fahren darf und das ohne viele Probleme, das zu Frau am Steuer.8_)
Aber zu Dir Gert...Das Du so Frauenfeindlich veranlagt bist, hätte ich ja fast nicht gedacht...aber es ist gespeichert und erfordert Rache ;-):-O
Frauen legt los..keiner etwas Männerfeindliches auf Lager...Ich hätte da einiges, aber das später..es muß doch auch noch andere Frauen geben die hier mitreden können.
Sollte ich mich so irren (?)(?)(?)
Glaube ich nicht(!)(!)(!)[/cite]

&klasse1
kannst auf mich zählen:-O:-O

Nix für ungut männers8o)aber was sein muß muß sein:-O:-O

Gruß Bine8o):-);-)

Neuling

unregistriert

15

Montag, 29. November 2004, 23:55



soo, undganzschnellwech

16

Dienstag, 30. November 2004, 06:57

Was zeigt man einer Frau, díe 10 Jahre lang unfallfrei gefahren ist?
Den 2. Gang!
:-O;-)
....

17

Dienstag, 30. November 2004, 07:02

Ach ja ganz vergessen:
[cite]Eine Untersuchung vom Kraftfahrtbundesamt hat gezeigt: Die Fehler von Frauen am Steuer: Überdurchschnittlich oft passieren
sie beim Wenden, Rückwärtsfahren, An-, Ein- und Ausfahren. Überraschend: Auch bei Verstößen gegen Tempolimits und \"Vorfahrt
achten\"-Regelungen haben die Frauen mit 55,6 Prozent der Delikte inzwischen die Nase vorn.[/cite]
:-O
....

18

Dienstag, 30. November 2004, 11:15


19

Dienstag, 30. November 2004, 11:21

Nachdem ich nun einen Thread mit Rache an die Männer eröffnet habe, verlangte mein Schatz tatsächlich von mir, das ich heute beim gemeinsamen Einkaufen, mit meinem eigenen Auto hinter ihm herfahre und beim Einkaufen 10 meter hinter ihm gehe. Er möchte nicht mit mir gesehen werden......
:-O:-O:-O:-O
Hab mich weggelacht.
Und es natürlich nicht gemacht.;-);-)

20

Dienstag, 30. November 2004, 13:06

Gert mach man nur weiter so. Du wirst schon sehen was Du davon hast8-(
Wir sehen uns.%-)Und dann...