Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Januar 2005, 21:32

Moin zusammen,

so, jetzt mal ein Lateral:


Ein Mann leiht sich für einen Umzugstransport einen Kleinlaster. Als er abends damit nach Hause kommt, stellt er den Wagen in der Garage ab. Am nächsten Tag will er den Kleinlaster zurückgeben, muss aber feststellen, dass er nicht aus der Garage hinausfahren kann, weil das Fahrzeug um 5 cm höher als das Tor ist.

Wie ist das möglich? Wie ist der Kleinlaster in die Garage gekommen? Was muss der Mann tun, um wieder hinausfahren zu können?



Na dann viel Spaß beim Rätseln. Es gibt übrigens zwei mögliche Lösungen ;-)

Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Josh´74

unregistriert

2

Sonntag, 16. Januar 2005, 21:42

Er will den Wagen wieder abgeben?
Naja...dann hat er ihn wohl abends noch leergeräumt;-)
Was soll der Autovermieter auch mit den Klamotten und Möbeln:-O:-O

Josh´74

unregistriert

3

Sonntag, 16. Januar 2005, 21:45

...oder die Garage ist über Nacht geschrumpft:T

4

Sonntag, 16. Januar 2005, 21:45

Hallo Josch,

Der kleinlaster ist voll beladen in die Garage gefahren:

also,
er müßte ihn entweder wieder beladen;-)
oder aber,
die Luft aus Luftfederung rauslassen;-)

Gruß Bine:-);-)

Stimmts,oder habe ich recht(!)

5

Sonntag, 16. Januar 2005, 21:54

Oder, die Garage ist abgesackt!
Da der Mann im Ruhrgebiet wohnt und da kommt es schon mal vor
das durch Bergsenkung Gebäude ein paar cm plötzlich
tiefer rutschen!

Er muß eine Bergbausanierungs-Firma holen und die Garage anheben lassen!
:T%-/....ne dat kanns ooch nich sein:=(
.....
- Editiert von Mölly am 16.01.2005, 22:00 -

6

Sonntag, 16. Januar 2005, 22:32

Hmmm...

der Kleinlaster iss ein DüDo mit den \"kleinen\" Rädern, und der Mann ist ein Busfreak.
Da ein Busfreak die \"kleinen\" nu gar ned am Laster sehen kann hat er die großen drangeschraubt...


ne nee... ich glaub´ des war´s au ned...

aber ne ausgefallene Idee... %-)

:T

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Januar 2005, 23:38

Moin Bine,

[cite]Bine schrieb:[br]Hallo Josch,

Der kleinlaster ist voll beladen in die Garage gefahren:

also,
er müßte ihn entweder wieder beladen;-)
oder aber,
die Luft aus Luftfederung rauslassen;-)

Gruß Bine:-);-)

Stimmts,oder habe ich recht(!)[/cite]

fast. Die erste Antwort stimmt. Aber Luft aus der Luftfederung rauslassen? Der Mann hat keinen Reisebus gemietet %-)

Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Survivor

unregistriert

8

Montag, 17. Januar 2005, 00:10

Man könnte auch etwas Luft aus den Reifen lassen. das wäre eine einfache Lösung.

Umständlicher wäre es den wagen wieder etwas zu beladen.

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 17. Januar 2005, 00:31

Bingo - das isses. Genau das sind die beiden Lösungen :-)

Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Blue-Box.Junior

unregistriert

10

Montag, 17. Januar 2005, 17:13

Ha, tiefer muss er gelegt werden!
TIEFER!!!
So tief, das die Schürze am boden kratzt! :-O8-)

Dann wäre da auch noch ein top chop drin!

Wenn der Autovermieter den nich wieder haben will, kauft man ihn dann eben für die hälfte, weil er ja schon verbastelt ist!

SO ein dumbatz!!!

Victoruno

unregistriert

11

Donnerstag, 20. Januar 2005, 13:30

und wenn der fahrer 250 kg wiegt?8(

Tauchteddy

unregistriert

12

Donnerstag, 20. Januar 2005, 17:28

[cite]Victoruno schrieb:[br]und wenn der fahrer 250 kg wiegt?8([/cite]

... dann würde ich dringend zu einer Diät raten ...