Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Januar 2005, 23:34

Moin zusammen,

na, die Laterale scheinen Euch ja zu gefallen :-)

Hier gleich das Nächste:


Herr Huber verursacht auf der Autobahn einen Unfall. Der Wagen des Unfallgegners hat Totalschaden. Herr Huber wird schwer verletzt, obwohl sein Wagen nicht den kleinsten Kratzer abbekommt. Wie ist das möglich?


Naaaaaa, wer weiß es?

Viel Spaß beim Rätseln und Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Kohlenstoff

unregistriert

2

Montag, 17. Januar 2005, 00:24

Na vielleicht ist er zu Fuß drüber gelaufen?

Gruß Kohle

3

Montag, 17. Januar 2005, 13:11

Stimme zu...

der Depp war zu Fuß auf der Autobahn!

Gruß Bine;-)

packetdienst

unregistriert

4

Montag, 17. Januar 2005, 13:25

ich denke auch,

er hatte eine panne und wollte gerade das warndreieck aufstellen

und dadurch den unfall verursacht, oder so

:-O

gruss sascha

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 17. Januar 2005, 14:08

Kaaaaaalt &lach
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 17. Januar 2005, 14:25

Tja Josch,

koennte mir auch passieren ... manchmal ... hoffentlich nicht ;-)

Gruss

Dieter
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

7

Montag, 17. Januar 2005, 14:32

Vielleicht war er mit einem geliehenen Auto unterwegs, also konnte seinem Auto garnichts passieren?

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 17. Januar 2005, 15:03

Moin dirki,

[cite]dirki schrieb:[br]Vielleicht war er mit einem geliehenen Auto unterwegs, also konnte seinem Auto garnichts passieren?[/cite]

Volltreffer. Genau das ist die Lösung. Super &klasse1

Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Blue-Box.Junior

unregistriert

9

Montag, 17. Januar 2005, 17:03

ich find die andere Lösung besser! %-/%-/:-O

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 17. Januar 2005, 17:30

Moin Ulf
[cite]ich find die andere Lösung besser! [/cite]
dann muß Herr Huber wohl noch mal los :-O:-O:-O
Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.