Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 4. Dezember 2002, 19:03

Fährt jemand mit\'m Auto von Astadt ins 100 km entfernte Bedorf und wieder zurück, jede Strecke mit genau 100 km/h.
Tags darauf fährt er die die gleiche Strecke wieder, diesmal bummelt er aber auf dem Hinweg und fährt mit 80km/h - um das wieder auszugleichen, fährt er mit 120 km/h wieder zurück.

Gelingt ihm der Ausgleich ?

Spontane Antwort:

o ja
o nein

zutreffendes bitte ankreuzen! %-/

Victoruno

unregistriert

2

Mittwoch, 4. Dezember 2002, 19:04

jah man8-)

3

Mittwoch, 4. Dezember 2002, 20:58

Ja, der Ausgleich passt...es sei denn er wird bei der Heimfahrt nicht geblitzt und muß anhalten zum blechen.
Gruß Monte

4

Mittwoch, 4. Dezember 2002, 23:21

spontan nein ausm Bauch raus

5

Mittwoch, 4. Dezember 2002, 23:39

und nachdem wir grad mal gerechnet haben:

er braucht auf der \"Aufholtour\" mehr Zeit und mehr Sprit :-P

6

Donnerstag, 5. Dezember 2002, 08:17

wie ???? er braucht mehr Zeit auf der \"Aufholtour\" ??? - obwohl er schneller fährt ?

*nichtversteh*
:O

Wohnort: Målerås

Fahrzeug: Volvo B58 Bj. 69

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. Dezember 2002, 09:00

Aki hat recht bei der Tour mit 80 km/h hin ; und 120 km/h retour braucht er länger

- Editiert von nevada am 05.12.2002, 09:01 -

8

Donnerstag, 5. Dezember 2002, 18:29

ja --- er braucht insgesamt länger - und zwar genau 5 min ...

somit gelöst ...

9

Donnerstag, 5. Dezember 2002, 19:39

Hääääääääääää?
Kann mich mal Einer oder Eine aufklären?
Isch verschtä nur Bahnhof.
Gruß Monte

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Dezember 2002, 19:40

Äh - und wie ergibt sich die Lösung nun genau? Erklärung?

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

11

Donnerstag, 5. Dezember 2002, 22:16

Also gut, ich versuch mich mal im Erklären:

100km/h hin und zurück 2x60 Min. = 120 Minuten


80 km/h eine strecke 75Min.
120Km/h eine STrecke 50Min. = 125 Minuten

Also 5 Minuten mehr :-)

Errechnet aus:
Wegstrecke
Geschwindigkeit : 60 (Minuten) <-- soll ein Bruch sein 8o)

- Editiert von Aki am 05.12.2002, 22:16 -

12

Donnerstag, 5. Dezember 2002, 22:22

Suuuuuuuuper Aki...Note Eins ...sitzen.
Habe mir vorher in einer ruhigen Minute den Stift zu Hilfe genomen (nicht den Lehrling) und siehe da es ist, obwohl am Anfang logisch gesehen ,doch so wie Du es sagst.
Danke für Deine Erklärung.
Gruß Monte

- Editiert von monte am 05.12.2002, 22:23 -

13

Donnerstag, 5. Dezember 2002, 22:37

wo war noch der Smilie \"Sagt Gott zu mir\" :-O:-O:-O

abba mal ehrlich: Mein Bauchgefühl sagte mir, das es zu einfach wäre, wenn er gleichlang bräuchte, wär eigentlich unlogisch, so ne Aufgabe zu stellen 8o) und auf dem mathematischen Weg hat mir mein Taschenrecher (oli) geholfen :-/

14

Freitag, 6. Dezember 2002, 09:55

Es gilt : Zeit = Weg durch Geschwindigkeit :=-

Fall 1:
Hinweg 100 km / 100 km/h = 1 Std
Rückweg 100 km / 100 km/h = 1 Std
Fahrzeit erster Tag: 1 Std + 1 Std = 02 h 00 min

Fall 2:
Hinweg 100 km / 80 km/h = 100/80 = 1,25 Std =1 Std 15 min
Rückweg 100 km /120 km/h = 100/120 = 10/12 Std =0 Std 50 min

aalsoooooo:
Fahrzeit zweiter Tag: 1 Std 15 Min + 50 min = 02 h 05 min

somit fährt er am 2. Tag 5 min länger

also Aufgabe \"so ziemlich\" gelöst – wenn auch kein exaktes Ergebnis vorlag ...
aber ich hatte ja auch nur nach einer \"spontanen\" Antwort gefragt :-O


:=-

15

Freitag, 6. Dezember 2002, 10:39

sorry .... hatte nicht gesehen, dass nach Josch\'s Anfrage zur Lösung noch \'ne 2. Seite mit der Lösung war ...

16

Freitag, 6. Dezember 2002, 10:59

Hallo Gast,

Danke für das tolle Rätsel!

Willst du dich nicht registrieren?? Is irgendwie nicht so unpersönlich :-P

Liebe Grüße
Claudia

Victoruno

unregistriert

17

Freitag, 6. Dezember 2002, 11:05

[cite]Aki schrieb:[br]wo war noch der Smilie \\\"Sagt Gott zu mir\\\" :-O:-O:-O[/cite]



;-)

18

Freitag, 6. Dezember 2002, 11:29

Danke Aki, für die Einladung ... ersma nich ...

aber das nächste Rätsel kommt bestimmt *taschekram*

Gast

19

Freitag, 6. Dezember 2002, 14:22

Danke Vic und an den Gast: is oki :-)