Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 18. Februar 2003, 10:09

Ein leichtes Rätsel: Womit kann man einen Krug füllen,damit er leichter wird?
;-)

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Februar 2003, 11:57

Hmmm - Luftballon rein und den mit Helium vollpumpen?

BTW - präzisiere \"leichter\". SUbjektiv oder objektiv. Im ersten Falle ist meine Lösung nämlich korrekt ;-)

Gruss,

Josch
- Editiert von Josch am 18.02.2003, 12:00 -
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

packetdienst

unregistriert

3

Dienstag, 18. Februar 2003, 12:16

besser noch krug umdrehen und mit helium füllen dann spart mann das gewicht vom ballon
gruss sascha

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Februar 2003, 12:20

Ist die Frage, ob dann die Gewichtsverteilung günstig ist. ich denke eher, dass dann der Schwerpunkt ungünstigerweise oben sitzt und der Krug somit das Bestreben hätte, sich wieder i seine Ursprungsposition zu bewegen, er würde also umkippen und die Helium-Befüllung würde entweichen.

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

packetdienst

unregistriert

5

Dienstag, 18. Februar 2003, 12:24

da ein krug normalerweise oben einen glatten rand müsse er auf dem kopf stehen bleiben
gruss sascha8o)

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Februar 2003, 12:31

Das glaube ich nicht so ganz. Aufgrund der Tatsache, dass so ein Körper niemals perfekt austariert ist, also niemals 100%tig symmetrisch ist, ist der Faktor der Schwerkraft, also entsprechend das Bestreben des Schwerpunktes, sich der Erdanziehungskraft zu beugen der relevantere. Ich sage: Der Krug kippt um.

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Stefan O 302

unregistriert

7

Dienstag, 18. Februar 2003, 17:28

[cite]packetdienst schrieb:[br]besser noch krug umdrehen und mit helium füllen dann spart mann das gewicht vom ballon
gruss sascha[/cite]
noch besser : füllen mit Knallgas und Kerze rein, der wird so leicht das er fliegen kann /color]
8o)8o)8o)8o)8o)8o)

8

Dienstag, 18. Februar 2003, 17:31

Gute Ideen &gruebel1 aber das ist es noch nicht..
Ich meine vom Gewicht her leichter:-P
- Editiert von mb am 18.02.2003, 17:33 -

9

Dienstag, 18. Februar 2003, 17:33

[cite]mb schrieb:[br]Ein leichtes Rätsel: Womit kann man einen Krug füllen,damit er leichter wird?
;-)[/cite]

mit nem lecker Bierchen. Der wird ganz bestimmt ganz schnell wieder leichter ;-)

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 18. Februar 2003, 17:59

[cite]mb schrieb:[br]Gute Ideen &gruebel1 aber das ist es noch nicht..
Ich meine vom Gewicht her leichter[/cite]

ah - also *objektiv* leichter. Sozusagen physikalisch. Nach dem Motto: vorher 2 Kilo, hinterher 1 Kilo?

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

11

Dienstag, 18. Februar 2003, 18:01

Jaaaaa:-)

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 18. Februar 2003, 18:46

Also wenn man einen Manfred Krug mit Abführmittel füllt, dann wird der kurze Zeit später \'ne ganze Ecke leichter. Meinst Du das? :D

Gruss,

Josch

PS. Tja - gar nicht so einfach, wenn es mehrere Lösungen gibt, nüch? ;-) Ein ehemaliger Lehrer von mir hätte jetzt wahrscheinlich gesagt \"Tja, dann hättest Du die Frage präziser stellen müssen...\" &lach
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

13

Dienstag, 18. Februar 2003, 18:56

Ganz einfach. Ich fülle den Krug mit Weizenbier und stelle ihn auf die Waage. Dann trinke ich ihn aus und stelle ihn wieder auf die Waage....Ergo...er ist eindeutig leichter. Habe ich im Selbstversuch getestet...bin mir ganz sicher.
Gruß Monte

14

Dienstag, 18. Februar 2003, 19:01

Ne.ne,ne:=( dat isset all noch nich:-)

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 18. Februar 2003, 19:11

AN ALLE INTELIGENZBESTIEN EIN KRUG GEFÜLLT MIT HELIUM WIRD AUF DEN KOPF GESTELLT NUR UM EIN PAAR GRAMM LEICHTER\"\"\"\"\" UND DESHALB AUCH NICHT UMKIPPEN!!
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

packetdienst

unregistriert

16

Dienstag, 18. Februar 2003, 20:05

sach ich doch, er wird leichter:-P
gruss sascha

17

Dienstag, 18. Februar 2003, 20:26


18

Mittwoch, 19. Februar 2003, 07:48

Keiner????:=(:=(:=.....(Denkt mal um die Ecke;-)

Wohnort: Målerås

Fahrzeug: Volvo B58 Bj. 69

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. Februar 2003, 09:24

kann es sein, daß man da einfach nur Buchstaben einfügen muß??
so nach dem Motto K ü r z u n g
fragt sich nevada der aber kein Wort einfällt

packetdienst

unregistriert

20

Mittwoch, 19. Februar 2003, 12:26

Ein leichtes Rätsel: Womit kann man einen Krug füllen,damit er leichter wird?
meinst du mit er denjenigen der vor dem krug steht ? wenn ja dann würde ich sagen er sollte in den krug pinkel dann wird er leichter8o)
gruss sascha
- Editiert von packetdienst am 19.02.2003, 12:27 -