Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zimmi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 21. Februar 2003, 09:23

haben wir doch noch eins :

Ein anderes Fernsehprogramm hätte ihm das Leben gerettet.

:=-
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

Wohnort: Målerås

Fahrzeug: Volvo B58 Bj. 69

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 21. Februar 2003, 09:33

war bestimmt ein Fußballgucker, der von seiner Frau erschlagen wurde, weil auf einem anderen Programm Dornenvögel o.ä. lief.

3

Freitag, 21. Februar 2003, 10:22

ein anderes Fernsehprogramm hätte ihn nicht gereizt und er wäre mit seinen Freunden in der Kneipe gesessen. So hätte er die Gasexposion nur als lauten Knall wahrgenommen.

  • »zimmi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 21. Februar 2003, 10:28

schoen ich sehe Ihr hab verstanden ... isses aber leider nicht ...

weiter so ... ;-)
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

Wanderdüne

unregistriert

5

Freitag, 21. Februar 2003, 11:08

Er hat die 359. Wiederholung von \"Sie tun es immer wieder\" gesehen und sich zu Tode gelangweilt.

Wanderdüne

unregistriert

6

Freitag, 21. Februar 2003, 11:09

Noch ´n Versuch:

Um ein anderes Programm zu sehen musste er die Antenne verstellen. Dabei ist er vom Dach gefallen.

7

Freitag, 21. Februar 2003, 14:34

Es handelt sich um den Wachmann in einem Gefängnis,der die Überwachungsmonitore beobachten sollte,stattdessen jedoch Fernsehen sah.Die Gefangenen brachen aus(was er ja nicht gesehen hatte) und erschossen ihn rücklings.:-o

  • »zimmi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 21. Februar 2003, 16:29

ich sach nix dazu ... org. Text ...
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.