Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 25. Januar 2002, 23:00

Tja, Dattelkekse, sollte man mal backen tun, die schmeggen sicha saugeil!:D
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Schroddi

unregistriert

42

Freitag, 25. Januar 2002, 23:02

Sandtorte fand ich nich so toll und feige-Kekse hauen ja immer ab.
:=(

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 25. Januar 2002, 23:05

Jetzt mal zurück zum Thema!
2 Kamele
2 Beduinen
1 Goldklumpen
1 Weiser
Kekse
Vielleicht hat der Weise den beiden jesacht das man das Gold fressen kann?:)
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

44

Freitag, 25. Januar 2002, 23:08

Glaub imma noch dat die die Kamel getauscht haben. Nur dann haben die Grund sich zu beeilen.

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

45

Freitag, 25. Januar 2002, 23:10

Begreif ich nich!:O
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Schroddi

unregistriert

46

Freitag, 25. Januar 2002, 23:14

Aber was is mit den Keksen. Die bekommt der Rätselrater als Nervennahrung? Weil eigentlich brauchen die die ja gar nicht.

47

Freitag, 25. Januar 2002, 23:14

na wenn der den Golklumpen kriegt, desse Kamel als Letzter an kommt!!!!! Und denne beide nach unten rasen, versucht jeder den anderen zu überholen, damit SEIN Kamel als letztes ankommt.

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

48

Freitag, 25. Januar 2002, 23:16

axo! LOGO! Das isses!:-O
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Schroddi

unregistriert

49

Freitag, 25. Januar 2002, 23:17

[cite]copi schrieb:[br]na wenn der den Golklumpen kriegt, desse Kamel als Letzter an kommt!!!!! Und denne beide nach unten rasen, versucht jeder den anderen zu überholen, damit SEIN Kamel als letztes ankommt.[/cite]

Die kölsche jecke is ja nen kleveres frauchen:O

Melanie

unregistriert

50

Samstag, 26. Januar 2002, 20:46

COOOPIIi!!

Klasse!! Iss voll richtich ey!! :-O

Aber es scheint ja, dass ihr Spass am Raten habt!!

Also damit euch nicht langweilig wird gibbet ein neues
Rätsel:Ein Bauer kommt mit seinem Wolf, Schaf und Kohlkopf an einen breiten Fluss.
Mit dem Boot kann er jeweils nur einen weiteren Gegenstand gleichzeitig über
den Fluss transportieren. Läßt er den Wolf und das Schaf unbeaufsichtigt
zurück, so verschlingt der Wolf das Schaf. Das Schaf wiederum fällt über den
Kohlkopf her, sobald es ohne Aufsicht ist. Wie bekommt der Bauer alle drei
Gegenstände wohlbehalten auf die andere Seite?

Also, ratet und habt Spaß!!

MELANIE8-)

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

51

Samstag, 26. Januar 2002, 21:57

Schade, kenn ich schon, halte mir alzoh zurügg!;-(

Abba Copi war klasse!:D
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Schroddi

unregistriert

52

Sonntag, 27. Januar 2002, 00:09

wir kennen datt auch schon aber nichts verratten tuhn:O

53

Sonntag, 27. Januar 2002, 01:59

Schankedön für Lorphärn!!;-)

54

Sonntag, 27. Januar 2002, 02:02

Aber mit neuet Rätsel hab ich Probleme.
Mein Vorschlag: Der Bauer macht nen leggeren Kohlauflauf und stärkt sich damit, denne kein Problem mit Schaf und Wolf !!!!!!!!!!
:-o

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

55

Sonntag, 27. Januar 2002, 08:26

Da kriecht Bauali doch nur Blähungen von, und denne gehn die Tiere in Streik!
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

56

Sonntag, 27. Januar 2002, 17:05

Copi, übaleg ma genau - das ist ein rein transportlogistisches Problem, keine Haken, keine Ösen ;-)

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

57

Sonntag, 27. Januar 2002, 18:43

Auf jeden Fall hadder ordentlich wat zum Rudärn!:)
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

58

Montag, 28. Januar 2002, 01:47

Ähmm, dat is schwer!!!!!

Also: zuerst nimmet er das Schaf mit, denne zurück rudern und Wolf holen, auffem Rückweg geht Schaf nimmt eer Schaf wieder mit und holt Kohl. Denne wieder zurück und Schaf holen.
Passt das so????????

*kopfrauch*
copi

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

59

Montag, 28. Januar 2002, 08:45

Perfekt, copi! :-O
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Melanie

unregistriert

60

Montag, 28. Januar 2002, 09:22

Copi, wenn ich könnte würde ich jetzt hier
nen Applaus einspielen tun!!

Iss richtich!!!:O

Neues Rätsel folgt heude spädää!!

LIEBE GRÜSSE
MELANIE8-)