Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Juni 2003, 18:34

Moin zusammen,

weiß jemand von Euch, was das hier ist:



Viel Spaß beim Raten und Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Limeskiste

unregistriert

2

Dienstag, 3. Juni 2003, 19:01

Ja logo Josch,
ist ein Schanierband das aus einer Abdeckleiste
mit Füllgummi herausragt, gibt\'s am Boot,WoMo oder Koffer :-O:-o
Stimmt\'s (?)

Gruß

Limeskiste

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Juni 2003, 19:06

Neee - gaaaaaaanz kalt, Limes - das Teil hier ist kleiner... &lach

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Limeskiste

unregistriert

4

Dienstag, 3. Juni 2003, 19:16

Kleiner (?) Josch,
das sieht aber verdammt danach aus *grübel* (?)(?):=(
Man sieht ja die Oxydation vom Alu am Chrom und das schwarze ist doch Gummi (?)oder ?
Da wird mir nochwas einfallen :-O

Gruß

Limeskiste
- Editiert von Limeskiste am 03.06.2003, 19:19 -

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Juni 2003, 20:22

Ja, Limes. Kleiner &lach - nix Alu und auch nix Gummi...

Weiterraten ist angesacht ;-)

Gruss,

Josch

PS. Ich glaub, da werd ich \'ne Rate-Serie draus machen &lach
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

6

Dienstag, 3. Juni 2003, 20:37

Mein Tipp geht Richtung PC: Ein Schreib-Lesekopf von einem CD-LW oder FP???

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Juni 2003, 20:45

Moin Fred,

ei - nee, auch gaaanz kalt. Das ist ja richtig lustig hier &lach Ich bin mal gespannt, wer\'s rausbekommt ;-)

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

8

Dienstag, 3. Juni 2003, 20:51

Nen Lesekopf von einem Cassettenrecorder, Videorecorder oder Tonbandgerät ?? Die braunen Spuren würden dazu passen

Limeskiste

unregistriert

9

Dienstag, 3. Juni 2003, 20:51

...ist es ein Stück von einer Armbanduhr (?)(!)

Gruß

Limeskiste

Calendula

unregistriert

10

Dienstag, 3. Juni 2003, 20:59

stimme Liemes zu, finde auch Teil von einem Gliederarmband

Gruß Calendula

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 3. Juni 2003, 21:00

Du kommst dem schon langsam näher, Limes. Es ist durchaus ein Gegenstand, der nicht irgendwo festgemacht ist. Grobe Richtung Gebrauchsgegenstand.

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Sternenkreuzer

unregistriert

12

Dienstag, 3. Juni 2003, 21:15

Ein Brillenbügel8o)

13

Dienstag, 3. Juni 2003, 21:27

Sieht aus wie ein Lager....aber von was? grübel grübel...

Armin (TÜ)

unregistriert

14

Dienstag, 3. Juni 2003, 22:39

ein Epiliergerät(?)(?)(?)

15

Dienstag, 3. Juni 2003, 22:59

Monte das mit dem Lager dachte ich auch zuerst ist aber falsch.

Wenn man weiß was es ist ist es sooooo einfach :-O

Fido

16

Dienstag, 3. Juni 2003, 23:37

Ich ich ich hier ich!!!!

Das ist ein Zippo Benzinfeuerzeug von hinten...!!! Oder oder????
Geht das auch mit Biodiesel?

Der heisse Tiwi...

17

Mittwoch, 4. Juni 2003, 07:03

Innenseite Deines Uhrarmbandes. Da dürfte es ein Gelenk sein.
Deshalb auch die Korrosion ;-)

Wanderdüne

unregistriert

18

Mittwoch, 4. Juni 2003, 07:06

Zippo, wahrscheinlich das Original Busfreaks Logo Zippo.

19

Mittwoch, 4. Juni 2003, 07:52

Irgendwas Dehnbares,Quetschbares aus Chrom...vom Kfz...weil sich da Rücklichter drin spiegeln.Zierleiste(?)oder(?)

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 4. Juni 2003, 08:13

Feuerzeuchdeggel?
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)