Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. April 2002, 19:33

[center]Im Gefängnis \'St.Adelheim\' werden heute die Zellen Nr. 1 bis 6 neu besetzt:

ZELLE 1 - ZELLE 2 - ZELLE 3 - ZELLE 4 - ZELLE 5 - ZELLE 6



Finde anhand der Aussagen heraus, wer (Vorname, Alter) aufgrund welcher Straftat für wieviele Jahre in welcher Zelle (Nr.1-6) sein neues \\\'Zuhause\\\' findet.



Vornamen:
Albert, Bernd, Detlef, Matthias, Philipp, Walter

Alter:
30, 32, 33, 35, 37, 38 Jahre

Dauer der Strafe:
12, 15, 17, 18, 19, 20 Monate

Straftat:
Heiratsschwindelei, illegales Glücksspiel, Handtaschenraub, Körperverletzung, Unterschlagung, Fahrerflucht

Zellen:
1 - 6



Aussagen:

1.) Der 33-jährige Straftäter befindet sich in einer Zelle unmittelbar rechts von demjenigen, der wegen Körperverletzung drei Monate länger als er hinter Gitter muss.

2.) Der Handtaschenräuber befindet sich rechts von dem 32-jährigen Straffälligen, sie sind aber keine unmittelbaren Zellennachbarn. Die Strafe des Letztgenannten fällt geringer aus als die des Räubers aber länger als die des illegalen Glücksspielers.

3.) Der 37-jährige Knastbruder ist nicht in Zelle 6 zu finden.

4.) Der Mann in Zelle 1 muss 1 Monat weniger \\\\\\\\\\\\\\\"sitzen\\\\\\\\\\\\\\\" als der in Zelle 6, aber 3 Monate länger als der Straftäter direkt rechts neben ihm.
5.) Philipps Strafe übertrifft die vom Insassen in Zelle 5 um mehr als drei Monate, jedoch ist er mindestens zwei Monate früher wieder auf freiem Fuß als der Verbrecher in Zelle 3.

6.) Der Mann in Zelle 5 heißt nicht Matthias.

7.) Der Heiratsschwindler befindet sich irgendwo rechts von dem ältesten dieser sechs Männer. Erstgenannter muss zwei Monate mehr verbüßen als Albert, der seinerseits irgendwo links des 38-Jährigen einsitzt.

8.) Der Verkehrssünder verbüßt seine Strafe zwei Zellen weiter rechts als Bernd. Diese beiden haben den 35-Jährigen als unmittelbaren Zellennachbarn. Bernd muss mehr als 2 Monate länger im Gefängnis bleiben als der 35-Jährige, wird aber vor dem Fahrerflüchtling wieder draußen sein.

9.) Irgendwo rechts von Detlef befindet sich derjenige, der 17 Monate Knast aufgebrummt bekommen hat, irgendwo links von Detlef sitzt der Sträfling, der wegen Unterschlagung verurteilt worden ist.[/center]

2

Dienstag, 16. April 2002, 23:39

Hui ist das groß %-) ich nehms als Herausforderung und mach mich demnächst dran

3

Mittwoch, 17. April 2002, 00:04

Prima, liebe Aki!

4

Mittwoch, 17. April 2002, 03:44

Wie doch die Zeit vergeht - Muck, du bíst sicher schon wieder aufgestanden %-)

Also denn mal die Lösung der Geschichte:

Pillip, 32 J, Zelle 1, Körperverletzung, 18Monate
Albert, 33 J, Zelle 2, Unterschlagung, 15 Monate
Detlef, 38 J, Zelle 3, Handtaschenraub, 20 Monate
Bernd, 37 J, Zelle 4, Heiratsschwindler, 17 Monate
Walter, 35 J, Zelle 5, ill. Glücksspiel, 12 Monate
Matthias, 30 Jahre, Zelle 6, Fahrerflucht, 19 Monate

|-) Aki

flieger

unregistriert

5

Mittwoch, 17. April 2002, 04:22

respekt, Aki

in knapp 4 h nachtarbeit logikrätzel gelöst, das nenn ich rätzelsüchtig (im positiven sinne) :-O

6

Mittwoch, 17. April 2002, 05:28

Gratulation, liebe Aki, du hast es wieder einmal geschafft!
Da werde ich doch nachsehen, was ich dir als nächstes reinstelle.
Liebe Grüße aus dem ( noch kalten ) Süden.
:-)