Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Beruf: Maler

Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW Bj.91

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juni 2003, 14:53

9 Murmeln , 8 davon sind gleich schwer , eine ist schwerer als die anderen ...
Als Hilfsmittel ist eine Waage zugelassen , so eine , wo auf beide Seiten Gewichte gelegt werden können und diese dann auspendelt ....
Wie findet man mit zwei mal Wiegen raus ,welche die schwere Kugel ist ?


Gruss Andreas
Signatur von »Andreas« -wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-

2

Donnerstag, 12. Juni 2003, 15:03

Überhaupt nicht! Du musst mindestens 3 mal wiegen.
- glaubt Suse (habe gerade das Experiment mit ner Tüte Haribos nachvollzogen), die allerdings manchmal ein bisschen unterbelichtet ist, wenns um Zahlen geht - 1, 2, 3, viele!
(zum Ausgleich dafür aber nen eingebautes Rechtschreibprogramm hat)

3

Donnerstag, 12. Juni 2003, 15:05

ich lade links und rechts je 4 Murmeln auf.

Da es alles kleine Plastikmurmeln sind und die schwerere aus Blei ist und um einiges schwerer ist, merk ich das schon beim Auflegen und brauch garnicht zu wiegen :-P

Was?? Ich merk keinen Unterschied beim Auflegen?? Dann muß die letzte Murmel, die noch auf dem Tisch liegt, die schwerere sein.

*kicher*
Aki

4

Donnerstag, 12. Juni 2003, 15:34

Aki du hast gepfuscht! *tsts*

Wohnort: Målerås

Fahrzeug: Volvo B58 Bj. 69

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Juni 2003, 15:54

auf beide seiten je drei kugeln legen , bleibt die waage im Gleichgewicht ist die schwerere kugel bei den anderen dreien. Von diesen anderen dreien wieder auf jede seite 1 kugel legen bleibt die waage im Gleichgewicht ist die übriggebliebene kugel die schwerere.

6

Donnerstag, 12. Juni 2003, 16:44

ach Romy,

neeeee, das wär doch zu logisch, oder?? ;-)

Aki

@Suse, wie kommst du darauf??

MB608Treiber

unregistriert

7

Freitag, 13. Juni 2003, 11:07

Frunde,

baut lieber Busse aus, schraubt lieber und redet über verständliche Sachen...:D:D:D:D

Mein Düsseldorfer fährt ohne 9 Murmeln, glaub ich, also ich weiß nicht, wunder mich die ganze Zeit das er einseitig schwerer ist, könnte da eine schwerer sein? Mist, ich schau mal nach.....

Gruß aus Heidelberg

Jörn

  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Beruf: Maler

Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW Bj.91

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 13. Juni 2003, 11:11

Richtig Nevada;-)
Signatur von »Andreas« -wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-

fernweh60

unregistriert

9

Freitag, 13. Juni 2003, 22:14

Also mein Bus fährt auch wenn ich murmele ( meistens unverständliches Zeug wie z.Bsp.: Fahr schon du Sauhund dappischer, lahmer elender.... oder so)!8o)
:-O