Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Beruf: Maler

Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW Bj.91

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 23. Juni 2003, 14:41

Ein Mann geht zum Arzt , weil er krank ist . Nach diesem Arztbesuch ist er geheilt und fährt mit dem Zug zurück nach Hause . Unterwegs bringt sich der Mann um . Warum ?
Fragt ich kann nur mit Ja oder Nein Antworten.

Gruss Andreas
Signatur von »Andreas« -wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-

Wanderdüne

unregistriert

2

Montag, 23. Juni 2003, 15:11

Der Mann ist blind, geht zum Arzt und kann wieder sehen. Im Zug schläft er ein, als er wach wird, ist der Zug gerade in einem Tunnel, also dunkel und der Mann kann wieder nix sehen, denkt ergo, er wäre wieder wieder blind, nimmt den zufällig da rum liegenden 357 Magnum und pustet sich das Lebenslicht aus.


Andere Lösung:

Der Mann ist schwer depressiv und vorbestraft wegen Schwarzfahrerei bei der DB. Er geht zum Arzt, seine Depression wird geheilt, fährt mit dem Zug nach Hause, in alter Gewohnheit natürlich ohne Fahrkarte, unterwegs packt ihn die Reue und die alte Depression, weiter wie oben.

Andere Lösung:

Der Mann hat einen grünen Pimmel. Er geht zum Arzt, wird geheilt, fährt mit dem Zug nach Hause. Unterwegs fällt ihm ein, das er jetzt wieder mit seiner Frau schlafen muss. Der Rest ist Routine.

Mehr Lötzinn fällt mir auf die schnelle nicht ein.

  • »Andreas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Beruf: Maler

Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW Bj.91

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 23. Juni 2003, 15:51

Man das ging aber schnell der erste war der richtige.8-(8-(8-(


Gruss Andreas
Signatur von »Andreas« -wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-

Wanderdüne

unregistriert

4

Montag, 23. Juni 2003, 15:54

Die beiden Rätsel haben ja auch schon einen Bart bis auf den Boden