Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 21. März 2004, 20:17

Ich bringe es einfach nicht mehr zusammen.
Die Frage lautete:
Du stehst vor zwei Türen vor denen jeweils 1 Torwächter steht.
Eine Türe führt in den Himmel, die andere in die Hölle.
Ein Torwächter sagt immer die Wahrheit, der andere Lügt immer.
Du darfst jedem eine Frage stellen.
Was für eine Frage stellst du jedem um den richtigen Weg zu finden?

Gruß Euer Monte..

2

Sonntag, 21. März 2004, 20:35

Man muss sogar nur einen der Wächter fragen, egal welchen:

\"Was würde der andere Wächter antworten, wenn ich ihn nach dem richtigen Weg frage?\"

Der andere Weg ist dann der richtige.


Gruss
Klaus

3

Montag, 22. März 2004, 20:39

Hallo Klaus....du bist super..ich glaube das war es auch...
aber: Woher soll ich dann wissen welcher lügt und welche Antwort richtig ist?
Ist verdammt knifflich..
Gruß Monte

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 23. März 2004, 17:43

Hi Monte,
wenn mich nicht alles täuscht kommt das Rätsel in dem Märchenfilm \"Das Labyrinth\" mit David Bowie vor. Da war es nicht interessant zu erfahren wer derjenige ist der Lügt sondern darum beim durchschreiten der Türe nicht ums Leben zu kommen.
Gruß ELK

Reinhard

unregistriert

5

Dienstag, 6. April 2004, 20:46

Ich kenne das auch so, dass man nur einen fragen darf.
Die richtige Frage:
\"wenn ich dich fragen würde, ob diese Tür in die Freiheit (Himmel ..) führt, würdest du dann mit \'ja\' antworten?\"

Bei der Antwort \"ja\" ist man dann richtig.

Der Wahrheitssprechende sagt ja immer die Wahrheit - der Lügner müsste in diesem Falle innerhalb eines Satzes zweimal lügen, d.h. seine Lüge wieder rückgängig machen und somit die Wahrheit sagen. %-/

Sozusagen die doppelte verneinung oder wie datt dingens da heisst. 8o)

Reinhard

6

Sonntag, 13. Mai 2007, 20:45

Hallo zusammen
Auch mir ist die Frage nicht unbekannt
Ich kenne sie allerdings aus einem Hörbuch „Die Haarsträubenden Geschichten des Philip Maloney „
Die Frage hier lautet
Sie kommen in eine fremde Stadt und fragen dort eine von zwei Schwestern von denen eine immer die Wahrheit sagt und die andere immer Lügt nach dem Weg zum Bahnhof was fragen sie?
Also nur eine Frage möglich.
Die Antwort hier geht so:
Ich frage die Schwester was würde mir deine Schwester für einen Weg sagen ?
Und dann mach man genau das Gegenteil.
Dan hätte sesom Recht.

Also gehen wir mal die Möglichkeiten mit den Wächtern durch .
Ich bezeichne die Wächter mit A und B und die Türen mit 1 und 2.


Wächter A steht vor Tür 1 die richtig ist und sagt die Wahrheit

Ich frage A was würde B sagen ?
Also muss er Tür 1 sagen da B aber Lügt antwortet er Tür 2
Ich nehme die andere also Tür 1 und bin Richtig .

Ich Frage B was würde A sagen ?
Also muss er Tür 1 sagen da B aber Lügt sagt er Tür 2
Ich nehme die andere also Tür 1 und bin Richtig


Wächter A steht vor der Tür 1 die richtig ist und Lügt

Ich frage A was würde B sagen ?
Also muss er Tür 1 sagen da A aber Lügt antwortet er Tür 2
Ich nehme die andere also Tür 1 und bin Richtig

Ich Frage B was würde A sagen ?
Also muss er Tür 1 sagen da A aber Lügt antwortet er Tür 2
Ich nehme die andere also Tür 1 und bin Richtig


Wächter A steht vor der Tür 1 die falsch ist und sagt die Wahrheit

Ich frage A was würde B sagen ?
Also muss er Tür 2 sagen da B aber Lügt antwortet er Tür 1
Ich nehme die andere also Tür 2 und bin Richtig

Ich Frage B was würde A sagen ?
Also muss er Tür 2 sagen da B aber Lügt antwortet er Tür 1
Ich nehme die andere also Tür 2 und bin Richtig


Wächter A steht vor der Tür 1 die falsch ist und Lügt

Ich frage A was würde B sagen ?
Also muss er Tür 2 sagen da B aber Lügt antwortet er Tür 1
Ich nehme die andere also Tür 2 und bin Richtig

Ich Frage B was würde A sagen ?
Also muss er Tür 2 sagen da B aber Lügt antwortet er Tür 1
Ich nehme die andere also Tür 2 und bin Richtig


Ich Denke das genügt erst mal.

Ok nun mal die Frage von Reinhard

Zitat

"wenn ich dich fragen würde, ob diese Tür in die Freiheit (Himmel ..) führt, würdest du dann mit \'ja\' antworten?\"



Wächter A steht vor Tür 1 die richtig ist und sagt die Wahrheit

Ich frage A
Er Antwortet Ja da er die Wahrheit sagt
Ich nehme Tür 1 und bin Richtig.

Ich frage B
Er müsste NEIN sagen da er aber lügt sagt er JA .

Die Richtige Frage ist also :
Welche Antwort würde der Andere Wächter sagen und dann nimm die andere Tür.
sesom hat recht.

Gruß aus dem Süden Andreas.

Tauchteddy

unregistriert

7

Sonntag, 13. Mai 2007, 21:45

Ok, du kriegst ein Bienchen ... für den ältesten, ausgegrabenen Thread in diesem Monat :-O

TROOPER

unregistriert

8

Samstag, 1. Dezember 2007, 10:53

Teddy,wo gibstn Bienchen.... :-O :-O