Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 100 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Wohnort: Norderstedt

Beruf: Fernsehtechniker

Fahrzeug: "Joey", MB209D

  • Private Nachricht senden

101

Mittwoch, 14. Februar 2018, 23:38

beantworte mir doch bitte was aus deiner Sicht was "nationalbefreite Landstriche" sind?!


Ich finde diese Formulierung auch interessant. Bin aber der Ansicht, das wir politische Themen mit Ausnahme von Verkehr aus unserem Forum fernhalten sollten.
Es ist schon krass, wie sehr Gemeinschaften plötzlich gespalten werden. Ich vermute, genau das ist gewollt, und wir sollten das mit uns nicht machen lassen.
Signatur von »Extrawurst« "Ich schaff das nicht, bitte alles einpacken."-- "Mein Herr, das ist doch ein Büffet!"-- "Mir egal, einpacken!!"

Wohnort: stolberg

Beruf: Tischler

Fahrzeug: 508D mittel lang, Hochdach

  • Private Nachricht senden

102

Mittwoch, 14. Februar 2018, 23:48

Gnihihi,
ich hab ja bewusst das Wort Landstriche aus meinem Komentar weggelassen, aber jetzt fällt mir auf, dass ich "nationalbereift" gelesen und verstanden habe. Und diesen Begriff finde ich wiederum ganz passend für bestimmte Zeitgenossen.
Nationalbfreit sagt mir hingegen gar nichts.
Gruß TF

Wohnort: Norderstedt

Beruf: Fernsehtechniker

Fahrzeug: "Joey", MB209D

  • Private Nachricht senden

103

Donnerstag, 15. Februar 2018, 00:01

Und was eine Waffe sein kann und was nicht, ist auch Auslegungssache. Wenn ein Polizeibeamter in meinen Bus schauen würde könnte er mehrere Gegenstände finden, die er als "Waffe" definieren könnte; angefangen vom Filetiermesser bis hin zum Drehmomentschlüssel und zum Kantholz (ja, hab ich an Board. Man kann es in matschigem Gelände mal vor die Reifen legen um wieder anfahren zu können. Zum Beispiel).

Es wird Zeit, das wir uns alle mal ein wenig entspannen. Die Beamten haben etwas gefunden, was als Waffe gilt, und da es nicht in einem Transportbehältnis lag haben sie eben einfach ihren Job gemacht, ihr Standardprogramm abgespult und fertig.

Es ist wie eine defekte Glühlampe bei einer Fahrzeugkontrolle: Geht ein Scheinwerfer nicht, dann schreiben die Beamten das auf. Wenn Du eine Ersatzlampe hast und es sofort reparieren kannst, liegt es im Ermessen der Beamten ob sie Dich wegen einer Ordnungswidrigkeit zur Rechenschaft ziehen oder nicht. Und unter Beamten gibt es eben sowohl Menschen als auch Korinthenkacker.

Der TE ist dannn wohl an ein paar Korinthenkacker geraten. Hoffentlich.
Signatur von »Extrawurst« "Ich schaff das nicht, bitte alles einpacken."-- "Mein Herr, das ist doch ein Büffet!"-- "Mir egal, einpacken!!"

Wohnort: Hamburg

Beruf: Freibeuter

Fahrzeug: DB Bus

  • Private Nachricht senden

104

Donnerstag, 15. Februar 2018, 00:03

Schlagstock ist ganz gut. Damit kann man die wassertiefe checken oder sich gegen Krokodile verteidigen.
Wir haben dazu einen Besenstiel als schlagstock gegen krokodilangriffe.

Ansonsten benutzen wir lieber eine Knarre. :T



Dazu kleine Episode von unseren Sohn der derzeit mit Autoproblemen im outback steht.

Ein Auto hält an und er fragt ob sie vieleicht eine "Knarre "hätten.
Sichtlich geschockt verneinen sie und meinten er solle mal im Roadhouse fragen.
Er:
Habe ich bereits. Aber die haben nur einen" Franzosen."

Die waren bestimmt froh, als sie weiter fuhren . Bloss weg von so einen Irren Typen. %-/


(Wahre Geschichte)

Wohnort: Norderstedt

Beruf: Fernsehtechniker

Fahrzeug: "Joey", MB209D

  • Private Nachricht senden

105

Donnerstag, 15. Februar 2018, 00:06

Bloss weg von so einen Irren Typen. %-/

#klatschen1 #rotflvvl #rotflvvl
Signatur von »Extrawurst« "Ich schaff das nicht, bitte alles einpacken."-- "Mein Herr, das ist doch ein Büffet!"-- "Mir egal, einpacken!!"

Wohnort: Darmstadt-Arheilgen

Beruf: hab ich

Fahrzeug: VW Karre, Magirus 168M11 FL, Wahl W70,

  • Private Nachricht senden

106

Donnerstag, 15. Februar 2018, 00:25

stimmt... ne Knarre hab ich auch im Auto ... eine große und eine kleine #idee

Gruß vom Nils

107

Donnerstag, 15. Februar 2018, 00:58

Mehr Popcorn...

#aufkopp
Signatur von »XschlagschrauberX« -508-

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

108

Donnerstag, 15. Februar 2018, 16:53

Moin,

kein Popcorn sondern Ende der Fahnenstange (!)




Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



An was man so alles schraubt.