Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Variofahrer

unregistriert

1

Montag, 29. November 2010, 14:47

hallo in die runde,
will mich kurz vorstellen: meine frau und ich waren seit längerem mit mietmobilen unterwegs (europa und USA). da wir uns oft geärgert haben über die für uns nicht so recht passenden grundrisse, die aussattung und auch darüber, dass wir nicht überall hindurften, wo wir gern hingefahren wären, haben wir uns vor gut 5 jahren entschlossen, ein eigenes mobil anzuschaffen. nach längerem überlegen, mehrfachen planungsänderungen bzgl. der innenraumaufteilung und einem kritischen blick auf´s konto fiel die wahl auf den allrad-vario-fahrgestell. von der Fa. Woelcke haben wir uns eine alkovenkabine bauen lassen und anfang kommenden jahres werden wir das fzg. abholen können und dann sogleich in den urlaub aufbrechen. :-) :-) :-)
leider bin ich selbst technisch nicht sonderlich bewandert, habe aber dennoch von den diskussionen hier im forum schon sehr profitiert - und hoffe, das auch weiterhin tun zu können.
grüße
christian

2

Montag, 29. November 2010, 14:52

Hi Christan, das war der sicherste Weg, das beste Individualmobil zu bekommen.
Wenn auch ein teurer Weg innerh. Deutschlands.
Allzeit gute Fahrt mit dem guten Stück und bleib uns erhalten!
Wo soll es denn per Allrad hingehen?
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Variofahrer

unregistriert

3

Montag, 29. November 2010, 21:40

hallo Schneckchen
dankeschön für die nette begrüßung :-) allrad wollten wir z.B. für island, aber auch in den USA gibt es noch diverse strecken, die nur für 4x4 zugelassen sind. vor zwei jahren waren wir u.a. im death valley und wären dort auch gern zu den race tracks gefahren, was aber ohne allrad nicht zulässig war und wir wollten mit dem mietmobil auch nichts riskieren. vielleicht schaffen wir es ja auch nach australien. ;-) ;-) aber meine frau hat leider noch einige jährchen bis zur rente (während ich schon pensioniert bin)... 8-(
grüße
christian

4

Dienstag, 30. November 2010, 07:34

Schöne Ziele. Death Valley mit Mietwomo kann schon teuer werden. In den meisten Verträgen steht drin, dass Du mit dem Leihmobil nicht dorthin darfst.
Australien - mein Traum.
Habe vor ein paar Jahren ein Ehepaar via Internet von Usedom bis Kapstadt, Amsterdam und dann Australien für gut 1,5 Jahre begleitet.
Das hat mir das schmackhafte Land noch näher gebracht.
- Ja, ja, immer die Frauen :-O , bei mir auch so :-O , aber wir wollten ja nichts Anderes. :-O
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

timeless

unregistriert

5

Dienstag, 30. November 2010, 07:46

Hallo Christian,

willkommen & und weiterhin viel Spaß hier - und vor allem mit eurem Womo wenns dann endlich fertig ist :)

Gruß aus Marburg

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 30. November 2010, 09:10

hey christian...


gutes gelingen für eure pläne &blume1

und beizeiten viiiiele schöne bilder und
reiseberichte für uns...büdde!!! ;-)


lg..rolf

.
Signatur von »ärpe« alles wird gut

Variofahrer

unregistriert

7

Dienstag, 30. November 2010, 17:05

hier ein paar bilder
fahrgestell
http://postimage.org/image/2tkimfsn8/
lagerung der kabine
http://postimage.org/image/2tkk9z550/
kabine noch ohne fenster, klappen und lackierung von links
http://postimage.org/image/2tklxihms/
von rechts
http://postimage.org/image/2tknl1u4k/
lackiert und fenster drin:
http://postimage.org/image/2tkp8l6mc/
grüße
christian
P.S. kann man die bilder direkt einbinden, so dass man sie gleich innerhalb des trööts sieht?

- Editiert von Variofahrer am 30.11.2010, 17:33 -

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: Eriba Puck

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 30. November 2010, 17:26

Uuuuiiii, dat schaut ja mal schick aus! Da bleiben kaum noch Wünsch offen, was?

LG Christian

Landy-Wolf

unregistriert

9

Dienstag, 30. November 2010, 17:46

Hallo ich bin der neue aus dem Hessenland,Ich übe noch Texte einzustellen
- Editiert von Landy-Wolf am 30.11.2010, 17:54 -

10

Dienstag, 30. November 2010, 18:17

Wahnsinnsteil, aber bis zum "H" .............. :-O :-O :-O :-O :-O

Willkommen Landy-Wolf!
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

11

Dienstag, 30. November 2010, 20:01

Der hat zwei Höcker!

Ist echt tierisch . . . typisch Woelcke


Denn kann man auf grössere Einzelbereifung umrüsten -

viel Spass damit
Christoph
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 30. November 2010, 20:21

lecker, lecker....aber hast du dir mal überlegt,
das du daran nix mehr zu schrauben hast, wenn er
denn fertich ist???
nix zu reparieren heisst, du musst nun abwaschen und
staub wischen.. kannst dich nicht mit nem pils
unters bussilein legen und tolle reparaturkonzepte
entwerfen...willst du das wirklich???

schaun wir mal, du wirst uns dazu sicher noch
einiges schreiben..

viel erfolg beim weiteren ausbau

winke winke, ich muss nun raus in die kälte
und den 'wartungsstau' am wagen abarbeiten :-O

lg

.
Signatur von »ärpe« alles wird gut

Variofahrer

unregistriert

13

Dienstag, 30. November 2010, 20:48

hallo landy-wolf,
ich hoffe, dass ich dann noch ein fzg. lenken darf, wenn das mobil H bekommt... ;-)

hallo christoph,
wir wollten zuerst keinen so hohen alkoven, um das fzg. nicht so hoch werden zu lassen, mussten dann aber feststellen, dass wir so keine zwei schlafmöglichkeiten realisieren können (meine frau und ich haben unterschiedliche zubettgehgewohnheiten - sie liest gern abends im bett noch ziemlich lange, während ich i.d.R. früher in der falle bin - und ihr dafür morgends den kaffee ans bett bringen darf ;-) ). dadurch wurde die kabine höher als ursprünglich geplant. um nun zu vermeiden, dass durch schüssel und andere aufbauten noch mehr höhe hinzukommt, sind wir auf die idee mit der absenkung in der mitte gekommen. wir sind beide nicht nicht sehr hochgewachsen und so reicht unter dem abgesenkten mittelteil die stehhöhe trotzdem.

hallo christoph
die umrüstung auf einzelbereifung wünschen wir uns zwar, wir sehen aber nicht, dass das mit vertretbarem finanziellen aufwand realisierbar wäre. aber vielleicht finden wir hier ja die entscheidenden tipps :-)

grüße an alle
cristian

Variofahrer

unregistriert

14

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 11:00

@ärpe,
&rotflvvl
ich bin ja (noch) nicht so ein schrauber, daher wird sich wohl nicht so viel ändern
ich werde berichten ;-)
grüße
christian

Variofahrer

unregistriert

15

Sonntag, 20. März 2011, 18:56

so, wir sind von unserer ersten tour zurück und mit fzg., aufbau und ausführung sehr zufrieden :-)

einzig der verbrauch trübt noch etwas das gute gefühl - 20 l scheinen mir doch etwas hoch zu sein. ich weiß schon, dass allrad, alkoven (höhe 3,50) und gewicht (5,8t) durch den wind bewegt werden wollen, aber trotzdem...

bin jetzt am rumhorchen, was es so an beeinflussbaren variablen gibt. bitte jetzt keine hinweise auf die fahrweise :O

4x4-Wolf

unregistriert

16

Sonntag, 20. März 2011, 19:48

Auch von mir ein Willkommen und viel Spaß beim Aufbauen ...

17

Sonntag, 20. März 2011, 19:58

Hallo Christian -

hat der Vario permanenten Allrad?
Dann ist die beste Hilfe: Freilaufnarben an der Vorderachse - kann 2-3 Liter bringen. Woelcke oder besser MB fragen.
Habe in Marokko einen Vario 4x4Fahrer getroffen, der hatte die Karosserieausschnitte brutal, aber fachgerecht vergrössern lassen, passten mächtige 20 Zoll drauf = geringere Drehzahl des Motors, geringerer Verbrauch. Sah extrem geil aus mit dieser Bodenfreiheit/veränderte Karosserie samt Einstiege.
Und 2-Taktoel im Dieseltank - bringt bei mir zwischen 0,8 bis 1 Liter (streng durchgemessen mit/ohne auf gleich gefahrener Strecke = FR -Algeciras)


LG Christoph
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!