Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wald Michelbach

Beruf: reisender Holzwurm

Fahrzeug: MB613 Navarra Crossfire u.a.

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 30. April 2011, 21:43

Hallo Busfreaks
Nachdem ich letztes Jahr weder Zeit noch Glück bei der Suche nach dem \"richtigen\" Düdo hatte,habe ich jetzt beides gehabt.
Hier ist er :


https://dl-web.dropbox.com/get/es%20bussje.jpeg?w=d254acfb

hat erst 35 tdkm auf der Uhr,und steht da wie neu.Ist in Oldenburg als Infobus gelaufen und hat über zwei Stationen zu mir gefunden,was dem Preis natürlich nicht so gut getan hat.Aber immer noch günstiger als der,den mir einer letztes Jahr vor der Nase weggeschossen hat.
Jetzt steht er bei mir auf dem Hof und wartet auf den Innenausbau.
Nebenbei werde ich Euch hier Löcher in den Bauch fragen zur Technik,falls die SUFU nix hergibt.Dafür habe ich fundiertes Fachwissen über alles was mit Holz zu tun hat zu bieten( Habe eine eigene Schreinerei). Freu mich auf eine rege Kommunikation.

Gruß

Chris alias Diver
- Editiert von Quietschi am 30.04.2011, 22:01 -
- Editiert von Quietschi am 30.04.2011, 22:03 -
- Editiert von Quietschi am 30.04.2011, 22:04 -

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 30. April 2011, 22:02

habe da mal ´den link begradigt aber irgendwas funzt noch nicht bei deinem Teil ERROR 403

Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wald Michelbach

Beruf: reisender Holzwurm

Fahrzeug: MB613 Navarra Crossfire u.a.

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 30. April 2011, 22:09

kann sein. ich versuch mal was anderes

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe…ber=2&picture=2
der verkäufer hat ihn noch nicht rausgenommen. Der hat sogar nach dem ich ihn angezahlt hatte,noch mit einem über den kauf verhandelt.

4

Sonntag, 1. Mai 2011, 01:39

Zitat

Original von diver
kann sein. ich versuch mal was anderes

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe…ber=2&picture=2
der verkäufer hat ihn noch nicht rausgenommen. Der hat sogar nach dem ich ihn angezahlt hatte,noch mit einem über den kauf verhandelt.


kenne das fahrzeug im original. bei der auktion sollen die radbremszylinder laut ausschreibung undicht gewesen sein??????????????


bis demnäxt
jelte &augenreib

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wald Michelbach

Beruf: reisender Holzwurm

Fahrzeug: MB613 Navarra Crossfire u.a.

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Mai 2011, 06:34

Ist mir jetzt bei der Ueberfuehrung nicht aufgefallen. Die Bremsen beißen richtig zu! Unten drunter ist er auch staubtrocken. Druck liegt mit knappen acht bar an. Woran merke ich das bitte sonst noch ?
- Editiert von diver am 01.05.2011, 06:48 -

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 1. Mai 2011, 21:11

Hallo Diver,

Undichte Radbremszylinder am 613 (oder auch an den anderen Düdos) merkst Du, indem Du die Gummikappen an den Dingern etwas anhebst und darunter schaust. Wenn da so´ne grüne Flüssigkeit ist... sind die Teile undicht. Noch undichter sind die Teile, wenn die grüne Soße sich womöglich schon überall verteilt hat. :-O
Ansonsten könnte auch die Bremswirkung auf dem Bremsenprüfstand ungleiche Wirkungen zeigen?

Sind übrigens rar die Dinger vom 613 und kosten richtig Geld .... 8-(. Wenn Du alle vier brauchst, biste gleich bei rd. 1.000 €.

Grüßle
Herbert
Signatur von »Herbert« Und auf vorgeschriebenen Bahnen
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle! - Schafsnatur!


Johann Wolfgang Goethe
Faust 2, IV. Auf dem Vorgebirg. (Zweiter Kundschafter)

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wald Michelbach

Beruf: reisender Holzwurm

Fahrzeug: MB613 Navarra Crossfire u.a.

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 1. Mai 2011, 21:23

Schau ich gleich mal nach am Mittwoch,vorher komm ich nicht dazu, .
Das mir der ein oder andere Weg in die Sternapotheke nicht erspart wird,ist schon einkalkuliert
Vorerst mal vielen Dank für deinen Rat.Werde berichten.

Schönen Abend

Chris

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wald Michelbach

Beruf: reisender Holzwurm

Fahrzeug: MB613 Navarra Crossfire u.a.

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 1. Mai 2011, 21:57

eben fällt mir was ein. grüne flüssigkeit? auch bei druckluftbremse ?
sind das nicht
die hier ?
- Editiert von diver am 01.05.2011, 22:08 -

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: Eriba Puck

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 1. Mai 2011, 22:29

Jo, das sind die. Auch beim 613 wird hydraulisch gebremst aber mit Druckluftunterstützung. Das ist also keine "Richtige" Druckluftbremse und hat deswegen "normale" Radis die über Bremsflüssigkeit betätigt werden.
LG Christian

  • »diver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wald Michelbach

Beruf: reisender Holzwurm

Fahrzeug: MB613 Navarra Crossfire u.a.

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. Mai 2011, 06:49

also:
hab gestern mal in der Historie des Wagens nachgeforscht. Der KFZ Sachverständige der Polizeidienststelle,wo mein Bussje her ist,konnte sich noch gut an den erinnern.( ist erst im Nov ausgemustert worden). Er wusste zwar von einigen Macken,aber von keinem defekt der Radbremszylinder.Also bleib ich jetzt mal gelassen,und verschieb die Kontrolle bis zum Reifenwechsel,bzw,wenn er eh umgetüvt wird.Bis dahin steht er eh nur bei uns auf dem Hof,bis der Einbau drin ist.

Schönen Tag für alle !

:-) chris