Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kempermann

unregistriert

1

Montag, 19. Dezember 2011, 11:51

Hallo miteinander,
wie die Überschrift schon verrät, sind Busse nun echt nicht mein Ding - aber eine Pritsche ist es :-)
Ich habe im Mai diesen Jahres einen 208D (laut Papieren übrigens waschechter Düsseldorfer :-), gebaut in Rath)von einem Dachdecker gekauft, der dank mangelnder Feinstaub-Kompatibilität ihn in Essen nicht mehr nutzen konnte.

Der Wagen ist von 1991, hatte damals 98.000 km gelaufen und ist mit einem Leitz-Ordner voll Serviceunterlagen gekommen. Ein wenig Rost an Türkanten, dem Spritzblech im Motorraum sowie am hinteren Auffahrschutz siwei einer etwas angegammelten BEplankung auf der Pritsche - der Rest der Optik ist gut, der Unterboden und die Radkästen sind sogar komplett rostfrei. AHK hat ud 2 Jahre TÜV er auch...

Da wir ein altes Haus renovieren und ich mir einen PKW mit schwerem Hänger schon geschrottet habe, hab ich direkt zugegriffen. Währeend des Sommers und dank des trockenen Herbsts habe ich mit ihm schon etlichen Mengen von Sand, Fertigbeton, Pflaster, Bitumenbahnen etc. transportiert.
Jetzt aber fahre ihn nur noch einmal pro Woche zur Arbeit, um die Batterie am Leben zu halten.

Doch nun endlich zum Punkt: Hier scheint es das einzige "Bremer"-releanve Forum zu geben, wo man wirklich gute Tips und lInks zur Reparatur der Dinger bekommt. Daher hoffe ich, dass ich auch ohne Bus-Ambitionen Aufnahme finde :-)

LG
GerryFarbtext

Spencer

unregistriert

2

Montag, 19. Dezember 2011, 11:55

:-O :-O :-O

Egal, egal... Hauptsache Du machst keine Vorher-Nachher-Fotos. Ich meine das Du den DüDo so richtig abreitest bei Deinem Hausbau und dann die Bilder von dem geschundenen Gaul zur Schau stellst. Dann wirst Du Unmut ernten. ;-)

Willkommen....

kempermann

unregistriert

3

Montag, 19. Dezember 2011, 12:05

oh, ich wollte noch ein Foto von August anhängen,
jetzt hole ich es noach:
http://img266.imageshack.us/img266/64/103jn.jpg

- Editiert von kempermann am 19.12.2011, 12:20 -

Spencer

unregistriert

4

Montag, 19. Dezember 2011, 12:41

Der sieht ja aus wie ein Neuwagen...

kempermann

unregistriert

5

Montag, 19. Dezember 2011, 14:17

..ich habe Türen und Haube überlackiert, da sich dort die Firmenbeschrftung befand....
Die Seitenteile der Pritsche wurden wohl vor ein par Jahren vom Vorbesitzer gemacht, ansonsten alles Original.
Der Wagen war auch nicht ganz billig, ich hab dafür 1.800 hingelegt und musste für den TÜV die Leuchtweitenregulierung noch machen lassen